Gestaltungsideen für Vorgarten gesucht... - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Gestaltungsideen für Vorgarten gesucht...

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 23 Mär, 2009 15:55
Wohnort: Frankfurt am Main
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Zusammen,

hab heute zu Euch gefunden, aber das Vorstellforum nicht. Deshalb verbinde ich das
hier grad mal. Mein Name ist Tanja, bin 29 Jahre jung und wohne einer schönen
Doppelhaushälfte mit meinem Schatz und unseren beiden Hoppelhasis, die hinten im
Garten ein tolles Freigehege von meinem Papa geschenkt/gebaut bekommen haben.

Nun aber zum ausschlaggebenden Punkt weshalb ich zu Euch gefunden habe:
Ich möchte gern demnächst unseren Vorgarten etwas anders gestalten aber ich habe
blöderweise keine Idee wie ich es schöner machen könnte. Ursprünglich sollte es ein
Steingarten werden aber so wirklich schön sieht das ganze nicht aus. Hab in der Mitte
eine Fette Henne, die soll auch im Beet bleiben, genau wie das Blaukissen und vorne
ans Eck habe ich nun eine Azalee gesetzt. Aber was ich sonst machen soll weiß nicht.
Was man auf dem Bild jetzt nicht sieht ist, dass wir mittlerweile Rindenmulch über die
Erde gemacht haben und um die Pflanzen haben wir weiße Steine gelegt, so als um-
randung. Das Foto ist nun schon ein gutes Jahr alt, die Pflanzen haben sich schon ein
wenig ausgebreitet aber es gefällt mir so einfach nicht.

Was meint Ihr?
Bilder über Gestaltungsideen für Vorgarten gesucht... von Mo 23 Mär, 2009 16:17 Uhr
Vorgarten.JPG
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28436
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragMo 23 Mär, 2009 17:59
Hallo Tanja und herzlich Willkommen!

Ich denke, in deinem Beet fehlt es etwas an Höhe, könntest du dir kleinere Gehölze, grössere Gräser oder einen/mehrere grosse/n Stein/e vorstellen?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 23 Mär, 2009 15:55
Wohnort: Frankfurt am Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 24 Mär, 2009 8:53
Danke für den Tipp Roadrunner!

Habe mir auch schon überlegt einen Mini-Baum der vielleicht max. 80 cm hoch wird in die Mitte
des Beete zu pflanzen. Kennst Du einen der da gut hin passt? Vielleicht einer der auch im
Sommer etwas blüht und evtl. im Winter die Blätter behält.

Was ich mir auch noch überlegt habe ist die Umrandung, also wo die Kantensteine sind, kleine
runde Buchsbäumchen als Umrandung zu setzen. Was hälst Du davon?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 24 Mär, 2009 8:54
Herzlich Willkommen im Forum!

Wie findest du den hier: Harlekinweide Bilder und Fotos zu Harlekinweide bei Google. :wink:

Gibt es in unterschiedlichen Größen und Höhen und....die sind nicht teuer :wink:

Und am Zaun könnte man schön Wicken Bilder und Fotos zu Wicken bei Google. , Trichterwinden Bilder und Fotos zu Trichterwinden bei Google. oder Kapuzinerkresse Bilder und Fotos zu Kapuzinerkresse bei Google. hochranken lassen :-k
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28436
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragDi 24 Mär, 2009 16:25
Die Harlekinweide ist wirklich schön. Oder ein Rosenhochstämmchen Bilder und Fotos zu Rosenhochstämmchen bei Google. ? Das ist allerdings nicht wintergrün. Vielleicht Ilex Bilder und Fotos zu Ilex bei Google. oder Buchs Bilder und Fotos zu Buchs bei Google. (evtl. auch als Hochstämmchen)? Eine Mahonie Bilder und Fotos zu Mahonie bei Google. ?

Wie sind denn die Lichtverhältnisse, eher sonnig oder schattig?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 23 Mär, 2009 15:55
Wohnort: Frankfurt am Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 24 Mär, 2009 16:36
Hi,

hatte zwischenzeitleich auch an Buchs gedacht allerdings eher als Umrandung für das
Beet. Hab mich schon mal bei 123 schlau gemacht, da gibt es anscheinend ganz günstige
Anbieter. Werde den "Markt" mal ein paar Tage beobachten und mir dann was ersteigern.

Für das Bäumchen in der Mitte des Beetes habe ich auch schon an ein Ilex gedacht. Finde
aber auch folgende ganz schön:

Kugel-Akazie

quelle.de

Bei dem Quelle Link bitte nach Weigelia Bristol Ruby und Fünffingerstämmchen suchen.

Was haltet Ihr davon?

Hm, am Zaun direkt was hochzuziehen, ich weiß nicht. Kann mir das irgendwie nicht vorstellen
aber ich würde schon etwas höhere Stauden Pflanzen damit man die Mauer nicht so sieht.

