Schwarzer Riesenbambus - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Schwarzer Riesenbambus

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: So 07 Feb, 2016 11:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchwarzer RiesenbambusSo 07 Feb, 2016 11:26
Hallo. Und zwar habe ich folgendes Problem.
Keimung war ein Erfolg.
Gewachsen sind sie auch anfangs sehr gut!
Nun habe ich die kleinen in einen größeren Topf umgepflanzt und gedüngt.
Jetzt wollen sie nicht mehr wachsen.
Blätter rollten sich zusammen und werden nun langsam gelb/braun.
Was mache ich falsch?
Habe jetzt wieder Folie drüber wegen der Luftfeuchtigkeit.

Sind sie vielleicht noch zu retten?
Vielleicht kann mit ja hier jemand helfen.
Danke!
Bilder über Schwarzer Riesenbambus von So 07 Feb, 2016 11:26 Uhr
20160207_102256.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1251
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 55
Blüten: 550
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusSo 07 Feb, 2016 11:41
Hi,

die sind ja noch zart ^^

Gespannte Luft ist schon einmal gut. So zarte Pflänzchen verkraften Wurzelverletzungen noch nicht sehr gut und werden beim Pikieren auch schnell mal gequetscht.
Ich würde beim nächsten Mal direkt so aussäen, dass sie nicht so früh schon umgesetzt werden müssen.

Ich befürchte, bei diesen Exemplaren bleibt dir nun nur noch abzuwarten und zu hoffen.
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 179
Registriert: Fr 13 Nov, 2015 15:38
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusSo 07 Feb, 2016 12:07
Das mit dem düngen war viel zu früh. Keimlinge sollten nicht gedüngt werden. Zumal normale Blumenerde schon vorgedüngt ist.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28436
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusSo 07 Feb, 2016 12:08
Düngen würde ich solche Winzlinge auch nicht. Schon gar nicht direkt nach dem Umpflanzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: So 07 Feb, 2016 11:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusSo 07 Feb, 2016 13:43
Ok. Das mir dem düngen dachte ich mir auch schon!
Aber naja, jetzt hoffe ich das die kleinen es überleben.
Bin am überlegen die kleinen wieder zurück zu setzen in einen kleineren Topf oder zumindest die Erde zu tauschen wenn es überhaupt noch Sinn macht?!
War mein erster Versuch mit den Pflanzen, nun mache ich die zweite Runde an Samen.
Da wird es hoffentlich besser ausgehen. :-)
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28436
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusSo 07 Feb, 2016 15:54
Am besten lässt du sie jetzt ganz in Ruhe, jede Störung macht es nur schlimmer.

Wenn du Bambus aussäst, dann denk daran, die Samen nur oben auf die Erde zu streuen und anzudrücken, sie brauchen Licht zum Keimen...,)
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: So 07 Feb, 2016 11:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusSo 07 Feb, 2016 19:43
Ja was die Keimung angeht bin ich gut informiert denke ich.
Habe nochmal 10 vorbereitet.
Keimung verläuft eigentlich recht gut.
Habe mir dafür ein Mini Gewächshaus gekauft und statt der blöden Torf pads die einem sofort weggammeln einfach eine schale genommen für Eiswürfel und mit Erde gefüllt.
Zumindest für die Keimung optimal muss ich sagen!
Danach die Keimlinge vorsichtig ich kleine Töpfe...

