Rose veredeln - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Rose veredeln

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Fr 27 Jun, 2008 17:59
Wohnort: Weiden/Opf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRose veredelnFr 27 Jun, 2008 19:29
Hallo
ich habe eine zweijährige rote Kletterrose.Ist es möglich in der unteren Hälfte der Rose von gelben + weißen Kletterrosen ein paar Augen einzusetzen.(okulieren)Die Unterlage ist schlecht erreichbar. :-#)
Besten Dank für Antwort.
gruß hermann
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 19:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 19:56
Wenn Du das auf der gleichen Pflanze haben willst, so musst Du nicht unbedingt an die Unterlage (Wildrose) dran gehen.

Such Dir in der Kletterrose eine passende Stelle aus und okuliere Deine - Lieblinge - da rein.

Das geht ganz ohne Frage und ohne die Verrenkungen zur Unterlage.

In diesem Sinne - viel Glück und Freude daran.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 120
Registriert: Mo 26 Mai, 2008 21:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 21:38
Bin Rosenneuling und würde das gerne mal näher erklärt haben.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 216
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 20:27
Wohnort: Wuppertal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 21:45
Hier:
http://www.eggert-baumschulen.de/okul1.htm
und hier:
http://www.lwg.bayern.de/gartenbau/obstbau/12878/

findest du Anleitungen. Wenn das nicht reicht such mal im Internet nach "Okulation"
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 120
Registriert: Mo 26 Mai, 2008 21:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 21:50
Hallo

Das ist jetzt wahrscheinlich eh noch zu kniffelig für mich aber danke schon mal für die Links.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 216
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 20:27
Wohnort: Wuppertal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 21:55
Bitte schön. Das klingt komplizierter als es ist. Wie Auto fahren, alles Übungssache ;)
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1188
Registriert: Do 08 Nov, 2007 21:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jun, 2008 22:17
Ich hab damals irgendwo eine Bilder doku gemacht zur Okulation!
Such mal unter Verdelung wars glaub!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 19:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 28 Jun, 2008 7:41
So unmöglich ist Veredeln nicht. Mit einiger Übung geht das fast im Schlaf.

Schau doch mal hier:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... n+methoden

In diesem Sinne - viel Spaß und Erfolg.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Fr 27 Jun, 2008 17:59
Wohnort: Weiden/Opf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 28 Jun, 2008 20:34
Hallo
wollte heute bei meiner Kletterrose das Okulieren ausprobieren,Leider es gelang nicht??Nach den T-schnitt ließ die Rinde nicht lösen,obwohl die Pflanze voller Blätter und Blüten ist.
gruß hermann
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 19:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Jun, 2008 7:38
Wenn dem so ist, dann hast Du das an einem Trieb versucht, der z.Z. keinen zügigen Saftstrom hatte - bedeutet - Blütenknospen oder junger Austrieb waren nicht vorhanden.

Blätter alleine sagen nicht unbedingt was darüber aus, ob die Pflanze oder der Trieb so im Saft ist, dass die Rinde löst.
Dazu solltest Du Dir solche Partien aussuchen, die entweder - Blütenknospen haben, die so grade aufgehen, oder solche, die wieder neu durchtreiben - also am Ende des Triebes die Augen austreiben und neue, junge Triebe bilden.

Sind nur ältere oder abgeblühte Blütenstände da, oder am Ende des Triebes nur ausgewachsene Blätter - ohne Neuaustrieb, so sind die Saftbahnen in der Pflanze u.U. zu trocken und die Rinde läßt sich nicht lösen.

In diesem Sinne - viel Erfolg bei einem neuerlichen Versuch.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 19:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Jun, 2008 21:17
Hallo - Hermann -

Deine Rose sieht doch prächtig aus - oder findest Du nicht? Welche Sorte ist das denn?

Wenn Du Dich unbedingt versuchen willst - mit dem Veredeln -, dann nimm Dir doch mal den - im Bild linken Zweig - vor. Der scheint mir alle Voraussetzungen dafür zu haben.
Im Bereich - der obersten Blüte oder etwas darunter - müsste dieser auch die notwendige Festigkeit haben, um erfolgreich mit der Okulation zu sein.

Beachten: Blatt und Dornen entfernen (soweit notwendig) und die Veredlung hinterher dicht - unbedingt - verbinden (das kann auch mit Bast gemacht werden) .

Und noch was - unbedingt die Finger von den Schnittflächen weg halten, sowie Staub und andere Schmutzpartikel aus der Veredlung raus halten (sonst ist die ganze Mühe umsonst).

In diesem Sinne - frohes Schaffen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Fr 27 Jun, 2008 17:59
Wohnort: Weiden/Opf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jul, 2008 17:29
Hallo Nicklas
die Rose heißt AMADEUS.
Also ich werde noch bis Ende Juli warten,und dann mein Veredlungsglück versuchen.Ist das der richtige Zeitpunkt ?
gruß hermann
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 19:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jul, 2008 19:08
Richtiger Zeitpunkt ist - solange der Trieb im Saft ist - also wenn sich die Rinde löst.

Unter Umständen kann das auch noch im September (Anfang) sein.
Gleiches gilt aber auch für die Pflanze, von der Du das Auge zur Veredlung entnehmen willst.
Am besten sind da Blütentriebe, die in voller Blüte stehen; bedeutet: die Blüten müssen aus dem Knospenstadium raus sein, dürfen aber noch nicht alle ganz abgeblüht sein. Ein späterer Zeitpunkt wäre dann, wenn dieser Trieb wieder neu nach treibt.

Viel Glück.

PS.: Die Farbe der - Amadeus - finde ich sehr schön; oft sind mir bei roten Rosen die Blau-Einschläge zu massiv.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Rose? Rose Friesia von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4741

Fr 05 Jun, 2009 22:50

von Rose23611 Neuester Beitrag

Welche Rose ist das? - Westerland- Rose. von Inyourgarden, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

7254

Mo 21 Jun, 2010 16:12

von Inyourgarden Neuester Beitrag

Tannen-Veredeln von ProfiGärtner, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

7671

Mo 19 Mär, 2007 21:10

von www.schirmtanne.de Neuester Beitrag

Zitronenbaum veredeln von Italienmen-, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

22559

Sa 21 Apr, 2007 18:40

von Gast Neuester Beitrag

Trompetenbaum veredeln von Inge, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

5978

Do 01 Sep, 2016 17:42

von Plantsman Neuester Beitrag

Bonsai veredeln usw... von Xaller, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

4790

Di 24 Jul, 2007 13:13

von Xaller Neuester Beitrag

Mirabellenbaum Veredeln??? von Nicolai, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

7485

Fr 20 Jul, 2007 17:50

von dnalor Neuester Beitrag

Zitronenbaum veredeln von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 18 Antworten

1, 2

18

12126

Mi 30 Dez, 2009 13:10

von July Neuester Beitrag

Drachenbaum 'veredeln' von buffalo, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

11871

Mo 17 Sep, 2007 12:23

von buffalo Neuester Beitrag

Wüstenrose veredeln von mussbein, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 42 Antworten

1, 2, 3

42

12527

Mi 22 Jul, 2009 16:42

von Dingdong Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Beachte auch zum Thema Rose veredeln - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rose veredeln dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der veredeln im Preisvergleich noch billiger anbietet.