Seid Ihr schon bei der Ernte?

 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 18
  • 19
  • Seite 19 von 19
Avatar
Herkunft: Berlin
Alter: 73
Beiträge: 256
Dabei seit: 08 / 2006
Blüten: 375

Jutta

Nein, man kann die auch roh essen wenn sie klein sind, nur finde ich die kleinen nicht ) das ist ein riesiger Busch.
Avatar
Herkunft: Eberswalde, Urstromt…
Beiträge: 5946
Dabei seit: 02 / 2011
Blüten: 500

GinkgoWolf

ah okay, ja das kann in der Tat etwas hinderlich sein, wenn man die zarten Gürkchen nicht findet solange sie noch zart sind

Danke für die Info!

lg
Henrike
Avatar
Herkunft: Eberswalde, Urstromt…
Beiträge: 5946
Dabei seit: 02 / 2011
Blüten: 500

GinkgoWolf

Wenn hier auch hingehört, was man nicht erntet, sondern einfach nur aufsammelt und es auch nicht im eigenen Garten steht....

.... dann habe ich schon fast 14,5 Kilo Baumhaselnüsse eingesammelt:

[url=https://green-24.de/forum/blog.php?u=19253&b=1608]>> Link in meinen Blog

lg
Henrike
Avatar
Herkunft: im sonnigen Baden
Beiträge: 1123
Dabei seit: 03 / 2013
Blüten: 355

Sommerman

Endlich blüht er und trägt auch Früchte - der Erdbeerbaum. Einige der wenigen Früchte bereits geerntet und gegessen - schmeckt sehr gut.

[attachment=2]_MG_0412.JPG[/attachment]

Die Feige longue d´aout hatte zwar keine Sommerfrüchte, dafür umso mehr Herbstfrüchte und wir sind im Dauerernteeinsatz.

[attachment=1]IMG_3550.JPG[/attachment]

Die Kaki wird so langsam, kann man schon ernten und daheim nachreifen lassen.

[attachment=0]IMG_3548.JPG[/attachment]
_MG_0412.JPG
_MG_0412.JPG (298.79 KB)
_MG_0412.JPG
IMG_3550.JPG
IMG_3550.JPG (180.55 KB)
IMG_3550.JPG
IMG_3548.JPG
IMG_3548.JPG (303.57 KB)
IMG_3548.JPG
Avatar
Herkunft: Berlin
Alter: 73
Beiträge: 256
Dabei seit: 08 / 2006
Blüten: 375

Jutta

Oh, da gibt es ja noch mehr Verrückte wie ich ) Habe dieses Jahr auch wieder Kakis gezogen 2 sind gekommen, mal sehen ob sie über den Winter kommen.

GinkoWolf ich bin auch so eine Verrückte die Haselnüsse sammelt, leider gab es dieses Jahr nicht viele. Wie sehen denn Baumhaselnussbäume aus?
Avatar
Herkunft: im sonnigen Baden
Beiträge: 1123
Dabei seit: 03 / 2013
Blüten: 355

Sommerman

Ich hoffe Henrike hat nichts dagegen. In meiner Nähe stehen zwei große Haselnussbäume.

Der Baum

[attachment=1]_MG_0489.JPG[/attachment]

Die Frucht

[attachment=0]_MG_0487.JPG[/attachment]
_MG_0489.JPG
_MG_0489.JPG (537.13 KB)
_MG_0489.JPG
_MG_0487.JPG
_MG_0487.JPG (262.5 KB)
_MG_0487.JPG
Avatar
Herkunft: Berlin
Alter: 73
Beiträge: 256
Dabei seit: 08 / 2006
Blüten: 375

Jutta

Oh danke, diese Bäume gibt es hier bei uns jede Menge, aber ich konnte niemanden sehen der diese auch sammelt. Übrigens habe ich falsch geschrieben ich habe sie Mispelbäume und nicht Kakis.
Avatar
Herkunft: Eberswalde, Urstromt…
Beiträge: 5946
Dabei seit: 02 / 2011
Blüten: 500

GinkgoWolf

@ Sommerman:

Nein, ich habe nichts dagegen. Deine Bilder sind sogar noch besser als die, die ich versucht hatte zu machen.
Schön ist auch bei dem zweiten Bild, wie man die Nüsse aus ihrem Fruchtbecher herausragen sieht.

@ Jutta:

Tatsächlich werde ich beim Sammeln immer wieder von Leuten gefragt, was das denn für Bäume sind und ob man das, was da runterfällt auch essen kann.
Ich bin sogar schon mal jmd. begegnet, der mich fragte, ob die nicht giftig seien
Hätte da gerne drauf geantwortet: "nee, nicht giftig, nur giftschwarze Hände bekommt man" - aber ich war in dem Moment einfach nur so perplex, dass jmd. die tatsächlich für giftig halten könnte...

lg
Henrike
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1673
Dabei seit: 06 / 2012
Blüten: 3075

Schokokis

So ist das eben wenn das Essen nicht im Supermarkt wächst.

Ich hab mir auch ein paar Nüsschen gesammelt. aber die Bäume geben ( noch) nicht viel her. Sind nur 2 Hände voll geworden. Ist auch nicht schlimm ich wollte sie als Herbstdeko. zum Essen kann ich noch welche kaufen:)
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN…
Beiträge: 24382
Dabei seit: 05 / 2006
Blüten: 51260

gudrun

 [M]
Avatar
Herkunft: Konstanz
Beiträge: 14
Dabei seit: 11 / 2020

Naturliebhaber20

Liebe Gudrun

Was kochst du denn am Wochenende? Ich kenne diese Pflanze gar nicht und wußte dementsprechend auch nicht, dass es Rezepte mit Flower Sprouts gibt. Ich habe schnell gegoogelt und Pastarezepte gefunden.

Ich freue mich auf deine Antwort und bin ebenfalls gespannt .
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1673
Dabei seit: 06 / 2012
Blüten: 3075

Schokokis

Oh wie hübsch. Ich nehme an der Geschmack geht in Richtung Grünkohl? Wäre genau meins "Rosenkohl mit Grünkohlgeschmack".

Naturliebhaber. Das ist eine Rosenkohlsorte. ( Ich will bahupten das sieht man doch, aber das weiß ich auch nur weil ich schon mal welchen angebaut hab. ).

Aber auch übersetzt heißt flower= Blume Sprout = Rosenkohl
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN…
Beiträge: 24382
Dabei seit: 05 / 2006
Blüten: 51260

gudrun

 [M]
Neue Ernte ;-)

Da der Kohl so lecker war, habe ich in einige Pflanzen mehr angebaut.
Nun reicht es für einige Male mittags.
Der Geschmack ist nicht so rosenkohlig,eher mild und die Zubereitung mit Bratkartoffeln sehr lecker!
Flower sprouts
20220116_102936.jpg (477.27 KB)
Flower sprouts
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1673
Dabei seit: 06 / 2012
Blüten: 3075

Schokokis

Ich hab neulich auch Rosenkohl aus dem Garten gegessen aber gerade kein Foto;( D
Den von dir gezeigten habe ich auch aber nur eine Pflanze ist was geworden. hab aber auch nur wenige gehabt. Bin gespannt wie der schmeckt;)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 18
  • 19
  • Seite 19 von 19

Ähnliche Themen

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.