Vermehrung Goldlack durch Samen (cheirantum cheirii) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Vermehrung Goldlack durch Samen (cheirantum cheirii)

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 190
Bilder: 5
Registriert: Di 27 Mär, 2007 16:38
Wohnort: Bergheim b.Salzburg
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Der Goldlack in meinem Garten ist schon seit geraumer Zeit verblüht. Ich hab heute die langen Schoten mit den Samen abgeschnitten. Ich hätte jetzt eine kurze Frage zur Vermehrung. Soll ich die Schoten trocknen und dann aufbrechen, um die Samen herauszunehmen und anzusäen, oder genügt es, die geschlossenen Schoten einfach ins Erdreich zu mischen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Samen auch auf diese Art ankeimen würden. Vielleicht hat jemand damit Erfahrung.
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13883
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragMo 12 Jul, 2010 9:21
Wenn ich mir überlege, wie es in der Natur läuft, denke ich, daß es besser ist, die Samen aus den Schoten zu befreien und dann auszusäen. Reife Schoten brechen in der Natur auf und die Samen fallen raus.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 190
Bilder: 5
Registriert: Di 27 Mär, 2007 16:38
Wohnort: Bergheim b.Salzburg
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Jul, 2010 14:11
Elfensusi hat geschrieben:Wenn ich mir überlege, wie es in der Natur läuft, denke ich, daß es besser ist, die Samen aus den Schoten zu befreien und dann auszusäen. Reife Schoten brechen in der Natur auf und die Samen fallen raus.


Ich hab früher das auch so gemacht, aber ich möchte mir diese Sisyphusarbeit ersparen. Diese Schoten sind ganz ähnlich wie Erbsen, nur um ein Vielfaches kleiner. Ist jedenfalls eine gehörige Arbeit, bis man ein kleines Häufchen Samen beisammen hat. Ich könnte mir vorstellen, dass die getrockneten Schoten in der Erde auch von selbst aufspringen und die Samen freigeben. Hat das jemand schon auf diese Art und Weise erfolgreich versucht :?:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43191
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragDi 13 Jul, 2010 8:02
hallo

soviel arbeit mache ich mir nicht, die schoten bleiben an der pflanze und säen sich dann von selber aus :wink:

im frühjahr werden die dann im beet vereinzelt :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDi 13 Jul, 2010 9:28
Hallo,
wie sollen die Schoten im Boden aufspringen? Sie sind von der Erde umgeben und ziehen Feuchtigkeit und feucht platzen sie nicht. Wenn du Pech hast, vergammeln die Samen mitsamt den Schoten.
Schneide doch die fast reifen Schoten ab, lege sie in einen Eimer und lasse sie sehr gut trocknen. Dann packst du mit beiden Händen hinein und zerkrümelst alles, geht ganz schnell. Wenn du dann noch Lust hast kannst du Spreu von Körnern trennen, das ist aber nicht mehr unbedingt erforderlich.
Grüße H.-S.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

tomaten vermehrung durch samen von lothar1957, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

9323

Di 25 Mär, 2008 20:37

von tubanges Neuester Beitrag

Vermehrung Schlehdorn durch Samen von m_hofmann2001, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

7702

Fr 30 Jan, 2009 21:21

von Tetrodotoxin Neuester Beitrag

Gladiolen Vermehrung durch Samen von Puepp, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

7836

So 20 Aug, 2017 9:39

von Julini Neuester Beitrag

Vermehrung von Weihnachtskakteen durch Samen von soneystar, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1272

So 16 Mai, 2010 10:48

von Rouge Neuester Beitrag

Vermehrung durch Samen gelingt nicht von lou, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

1503

Sa 25 Feb, 2017 15:24

von MaxM Neuester Beitrag

Vermehrung veredelter Pflanzen durch Samen oder Stecklinge von miri83, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1639

Mi 06 Jun, 2018 11:10

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Passiflora besser durch Steckling oder durch Samen vermehren von Lady Lai, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

6759

So 02 Sep, 2007 17:38

von Taddy Neuester Beitrag

Vermehrung durch Absenker von Indigooblau, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

8324

Di 10 Apr, 2007 16:33

von Indigooblau Neuester Beitrag

Vermehrung durch zellenteilung von tobiasf13s, aus dem Bereich New GREENeration mit 5 Antworten

5

4085

Sa 25 Feb, 2012 21:33

von C.S. Neuester Beitrag

Vermehrung von Zitrus durch Stecklinge von Bikobe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

19370

Fr 23 Aug, 2019 9:43

von Semiramis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Vermehrung Goldlack durch Samen (cheirantum cheirii) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Vermehrung Goldlack durch Samen (cheirantum cheirii) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der cheirantum im Preisvergleich noch billiger anbietet.