Rankhilfe für maracuja - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Rankhilfe für maracuja

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21466
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragDo 10 Apr, 2008 15:43
Durch das Abschneiden regst du, wie dir itschi schon erklärt hat, das Wachstum und die Verzweigungen deiner Passi an- außerdem wird sie dann gleich von Anfnag an eine stabile Pflanze. Je mehr man schneidet, desto besser verzweigt sie sich und an den neuen Trieben sitzen die Blüten! :wink:
Also nur Mut!!!!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Registriert: Mo 02 Jul, 2007 20:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 16:09
also ist es das beste wenn ich sie einfach abschneide??
mfg
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21466
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragDo 10 Apr, 2008 16:11
HALLOOOO- wie oft willst du denn noch fragen????
Das bleibt dir überlassen, was du machst! :wink:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 94
Registriert: Do 13 Mär, 2008 9:49
Wohnort: Dreieich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Apr, 2008 9:27
so auch noch mal ne kleine frage zwischendurch von mir zum abschneiden!
also kann ich meine schon so bei einer größe von so ca 10cm abschneiden oder sollte ich da nach warten??
es sind bei mir sämlinge und keine stecklinge nur schon mla gleich zur info!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Apr, 2008 11:45
Warte lieber noch bis sie etwas größer sind.
Sie sollten mindestens 30 cm haben.
Ich knipse meine sogar erst bei 50 cm ab.

Wenn du sie abschneidest, muss du immer bedenken, das ein Teil des Triebes eintrocknen kann.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Apr, 2008 13:30
Bei Sämlingen wäre ich auch etwas vorsichtig, wenn der Stamm, oder das, was mal einer werden soll, noch nicht sooo stabil ist, dann würd ich auch noch warten......wenn bei deinem Sämling ungefähr 7-10 richtige Blätter vorhanden sind, dann kannst du die Spitze wegnehmen....aber noch besser: stell doch mal ein Photo ein, dann kann ich dir genau sagen, wo du knipsen kannst...aber erst, wennn er ein wenig größer ist....10 cm sind definitiv zu klein
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 94
Registriert: Do 13 Mär, 2008 9:49
Wohnort: Dreieich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Apr, 2008 8:04
ok dann warte ich noch mal so nen monat bis zwei und stell dann mal ein pic hier rein und dann sagt ihr mir mal wo ich schnippeln soll!
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Apr, 2008 9:43
Aber gerne, Pflanzenfreak..... ich kann ja, wenn ich das nächste Mal schnibbel, auch ein Pic machen und dann kannst du mal sehen, wie ich das mache...
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 16 Sep, 2009 10:03
Wohnort: MZ
Renommee: 0
Blüten: 0
Hi,

ich habe jetzt schon einige Male bzgl. irgendwelcher Exoten hier im Forum gelesen und mich dann doch mal entschlossen mich auch anzumelden.

Erst mal auf die vorherige Diskussion mit dem Zurückschneiden: Meiner Passionsfrucht (die Standardfrucht, die man so auf dem dt. Wochenmarkt i.d.R bekommt) ist das herzlich egal, wann sie wie wo, warum geschnitten wird ;) ... Ich habe es am Anfang zweimal mit dem Hinbiegen verzockt und der Trieb ist abgebrochen. Soe hat sich dann entschlossen an ganz anderen Stellen, wo vorher so ein Ansatz zum Treiben erkennbar war, mit Vehemenz auszutreiben. Dazu: ich war 12 Tage nicht zu Hause. In der Zeit hat sie bei 5 unabhängigen Trieben jeweils so 40 cm gemacht. Kein Wunder, dass es für viele Südamerikaner eher eine Unkrautplage ist :D
[Zur Pflanze: Aus Samen gezogen Juni/Juli 2008 - War bis Februar 2009 ca 7 cm groß - 1 Trieb mit 5 kleinen Keimblättern. Die restl. Größe seht ihr ja auf dem Foto.]

Meine Frage wäre: Wie bekomme ich aus den "Abschnitten" am besten neue Pflanzen? Einfach ins Wasser stellen? UNd wie bekomme ich sie am besten zum Blühen? Ist zurückschneiden das Einzige?

vielen Dank und viele Grüße
Bilder über Rankhilfe für maracuja von Mi 16 Sep, 2009 10:18 Uhr
Bild 003.jpg
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21466
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragMi 16 Sep, 2009 11:12
Hallo und erst mal herzlich Willkommen bei uns Greenen!

Deine sieht nach edulis aus, da kann es bei den aus Samen gezogenen sein, dass sie schon im 1.-2. Jahr nach Aussaat blühen, oft aber auch erst nach etlichen Jahren.
Die edulis im BoGa Würzburg hat nach 15 Jahren letztes Jahr das 1.x geblüht.
Also ist Geduld angesagt.
Nachdem meine heuer auf den Balkon durfte, hat sie nach 3 Jahren auch endlich Blüten angesetzt.
Steht deine immer im Zimmer?
Ich würde sie im Sommer immer raus tun, wenn möglich.

