Cymbopogon flexuosus - Zitronengras - Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenAnleitungen Saatgut & Samen & Sorten

Cymbopogon flexuosus - Zitronengras

Beschreibungen von Saatgut-Arten, Anleitungen zur Aussaat und Anzucht bis zu den keimenden Pflanzen. Tipps und Erfahrungen zu den verschiedenen Samen-Arten ...
Worum geht es hier: Anleitungen zur Aussaat von Samen, Saatgut Beschreibungen sowie Hilfe zur Pflege während der Anzucht der jungen Pflanzen ...
Falls Du Bilder, Erfahrungen mit Erden, Substraten und weitere Tipps zu den einzelnen Sämereien hast, so freuen wir uns auf Deine Angaben. Melde Dich zum Schreiben an.
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
Zitronengras - Cymbopogon flexuosus



Die exotische Gewürzpflanze mit ihren zitronenartigen Duft und Geschmack und ihrer leicht pfeffrigen Note wächst bei uns im Topf auf circa 50-60 cm heran und kann das gesamte Jahr über frisch geerntet werden.

Wissenswertes: Die exotische Gewürzpflanze mit ihren zitronenartigen Duft und Geschmack und ihrer leicht pfeffrigen Note wächst bei uns im Topf auf circa 50-60 cm heran und kann das gesamte Jahr über frisch geerntet werden. Bei der Sorte „East Indian“ handelt es sich um eine saatgut – vermehrte Art. Die Blätter sind etwas schmaler und grasähnlicher als beim Cymbopogon citriatus, die original indische Variante, die aber nur durch Teilung vermehrbar ist. Blüten werden bei uns nicht entwickelt.

Anwendung: Vom Zitronengras werden wie zum Beispiel bei Lorbeer die Blätter verwendet. Diese werden herausgebrochen und unten an der verdickten Blattbase leicht gequetscht. So wird mehr Aroma freigesetzt. Sie passen hervorragend in Suppen mit Kokosmilch, zu Hühnerfleisch, Wokgerichten und zu Meeresfrüchten. Sie sind auch für Tees und zum Aromatisieren von Kompott geeignet. Die Blätter werden mitgekocht, aber nicht mitgegessen, da sie sehr hartfaserig sind.

Herkunft: Zitronengräser stammen aus Südostasien und Indien.

Anzucht: Bei einer Temperatur von 15-22° C gelingt die Anzucht in etwa 15-25 Tagen. Die Samen auf Anzuchtsubstrat oder Kräutererde streuen, leicht andrücken und dünn bedecken. Bis zur Keimung gleichmäßig feucht, aber nicht nass halten. Alle Zitronengrasarten haben eine Keimquote von circa 55%.

Pflege: Das Zitronengras liebt ganzjährig einen hellen, sonnigen und warmen Platz. Im Sommer ist ein warmer Platz im Freien möglich. Die Kräutererde sollte nie austrocknen und die Pflanze muss während ihrer Wachstumsphase regelmäßig gedüngt werden.

Überwinterung: Der Überwinterungsplatz sollte so hell wie möglich und natürlich frostfrei sein. Es ist ratsam im Winter neue Erde hinzuzugeben, obwohl die Pflanze noch in der Wachstums - Ruhephase ist. Im Winter können vereinzelt braune Blattränder auftreten.

Wichtige Anzuchttipps!! Benutzen Sie zur Aussaat bitte unbedingt Anzuchterde oder Kokosfaser, da diese luftdurchlässig und nährstoffarm sind. Das gewählte Aussaatsubstrat sollten Sie während der gesamten Keimdauer gleichmäßig feucht, aber nicht naß halten. Decken Sie das Anzuchtgefäß mit einer lichtdurchlässigen Folie oder Glas ab.
Um ein Verschimmeln der Erde zu vermeiden, sollten Sie den Topf alle 3 Tage kurz lüften. In den ersten 6 Wochen nach dem Austrieb volle Sonne (im Sommer) vermeiden. 5 - 8 Wochen nach dem Austrieb können die Sämlinge vorsichtig pikiert (umgetopft) werden. Achten Sie bitte darauf, daß dabei die jungen Wurzeln nicht beschädigt werden.

Zurück zu Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Cymbopogon citratus - Zitronengras von sanft, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

6535

Mo 10 Mär, 2008 18:36

von sanft Neuester Beitrag

Cymbopogon citratus - Zitronengras von sanft, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

4889

So 13 Apr, 2008 14:41

von sanft Neuester Beitrag

Cymbopogon exaltatus, Ostindisches Lemongras von MrTresenthesen, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

1462

Mo 19 Okt, 2009 20:08

von MrTresenthesen Neuester Beitrag

Zitronengras von ML99, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2465

Fr 14 Aug, 2009 19:47

von Gysmo Neuester Beitrag

Zitronengras von Thomas-Golf, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

3605

Do 06 Jan, 2011 11:41

von Malveny Neuester Beitrag

zitronengras von bfwave, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

655

Do 01 Jan, 2015 17:02

von bfwave Neuester Beitrag

Anzucht von Zitronengras von sabrina135, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 23 Antworten

1, 2

23

41851

Mi 05 Jan, 2011 9:55

von Gast Neuester Beitrag

Zitronengras überwintern von Erdkroete, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

8768

Fr 14 Aug, 2009 19:52

von ML99 Neuester Beitrag

Zitronengras bewurzeln? von schubidu, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

579

Do 03 Jul, 2014 17:37

von schubidu Neuester Beitrag

Zitronengras umpflanzen abschneiden von Suse, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

12311

Fr 27 Jul, 2007 15:04

von Indigooblau Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Cymbopogon flexuosus - Zitronengras - Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Cymbopogon flexuosus - Zitronengras dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zitronengras im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron