Sansevierien seltsame Flecken

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2018
Betreff:

Sansevierien seltsame Flecken

 · 
Gepostet: 26.06.2018 - 20:10 Uhr  ·  #1
Liebe Pflanzenfreunde,

wir haben vor nicht mal 4 Wochen 2 Sansivierien gekauft und auf einem Süd-Fensterbrett aufgestellt.
Gegossen haben wir beide nur 1 mal, da man diese ja nicht zu oft gießen soll.
Leider hat einer der beiden jetzt mehrere seltsame Flecken bekommen (Fotos anbei).

Handelt es sich hierbei um Pflegefehler? Was kann das sein und was würdet Ihr tun?

Vielen Dank und viele Grüße,
Aracnor






Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 3061
Dabei seit: 11 / 2009

Blüten: 515
Betreff:

Re: Sansivierien seltsame Flecken

 · 
Gepostet: 26.06.2018 - 20:29 Uhr  ·  #2
Hi,

auf den ersten beiden Fotos ist Sonnenbrand. Der kleine runde Fleck auf dem dritten ist schon älter, da lässt sich die Ursache nicht mehr finden.
Azubi
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2018
Betreff:

Re: Sansivierien seltsame Flecken

 · 
Gepostet: 26.06.2018 - 20:35 Uhr  ·  #3
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Würdest du den Bogenhanf dann von diesem Fensterbrett runterstellen und in die Mitte des Raums? Oder irgendwas anderes?
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 3061
Dabei seit: 11 / 2009

Blüten: 515
Betreff:

Re: Sansevierien seltsame Flecken

 · 
Gepostet: 26.06.2018 - 20:37 Uhr  ·  #4
Stell ihn besser an ein Fenster mit weniger Sonne.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.