Und zur Stecklingsvermehrung, siehe hier: (mit bebilderter Anleitung)
http://www.passiflora-bruckelt.de/Anzuc ... linge.html
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 713
Registriert: Di 29 Jan, 2008 19:15
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMi 16 Sep, 2009 12:10
Hallo,

Meine edulis f. edulis hat erfreulicherweiße schon im selben Jahr der Aussaat geblüht.
Ich denke so viel pralle Sonne wie möglich, viel Dünger und immer ordentlich Wasser.

Marcel
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 16 Sep, 2009 10:03
Wohnort: MZ
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Sep, 2009 15:50
HI,

vielen Dank. Mein Balkon ist leider schon voll mit Nutzpflanzen und diversen Avocados daher muss die M. leider drin stehen (auch wegen dem Teilweise starken wind). Sie steht aber im Sommer direkt hinter dem meist offenen Fenster am sehr sonnigen Süd/Ost Fenster (knallsonne bis 16:00 Uhr).

Das mit der Anzucht werd ich mal versuchen. Das Pflänzchen hat so viele Triebe, dass ich sie def. schneiden muss.

Ich schreibe dann, was daraus geworden ist.
Grüße
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Sep, 2009 22:59
Django,
düngen ist bei den Passis das A und O...und auch gelegentlich mal mit frischem Substrat versorgen.
Oft sterben über den Winter doch einige Wurzeln ab....die würd ich grob entfernen...und mit frischem Substrat auffüllen...aber erst im Frühjahr...
und dann anfangen mit Hakaphos blau und dann später Hakaphos rot....oder du nimmst Floranid..
Und stell sie dann soooo hell wie möglich...dann klappt es nächstes Jahr bestimmt auch mit den Blüten :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 16 Sep, 2009 10:03
Wohnort: MZ
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrag--> NachtragDi 29 Sep, 2009 13:22
Hi,
mir, naja mehr der Maracuja, fallen von unten her die Blätter ab. Nicht dramatisch viele, aber verglichen mit vorher schon. 3 in 1 Woche. Sind die ersten großen gewesen. Muss ich mir da Gedanken machen?

Noch eine administrative Frage: Ich kann mir hier im Forum nie meine letzten Einträge anzeigen lassen und muss das immer umständlich neu suchen bzw. mir manuell Lesezeichen im Browser setzen. Hatte jemand von euch das Problem schon mal, dass das Forum sagt, dass die "letzte Anfrage noch nicht lange genug her ist und man warten soll" ? Ich bin von Hause aus IT-ler und so einen Kram kann ich mir aber logisch nicht erklären ;) ... Deswegen hab ich gedacht, ich frag rum ...
vielen Dank und viele Grüße
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 569
Bilder: 54
Registriert: Mi 25 Jun, 2008 12:11
Wohnort: Onsabrück
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Sep, 2009 12:28
Es ist Herbst. Also meine verlieren auch mehr Blätter also sonst. Ich denke das ist kein Grund zur Beunruhigung.

Du kannst, wenn du eine Antwort schreibst, links unter "Optionen" "Benachrichtigung" bei einer Antwort. Dann bekommst du ne email, sobald jemand auf dieses Thema geantwortet hat.
VorherigeNächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Rankhilfe von b.wachten, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 13 Antworten

13

15426

So 03 Feb, 2008 14:27

von Ruth Neuester Beitrag

Rankhilfe von Hesperis, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 3 Antworten

3

3241

Fr 13 Mai, 2011 22:35

von Hesperis Neuester Beitrag

Rankhilfe für Jungpflanzen von hakky, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

3445

Mo 29 Okt, 2007 11:01

von Mimosa Neuester Beitrag

Rankhilfe für Kletterrose von Tini, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 13 Antworten

13

16651

Mi 27 Feb, 2008 18:24

von Baghira Neuester Beitrag

welche Rankhilfe? von Nicole28, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 5 Antworten

5

3871

So 01 Jun, 2008 10:46

von Nicole28 Neuester Beitrag

Bambus-Rankhilfe von katzi, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

7364

Di 17 Mär, 2009 10:06

von Mara23 Neuester Beitrag

Rankhilfe gesucht von crazydogs, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1591

Mi 29 Mai, 2013 20:05

von GrüneHölle Neuester Beitrag

Rankhilfe Wein von Feiner_Herr, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

902

Fr 26 Jul, 2019 10:22

von Rose23611 Neuester Beitrag

Ab wann Rankhilfe für Passi? von Kiki, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

3654

Fr 17 Aug, 2007 10:07

von Yaksini Neuester Beitrag

Welche Rankhilfe ist die Richtige? von eidexe80, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

3452

Do 16 Aug, 2007 20:55

von Yaksini Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Rankhilfe für maracuja - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rankhilfe für maracuja dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der maracuja im Preisvergleich noch billiger anbietet.