Rosenart gesucht - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Rosenart gesucht

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 23:08
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRosenart gesuchtMi 10 Dez, 2014 23:15
Hallo Zusammen,

ich habe im Urlaub an einer echt besonders duftenden Rose gerochen. Ich würde diese nun sehr gerne auch in meinem Garten haben. Allerdings habe ich keine Ahnung wie diese heißt. Ich weiß nur das es eine Kletterrose ist und sie Winterfest ist. Und ich habe noch zwei Bilder von ihr gemacht. Weiß vielleicht jemand welchen Namen sie trägt? Das wär ganz wunderbar..

Lieben Gruß
Bilder über Rosenart gesucht von Mi 10 Dez, 2014 23:15 Uhr
IMG_8527.jpg
IMG_8528.jpg
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3022
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 14:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 32
Blüten: 320
BeitragRe: Rosenart gesuchtDo 11 Dez, 2014 1:01
Hi,

eine Art ist das sicher nicht. Es gibt aber mehrere tausend Hybriden, von daher ist das ziemlich aussichtslos. Du kannst in den großen Rosenshops stöbern, vielleicht findest du sie da, also Schultheis, Kordes, Agel, Horstmann, Schlüter, Kalbus, Stange, Tantau...
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 23:08
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Rosenart gesuchtDo 11 Dez, 2014 11:13
Hallo,

na wenn es keine eigene Art ist, bzw. nicht nur eine Art darstellt, welche Arten stecken dann in ihr? Woran erkennst du das?

Was mir noch einfällt, diese Rose muss es schon ca. 30 Jahre geben. Da meine Frau diese im Elternhaus im Garten hatte. (Sie weiß den Namen leider auch nicht)
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3022
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 14:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 32
Blüten: 320
BeitragRe: Rosenart gesuchtDo 11 Dez, 2014 11:24
Hi,

die natürlich vorkommenden Rosen haben keine gefüllten Blüten, also muss es eine Züchtung (=Hybride) sein. Welche aber drinstecken, kann aber eigentlich nur der Züchter sagen. Hinzu kommt, dass Rosen schon sehr lange gezüchtet werden und es von den ganz alten Sorten daher keine Aufzeichnungen über die Abstammung gibt.

Mit einem Buch über Rosen kommst du evtl. auch weiter.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3486
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 20:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 36
Blüten: 360
BeitragRe: Rosenart gesuchtDo 11 Dez, 2014 11:52
Schaue bitte unter ´Climbing Sutter's Gold´ Bilder und Fotos zu ´Climbing Sutter's Gold´ bei Google. . Oder Du suchst Bilder unter "Kletterose gelb".
Benutzeravatar
Schnäppchenfuchs
Schnäppchenfuchs
Beiträge: 4647
Bilder: 0
Registriert: Mi 27 Feb, 2008 20:26
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: männlich
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragRe: Rosenart gesuchtDo 11 Dez, 2014 12:22
Eine Kletterrose die etwa der Optik entspricht wäre auch Rosa 'Moonlight' Bilder und Fotos zu Rosa 'Moonlight' bei Google.

Aber wie bereits von anderen schon geschrieben, es gibt zu viele Hybriden. Sicher zuordnen wird das vermutlich nur ein Fachmann können. Frage doch mal direkt bei einem Züchter nach.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3486
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 20:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 36
Blüten: 360
BeitragRe: Rosenart gesuchtDo 11 Dez, 2014 14:20
'Moonlight' von Kordes gibt es aber erst seit 10 Jahren.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragRe: Rosenart gesuchtDo 11 Dez, 2014 18:13
Moin,

bei Rosen kommt es, finde ich, oft auch nicht auf den Namen an. Höchstens Sammler werden nach bestimmten älteren Sorten fragen. Wenn man z.B. die ´Climbing Sutters Gold´ und ´Moonlight´ vergleicht, würde ich selber immer (!) die ´Moonlight´ bevorzugen. Ihr Wuchs ist deutlich buschiger und gefälliger (nicht so staksig), die Blätter gesünder (wenig Spritzmittel) und die Blüte ist fast identisch, evtl. etwas heller. Zugegeben ist der Duft nicht so intensiv, aber auch sehr gut warnehmbar und angenehm. Vor allem das Merkmal "gesundes Blatt" ist als sehr hoch einzuschätzen.
Z.B. kann man auf dem zweiten Foto Sternrußtau erkennen. Wenn dieser bis in die Blühzone kommen kann, würde ich die Sorte, so toll sie auch duftet, niemals empfehlen. Ein blattloser oder stark befallener, mit schönen Blüten besetzter Strauch, ist einfach ein ästhetisches Ärgernis.

