Strelitzie Risse und Braune spitzen

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 08 / 2022

Blüten: 15
Betreff:

Strelitzie Risse und Braune spitzen

 · 
Gepostet: 06.08.2022 - 15:57 Uhr  ·  #1
Hallo liebe Pflanzenfreunde :),

Vor ein paar Wochen habe ich mir diese strelitzie über eine Internetseite bestellt. An sich glaube ich, das es ihr gut geht und sie wies auch trotz Transport keine groben Verletzungen auf.

Trotzdem sehe ich auf Bildern von anderen immer das die Blätter nahezu „perfekt“ aussehen, keine Risse, keine Braunen spitzen etc.. und habe Angst das ich etwas falsch gemacht habe.
Ich weiß nicht ob die Risse durch den Transport kamen, oder ob sie von woanders gekommen sind. Wisst ihr woran das liegen könnte?

Ich gieße einmal die Woche und kontrolliere Substrat regelmäßig, sprühe sie regelmäßig ein und putze die Blätter ab. Trotzdem hab ich das Gefühl, irgendwas stimmt nicht ?:(


Ich schicke einmal auch ein Bild von Standort rein.

Ich danke schon mal für Tipps und Hilfe!

Liebe Grüße
Strelitzie Risse und Braune spitzen
image.jpg (306.64 KB)
Strelitzie Risse und Braune spitzen
image.jpg (236.77 KB)
Strelitzie Risse und Braune spitzen
image.jpg (290.58 KB)
Strelitzie Risse und Braune spitzen
image.jpg (281.81 KB)
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2861
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 2950
Betreff:

Re: Strelitzie Risse und Braune spitzen

 · 
Gepostet: 07.08.2022 - 09:43 Uhr  ·  #2
Hallo

Ja, der Platz stimmt nicht. Die Strelitzia würde jetzt eigentlich draussen stehen wollen (nach Sonnengewöhnung). 😉 Wenn nur indoor zur Verfügung steht, sollte sie einen Platz direkt im grossen, hellen Fenster haben, es ist keine Schattengewächs. Falls der Zweck ist, den Anschluss in der Wand zu kaschieren, also eine Pflanze zwingend an dieser Stelle stehen soll, würde ich eher ein Spathiphyllum empfehlen, das von ähnlicher Gestalt ist und verhältnismässig gut schattenverträglich ist.

Die kleinen Risse betrachte ich als nicht besorgniserregend. Beobachte die neuen Blätter, wie diese sich entwickeln. Falls sich da auch Risse ohne ersichtlichen Grund einstellen sollten, kann man nochmals darüber Gedanken machen.

LG
Vroni
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 08 / 2022

Blüten: 15
Betreff:

Re: Strelitzie Risse und Braune spitzen

 · 
Gepostet: 08.08.2022 - 11:01 Uhr  ·  #3
Hallo Vroni,

Super ich danke dir !
Die neuen Blätter sehen bisher beide gut aus. Sie kriegt auch gerade noch ein neues.
Ich habe hier im Bad aber ein großes Fenster wo am Tag Sonne direkt auf die Pflanze scheint und der Raum allgemein sehr hell und nicht groß ist. Sollte ich den Standort trotzdem ändern? Am besten dann direkt vor ein Fenster ?
Hab mal ein Foto beigefügt vom Raum

Und danke für den Tipp was ich statt dieser Pflanze hier an den Platz stellen könnte :)!

Liebe Grüße
Strelitzie Risse und Braune spitzen
image.jpg (194.89 KB)
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2861
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 2950
Betreff:

Re: Strelitzie Risse und Braune spitzen

 · 
Gepostet: 08.08.2022 - 12:15 Uhr  ·  #4
Hallo

Ah, so erklärt sich der Lichteinfall, über den ich mich bei den ersten Fotoszu dieser Jahreszeit etwas gewundert hatte. Durch die Schräge ist die Lichtausbeute höher als bei einem gleichen Fenster in der Senkrechte. Das wertvollste Licht für Pflanzen kommt ja von oben, was es in üblichen Wohnräumen ja genau nicht gibt.

Bei der Einschätzung des Lichtangebots bedenken muss man immer, dass a) nicht jeder Tag sonnig ist – dieses Jahr ist darin eine Extremausnahme – und b) wir auch ein Winterhalbjahr haben, in dem die potenziell mögliche Lichtmenge durch kürzere Tageslänge und anderen Sonnenstand grundsätzlich deutlich geringer ist. Eigentlich sollte man immer von der Wintersituation ausgehen.

Wie gesagt, wäre die Strelitzia jetzt gerne draussen. Die exakte Einschätzung dieser suboptimalen Indoor-Lösung würde ich gerne jemandem überlassen, der selbst Erfahrung hat mit dieser Pflanze. Ich habe keine Streli, aber die meines Bruders steht sommers auf der Terrasse und winters im kühlen Treppenhaus. Seine blüht denn auch regelmässig. Dies könnte an deinem Standort, wenn sie ganzjährig da steht, vermutlich schwierig werden.

LG
Vroni
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 3151
Dabei seit: 11 / 2009

Blüten: 950
Betreff:

Re: Strelitzie Risse und Braune spitzen

 · 
Gepostet: 08.08.2022 - 21:56 Uhr  ·  #5
Hi,

den Standort halte ich auch im Sommer für zu dunkel für eine Strelitzia.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.