Stipa gigantea - Riesen - Federgras - Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenAnleitungen Saatgut & Samen & Sorten

Stipa gigantea - Riesen - Federgras

Beschreibungen von Saatgut-Arten, Anleitungen zur Aussaat und Anzucht bis zu den keimenden Pflanzen. Tipps und Erfahrungen zu den verschiedenen Samen-Arten ...
Worum geht es hier: Anleitungen zur Aussaat von Samen, Saatgut Beschreibungen sowie Hilfe zur Pflege während der Anzucht der jungen Pflanzen ...
Falls Du Bilder, Erfahrungen mit Erden, Substraten und weitere Tipps zu den einzelnen Sämereien hast, so freuen wir uns auf Deine Angaben. Melde Dich zum Schreiben an.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5005
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
Riesen - Federgras - Stipa gigantea



Wissenswertes: Das imposante Gras, dessen dichte Blatthorste etwa 50 cm hoch werden, wird mit seinen fast zwei Meter langen, herausragenden Blütenrispen zu der größten Art der Federgräser gezählt. Die Blätter sind blaugrün, sehr schmal und immergrün. Das Riesen-Federgras blüht von Juni bis September und lässt sich wunderbar auf Schotterbeeten, Freiflächen oder zwischen trocken-verträglichen Beetstauden pflanzen. Pro Quadratmeter sollten nicht mehr als 7 Pflanzen mit einem Abstand von 30 - 40 cm gesetzt werden. Diese prächtige Pflanze ist auch noch unter dem Namen Pyrenäen - Federgras bekannt.

Herkunft: Heimisch ist das Gras in ganz Europa.

Anzucht: Drücken Sie die Samen verteilt in feuchtes Anzuchtsubstrat. Sie können die Keimquote noch enorm erhöhen, indem Sie circa 25% Perlite beimischen. Dieses Naturprodukt speichert Wasser, ist wärmespeichernd und wirkt bodenbelüftend. Bei 20° - 25°C und gleichmäßiger Feuchtigkeit keimt das Saatgut nach 10 - 12 Tagen.

Standort/Licht: Vollsonnige und warme Plätze werden bevorzugt.

Pflege: Das Erdreich sollte durchlässig, trocken und sandig sein. Auf nährstoffreichen Böden ist das Federgras recht kurzlebig. Im Sommer etwas mehr wässern, aber Staunässe unbedingt vermeiden.

Überwinterung: Ein Rückschnitt sollte immer erst im Frühjahr erfolgen. Zum einen bietet das eingetrocknete Laub einen Winterschutz und bei vielen Arten führt ein Herbstrückschnitt zur Fäulnis. Besonders im Winter bei Schnee sind Gräser wahre Gartenschönheiten. Ein Überwinterungsschutz bei sehr kalten Wintern ist angebracht, zum Beispiel mit einem Überwinterungsvlies oder durch Anhäufen von Laub und Reisig.

Zurück zu Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Aristolochia gigantea u. littoralis - Riesen - Pelikanblume von Frank, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

10765

So 15 Jul, 2007 20:44

von Frank Neuester Beitrag

Pyrenäen-Federgras,wer hat Erfahrung ? von annewenk, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

1975

Sa 16 Apr, 2011 18:53

von annewenk Neuester Beitrag

Stipa calamagrotis - Kamelhaar-Gras von Frank, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

3735

Mo 07 Feb, 2011 18:27

von Frank Neuester Beitrag

Dendrocalamus gigantea von littel cat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

4900

Do 07 Aug, 2014 9:19

von sloos Neuester Beitrag

dendrocalamus gigantea von Kobudo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

3328

Do 09 Sep, 2010 19:15

von Kobudo Neuester Beitrag

Vitex gigantea von Marlene, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1421

Sa 10 Mär, 2012 10:21

von Roadrunner Neuester Beitrag

Coreopsis gigantea von Pflanzenboy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1154

So 28 Dez, 2014 10:35

von lilamamamora Neuester Beitrag

Calotropis gigantea- Fettblattbaum von pflanzenfreund, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

4212

Mi 09 Jan, 2008 8:10

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Calotropis gigantea - Kronenblume von Santarello, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 23 Antworten

1, 2

23

3523

Do 17 Jul, 2008 16:02

von 8er-moni Neuester Beitrag

Kronenblume ---Calotropis gigantea ? von Polli, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2191

Mi 12 Nov, 2008 23:44

von Polli Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Stipa gigantea - Riesen - Federgras - Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Stipa gigantea - Riesen - Federgras dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der federgras im Preisvergleich noch billiger anbietet.