Aber Rosen nach nur zwei Blütenfotos zu bestimmen, ist eigentlich unmöglich. Ich habe hier zuhause ein Rosen-Bildbuch mit Beschreibungen, das knapp 4000 Sorten aufführt und 700 Seiten stark ist....... nur mal so als Hausmarke, und es sind noch lange nicht alle Rosen dort beschrieben. Bei der Bestimmung kommt es dann auf die Form und Farbe der Stacheln, die Form und Farbe der Blätter, den allgemeinen Wuchs, die Größe und Behaarung des Blütenstandes, die Form der Kelch- und Blütenblätter, ihre Größe, Anzahl und ebenfalls Behaarung sowie Blüheigenschaften wie z.B. Selbstreinigung, Nachblühen an. Selbst die Anfälligkeit gegen bestimmte Krankheiten kann die Bestimmung erleichtern. Eventuell sind auch noch Merkmale der Hagebutten wichtig. Wer dann das Alles im Kopf hat, der kann auch eine Garten-Rose bestimmen.

Die Elternarten der heutigen, außerordentlich komplexen, Gartenrosen anzugeben, ist auch unmöglich. Das Einzige, was man sagen kann ist, daß Rosa chinensis mit drinsteckt. Diese hat im 19. Jahrhundert nämlich das Nachblühen in die modernen Sorten gebracht.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 23:08
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Rosenart gesuchtDo 11 Dez, 2014 18:55
Na da hab ich mich ja auf eine Suche begeben.. #-o Nachdem ich die hier empfohlenen Rosen-Händler mal durchstöbert hab, habe ich mir schon gedacht das die Suche nicht einfach wird. Und nach deiner Erklärung, Plantsman, macht es nur Sinn das man dazu noch viel mehr Faktoren als die Bilder und meine zwei, drei Eckpunkte brauch. Schade, es war/ist halt eine Kindheitserinnerung meiner Frau, diese Rose. Daher sollte es dann schon diese sein. Auch wenn ich zustimme, das Gesunde und schöne Sorten natürlich mehr Sinn machen. Hmm.. das muss ich jetzt erst einmal sacken lassen. ;)

Vielen Lieben Dank für eure Antworten!

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Suche Rosenart von cole_trickle, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

4891

Mi 21 Mär, 2007 22:07

von Jondalar Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Rosenart??? Rosa spinosissima von Pandenbach, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1771

Fr 29 Apr, 2011 19:39

von Pandenbach Neuester Beitrag

Suche eine Rosenart - soll vor eine Mauer - gut wäre rosa von Pandenbach, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

5673

Sa 07 Mai, 2011 21:41

von Tine Neuester Beitrag

Name gesucht! von puck, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

3027

Fr 03 Jul, 2009 11:05

von puck Neuester Beitrag

Name gesucht! von Sympathikus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3356

Di 25 Jan, 2011 14:06

von MaWe Neuester Beitrag

Name gesucht von Theo_S, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

4018

Fr 20 Jan, 2012 1:09

von eisenfee Neuester Beitrag

Dt. Name gesucht von hexe9, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2135

So 22 Jul, 2012 18:37

von hexe9 Neuester Beitrag

Name gesucht von sunnysky, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1209

Fr 03 Mai, 2013 12:42

von daylily Neuester Beitrag

Name gesucht! von puck, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

796

Do 28 Sep, 2017 6:26

von gudrun Neuester Beitrag

Name gesucht! von Tistou verde, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

591

Mo 25 Feb, 2019 9:26

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Rosenart gesucht - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rosenart gesucht dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gesucht im Preisvergleich noch billiger anbietet.