Suche Baum oder Strauch für Garten - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 93  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Suche Baum oder Strauch für Garten

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: So 15 Jul, 2012 16:31
Wohnort: sachsen anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
hallo ich hätte da mal eine frage

ich suche was was ich in unseren garten pflanzen kann sollte ein kleiner baum sein der eventuell auch früchte trägt gibt es da was ? einen busch möchte ich nicht haben da hab ich schon 3 stehen

lg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5632
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jul, 2013 22:05
Da müßtest Du schon etwas mehr erzählen, damit man einen Rat geben kann.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2686
Bilder: 0
Registriert: Di 01 Mai, 2012 19:17
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jul, 2013 22:05
Apfel, Birne, Kirsche und co. oder was exotischeres?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: So 15 Jul, 2012 16:31
Wohnort: sachsen anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jul, 2013 22:22
sldo es sollte was sein was nicht so groß wird wie zb birne apfel

sollte eher kleiner sein was exotischeres darf es auch sein sollte aber winterhart sein
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2686
Bilder: 0
Registriert: Di 01 Mai, 2012 19:17
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jul, 2013 22:31
Evtl. eine Mirabelle?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: So 15 Jul, 2012 16:31
Wohnort: sachsen anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jul, 2013 22:37
Mirabelle die werden mir zu groß sollte was sein was nicht so hoch wird eventuell 1 - 1,5 meter höher aber nicht
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5632
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jul, 2013 22:47
Da wären Maulbeere, Indianerbanane, Kaki, aber auch Spindelbäume von heimischen Obstsorten
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2686
Bilder: 0
Registriert: Di 01 Mai, 2012 19:17
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jul, 2013 23:09
Ein Baum der 1-1.5m groß wird :- *Busch, hust*

@Lorraine
Eine Maulbeere wird ziemlich groß
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5632
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 08 Jul, 2013 23:16
Es gibt doch die Pendula - Formen, die passen gut.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Mo 06 Jun, 2011 3:25
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 10 Jul, 2013 22:56
Hallo,

Wir haben einen dunkelroten Zwergpfirsich "Crimson Bonfire".
Ist ein Baum, sieht toll aus und soll angeblich auch klein bleiben...

Wär das was ?

Gabi
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10 Jul, 2013 22:48
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 10 Jul, 2013 23:16
blühend und fruchtend für den Garten.... hm..


Feigenbäume, bzw einige Arten. Ice Crystal, Brown Turkey und Bornholm Diamant.

Citrusbäume: poncirus trifoliata : sehr winterhart, bringt kleine Früchte und eignet sich als Hecke und Baum.

Olea europaea: Olivenbaum. trägt entgegen der breiten Meinung auch bei uns Oliven. Winterhart

Granatäpfel: Winterhart, robust und stark tragend.

Kakibäume: diverse Sorten, lassen sich auch in höheren Regionen wunderbar und einfach überwintern.


Nashi = Birne. Bergbirne. exotisch und ebenso pflegeleicht.

Das, was alle diese Sorten gemein haben, und daher für Sie besonders reizvoll...
Schneiden Sie die Bäume einfach auf eine für Sie annehmbare Höhe runter.

Die Natur hat es so gelegt, dass Pflanzen nach oben wachsen, dem Licht entgegen.
Wenn Sie eine Pflanze suchen, die sich an Ihre Vorstellungen, sollten Sie schneiden.

Viele Grüße und einen angenehmen Abend
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: So 15 Jul, 2012 16:31
Wohnort: sachsen anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Jul, 2013 8:06
danke für die vielen antworten


gabi der Crimson Bonfire wer genau das richtige für mich

habe auch gerade mal geguckt bekommen tut man ihn nicht so oft bei ebay zb ist er nicht drin

wo bekomme ich ihn ?


wie sind die früchte schmecken diese ?

lg
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Mo 06 Jun, 2011 3:25
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Jul, 2013 13:02
Hallo ducki,

Den hab ich uns bei Bal*ur relativ günstig ergattert. Ich hab ihn gesehen und mich sofort verliebt ;).

Zu den Früchten kann ich leider noch nichts sagen, aber allein der Anblick ist schon toll.

Solltest du auch da bestellen wollen, kann ich dir allerdings nur sagen: die gehen dort nicht besonders pfleglich mit den Pflanzen um.
Der Pfirsich hing schon etwas durch, als er ankam und die Kirsche musste ich wegen Trockenschaden umtauschen (das ging anstandslos :!: ), die neu gelieferte Kirsche sah dann aber auch nicht besser aus und ist schon tot.


