Rhododendron-Zikaden - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Rhododendron-Zikaden

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Bilder: 1
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:03
Wohnort: 41472 Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRhododendron-ZikadenMo 09 Apr, 2007 16:52
Hallo,
finde bisher noch keine Erfahrungswerte über diese kleinen "niedlichen" Tierchen , die auf unseren Rhododendren herum springen. In einem Beitrag wurder erwähnt, dass sie im Folgejahr an den Blüten Schaden anrichten können. Hat vielleicht jemand einen Tipp wie wir die kleinen Fiecher "vertreiben" können :roll:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43148
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMo 09 Apr, 2007 16:58
hallo

zum glück hab ich die nicht :shock:

http://www.mein-schoener-garten.de/kran ... brik_snr=2

aber gut mal infos darüber zulesen, falls die sich entschliessen sollten bei mir auch aufzutauchen :evil:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Bilder: 1
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:03
Wohnort: 41472 Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Apr, 2007 17:04
Hallo Rose!
Danke für die schnelle Hilfe! Werde dann wohl nächste Woche losziehen und das Zeug besorgen :P
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 8:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Apr, 2007 19:28
Danke Rose,

genau die Info benötige ich - ein Rhododendron bei meinen Schwiegereltern ist von den Viecher befallen - jetzt kann ich ihnen sagen - was sie dagegen tun können.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Rhododendron-Zikaden - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rhododendron-Zikaden dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zikaden im Preisvergleich noch billiger anbietet.