Sonnenhut Goldsturm

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Bergheim b.Salzburg
Beiträge: 190
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Sonnenhut Goldsturm

 · 
Gepostet: 25.08.2020 - 15:34 Uhr  ·  #1
Mein Nachbar hat mir das Angebot gemacht, dass ich mir in seinem Garten eine Sonnenhutstaude ausgraben kann.
Ich hab jetzt diese voll in Blüte stehende Staude (ca.70 cm hoch) in meinem Garten eingepflanzt. War das jetzt der richtige Zeitpunkt, oder hab ich da was falsch gemacht ? Kann ich darauf hoffen, dass die Pflanze gut anwächst und auch problemlos durch den Winter kommt. Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43239
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11687
Betreff:

Re: Sonnenhut Goldsturm

 · 
Gepostet: 25.08.2020 - 22:26 Uhr  ·  #2
der herbst ist eine gute zeit zum umpflanzen
evtl werden die blüten sich nicht halten lassen, denn die staude ist nun damit beschäftigt, einzuwurzeln, aber nächstes jahr sollte es wieder eine volle blütenpracht geben
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Bergheim b.Salzburg
Beiträge: 190
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Sonnenhut Goldsturm

 · 
Gepostet: 26.08.2020 - 07:23 Uhr  ·  #3
die pflanze lässt heute einen tag später die köpfchen und auch die blätter noch etwas hängen, aber ich denke das ist wohl die nachwirkung der umpflanzung. will also darauf hoffen, dass sich bis zum Frühjahrsaustrieb die Pflanze wieder voll erholt hat.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2420
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 790
Betreff:

Re: Sonnenhut Goldsturm

 · 
Gepostet: 29.08.2020 - 13:42 Uhr  ·  #4
Hallo

Umpflanzen bei Hitze ist nie eine gute Idee, da ja immer die Wurzeln beeinträchtigt werden und somit die Wasserversorgung nicht funktioniert, wie es unter dem Extrem erforderlich wäre. Da es inzwischen kühler (und nasser) ist, wird deine Staude eine gute Chance haben.

LG
Vroni
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.