LG
Gabi
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5632
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Jul, 2013 13:21
Also, wenn ich mir ein Gehölz kaufe, dann möchte ich es auch sehen. Am besten geht man in eine ordentliche Baumschule.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1553
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 20:35
Wohnort: Aargau Schweiz USDA 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragDo 11 Jul, 2013 15:05
hallo,
da geb ich lorraine recht. kauf dir was gescheites in einer baumschule. da ist die auswahl gross und man bekommt hilfe in der sortenwahl.
die kleinen obstbäume nennt man buschbaum oder spindelbusch. diverse kern- und steinfrüchte gibt es als solche kleinbleibende obst"bäume" zu kaufen.

@gartenrosi

von deinen vorschlägen wäre nur nashi zu empfehlen. es gibt sorten, die haben sich in mitteleuropa bewährt.

bei kaki und feige braucht man auch mit den härtesten und frühreifen sorten etwas glück. und wenn dann ein extremwinter kommt, heisst es abschied nehmen.

Poncirus macht harzige, ungeniessbare früchte. allgemein ist bei citruspflanzen vorsicht geboten mit den angeblich winterharten züchtungen. hab selbst einige dieser sorten und musste feststellen, dass sie jeden winter zu stark zurückfrieren. als beispiel: eine yuzu Citrus junos-hybride, soll angeblich -15°c gut verkraften. in wahrheit wächst und fruchtet sie nur in (usda-)klimazone 9a und höher.
die Poncirus kann in wintermilden gegenden jedoch gut als zierstrauch ausgepflanzt werden. auch besonders frostfeste auslesen von Citrus ichangensis sind in den mildesten ecken deutschlands ein versuch wert. hab seit einem jahr eine solche ichangensis-auslese ausgepflanzt (ca. 70cm gross). sie wurde zu winterbeginn sehr gut mit stroh und vlies eingepackt. betonung auf sehr gut :mrgreen: . am standort wurde es nicht kälter als -13°c und nicht mal ein blatt ist dabei erfroren. schaut also vielversprechend aus. mal schauen, nächsten winter lass ich die obersten äste mal ohne winterschutz.

olive und granatapfel sind nicht winterhart. frostgeschädigte überlebende werden zudem auch nicht fruchten. 2 granatapfelsträucher hab ich vor einigen jahren ausgepflanzt. sie leben heute noch. frieren etwa ab -9° zurück, treiben dafür jeden frühling kräftig aus. vielleicht gibt es mal blüten, aber eine granatapfelernte erwarte ich nicht.
olivenbäume würden ja in milden lagen den durchschnittlichen winter trotzen. der februar 2012 hat jedoch gezeigt, dass sie z.b. im oberrhein-gebiet doch nicht winterhart sind. selbst alte bäume sind erfroren.

tut mir leid, dass ich deine vorschläge hier so ausführlich kritisiere... hoffe du nimmst es mir nicht allzu übel. :wink:
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Neuer Garten 4: Was für ein Baum/Strauch ist das? von Gartenzwerg_HH, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1161

So 24 Mai, 2009 21:50

von RamblingRose Neuester Beitrag

Baum oder Strauch? von Suedblume, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2157

Mo 25 Okt, 2010 11:44

von Suedblume Neuester Beitrag

Strauch/Baum im Garten mit großen Blättern-Blauglockenbaum von koho, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

4347

So 02 Mai, 2010 20:52

von Mel Neuester Beitrag

Blaugurkenbaum Strauch oder Baum? von Tweety08, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

973

Di 11 Jun, 2013 16:04

von Tweety08 Neuester Beitrag

Buchs- Baum oder Strauch von Werner Joachim, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

786

Mo 13 Feb, 2017 17:35

von Beatty Neuester Beitrag

Baum oder Strauch? evtl Stachelgurke von Bärchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2890

So 05 Aug, 2007 20:53

von flor Neuester Beitrag

welcher Baum oder Strauch ist das?? Blauglockenbaum von AnnaNovah, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

3428

Mo 10 Aug, 2009 15:23

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Baum oder Strauch - was ist es?-Amorpha fruticosa von storch, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

3409

So 19 Aug, 2012 21:15

von storch Neuester Beitrag

Baum oder Strauch in Israel - Plumeria von Wito, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

538

Di 22 Sep, 2015 22:06

von Wito Neuester Beitrag

Wie heisst dieser Baum oder Strauch??-Pfaffenhütchen von ge0411, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1540

Di 28 Jul, 2009 22:34

von ge0411 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Suche Baum oder Strauch für Garten - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Suche Baum oder Strauch für Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.