Habe nun eben den Fehler gemacht und gedüngt.
Wurde mir so empfohlen im toom Baumarkt wo ich auch den bambus Dünger her hab....
Naja jetzt ist abwarten angesagt!
Schade nur um die zeit und die Freude bisher.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43124
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusMo 08 Feb, 2016 12:25
was hast du denn mit dem bambus vor, soll der in den garten? oder in kübel
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: So 07 Feb, 2016 11:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusMo 08 Feb, 2016 13:56
Soll später mal in den Garten
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43124
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusDi 09 Feb, 2016 10:50
du weisst aber schon, das der nicht winterhart ist :?:

http://www.gartenanlegen.net/riesenbambus/
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: So 07 Feb, 2016 11:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusDi 09 Feb, 2016 11:01
Hm laut Produktbeschreibung schon!
Glaube exotic Samen heißt der Verkäufer bei ebay.
Da steht was von winterhart.
Man darf zwar nicht alles glauben was man liest aber habe mich da voll und ganz darauf verlassen.
Wenn es nicht der Fall sein sollte dann muss ich ihn in der Wohnung lassen.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43124
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusDi 09 Feb, 2016 12:33
da steht frostsicher, was immer das auch heissen soll #-o wenn der winterhart sein sollte, warum wächst der denn bei uns nur in grossen gewächshausern, der botanischen gärten :?:

wenn du einen winterharten bambus unbedingt im garten halten willst, dann eignet sich der Riesenbambus ( Phylostachys heterocycla pubescens) Bilder und Fotos zu Phylostachys heterocycla pubescens) bei Google. dafür, man muss sich aber darüber im klaren sein, das jeder bambus ausser den fargesiaarten Bilder und Fotos zu fargesiaarten bei Google. eine rhizomsperre Bilder und Fotos zu rhizomsperre bei Google. braucht, zu einem sehr kostenintensiv, zum anderen sehr aufwendig im bau

http://www.bambus-lexikon.de/rhizomsperre.html

ohne rhizomsperre hast bald nicht nur du den bambus im garten, eine entfernung der rhizome aus dem nachbargarten kann sehr teuer werden :wink:

also bitte genau überlegen was man so in den garten pflanzen will :wink:

besonders schräg ist es, wenn der selbe verkäufer in einem anderen artikel (Dendrocalamus gigantea ) schreibt "Der Bambus wächst in den Tropen 30 bis 40 cm. pro Tag. Der Bambus ist nicht frosthart. In unseren Breiten ist er nur im Gewächshaus oder Wintergarten als Topfpflanze zu kultivieren, er benötigt Temparaturen über 10 Grad. #-o
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Mi 16 Sep, 2015 13:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Schwarzer RiesenbambusDi 09 Feb, 2016 13:06
Hallo,

von der Verkäuferin habe ich auch Bambus Samen gekauft, Fargesia yunnanensis, da hat nicht ein einziger Samen von gekeimt, genauso wie ich die ersten Myrte Samen von dort habe, wo ja auch nix von gekeimt hat.
Ich kaufe bei der nichts mehr und Bewertungen hat sie von mir auch keine bekommen.


LG von Nature

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

riesenbambus von michel walldürn, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

1040

Sa 05 Jul, 2014 7:09

von michel walldürn Neuester Beitrag

Samen vom Riesenbambus von ~Conny~, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 36 Antworten

1, 2, 3

36

27425

Sa 03 Mai, 2014 21:13

von Rose23611 Neuester Beitrag

Riesenbambus auf dem hinterhof von voodoo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 22 Antworten

1, 2

22

8098

Sa 13 Nov, 2010 13:21

von Curlysue Neuester Beitrag

Riesenbambus stamm von BANanenfinn, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

3436

Do 11 Nov, 2010 0:26

von koi-ebernburg Neuester Beitrag

Riesenbambus vereinzeln? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3512

Fr 25 Feb, 2011 9:18

von Gast Neuester Beitrag

Wachstum von Riesenbambus von Jens73, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1866

So 22 Sep, 2013 14:26

von Jens73 Neuester Beitrag

Riesenbambus-Samen von Philip101, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

Riesenbambus-Samen von Philip101, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

Riesenbambus-Samen von Philip101, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

Riesenbambus-Samen von Philip101, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Schwarzer Riesenbambus - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schwarzer Riesenbambus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der riesenbambus im Preisvergleich noch billiger anbietet.