Lichtverhältnisse sind morgens/vormittags Sonne und am Nachmittg Schatten.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28436
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragDi 24 Mär, 2009 17:05
Die sind auch beide schön, aber nicht wintergrün. Die Robinie (Kugelakazie) könnte etwas zu wüchsig sein, wenn es nicht eine extra kleine Sorte ist. :-k

Halb Sonne und halb Schatten dürfte sich dann für fast alles an Gehölzen (ausser einigen Spezialisten)eignen. :wink:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 91
Registriert: Mi 10 Sep, 2008 11:28
Wohnort: Lübeck
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Mär, 2009 11:31
Hallo Feenstaub,

ich glaube in Deinem Vorgarten würden sich ein paar Ziergräser unheimlich gut machen:

Z.B. Pampasgras
Bambus
Chinaschilf
Lampenputzergras


Da hast Du das Problem mit der Höhe in Deinem Beet schon gelöst.
Du könntest auch mit Erde und größeren Steinen einen kleinen Berg auftürmen zwischen den Steinen mit Bodendeckern (Efeu, Polster-Phlox, Mauerpfeffer) bepflanzen


Was auch schick aussieht, ist Lavendel.

Hoffe ich konnte Dir ein paar gute Ideen geben.

Viele Grüße
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 23 Mär, 2009 15:55
Wohnort: Frankfurt am Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Mär, 2009 10:32
Guten Morgen,

also ich habe gestern 50 ca. 25 cm hohe Buchsbäumchen bei 123 ersteigert. Die Umrandung
werde ich auf jeden Fall machen.

An Ziergräser hatte ich auch schon gedacht aber mein Schatz mag die leider gar nicht. Bambus
und Lampenputzergras würde mir auch sehr gut gefallen. Habe mir aber jetzt überlegt vielleicht
ein oder zwei von diesen hier zu nehmen:

- Säulen-Stachelbeere
- Gojio-Beere
- Zwergmandel
- Rotes Lorbeerröschen.

Kennt jemand von Euch den Baldur oder Pflanzmich Versand? Könnt Ihr die empfehlen?

Noch eine Frage eines Gartenanfängers. Bei manchen Pflanzen habe ich verschiedene Wuchshöhen
gefunden. Kann ich die mit Schneiden auch auf einer maximal höhe von 1,5 m halten?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Mär, 2009 10:35
Zum Thema Baldur und Co, klick mal hier rein:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... ght=baldur

Hast du keine Gärtnerei in der Nähe? Ich schaue mir meine Pflanzen eigentlich lieber "persönlich" an :-
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 545
Bilder: 18
Registriert: Do 20 Dez, 2007 16:14
Wohnort: Gelnhausen
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Mär, 2009 12:17
Die Buchsbaum-Umrandung ist eine gute Idee.
Zuviele verschiedene Pflanzen auf diesem kleinen Stück ergeben ein unruhiges Bild.
Würde ein Rosenbeet daraus machen dazwischen kleinbleibende Rittersporn.
Aber auf jedenfall eine flächige Pflanzung die besser wirkt.

Gruss
Norbert
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 23 Mär, 2009 15:55
Wohnort: Frankfurt am Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Mär, 2009 12:51
Hm, also nur ein reines Rosenbeet würde ich jetzt nicht daraus machen wollen. Das finde
ich irgendwie ein bisschen unkreativ, auch wenn es vielleicht schön aussehen würde.
Außerdem müsste ich ja dann alle Pflanzen rausschmeißen die ich bislang reingesetzt habe.
Möchte ja nur einzelne austauschen und ergänzen.

Aber danke für Deine Meinung Norbert!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1025
Registriert: Mo 22 Dez, 2008 17:54
Wohnort: Goldbach, USDA Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Mär, 2009 18:36
Also einen Strauch oder Kleinbaum würde ich auf jeden Fall in das Beet intergrieren, damit es einfach etwas aufgelockert wird. Also Ilex würde ich nicht empfehlen, der wächst eher im Schatten, in der Sonne kann es zu Frosttrocknis kommen. Die Kugel Akazie ist recht schön blüht aber nicht und hat kleines Laub das schlecht weg geht. Kugel Trompetenbaum Bilder und Fotos zu Kugel Trompetenbaum bei Google. oder Kugel Ahorn Bilder und Fotos zu Kugel Ahorn bei Google. würde ich da eher empfehlen. Vielleicht aber etwas schön blühendes wie Prunus serrulata Bilder und Fotos zu Prunus serrulata bei Google. , da gibt es viele schöne Sorten. Ist aber schon etwas größer. Laburnum watereri Vossii Bilder und Fotos zu Laburnum watereri Vossii bei Google. als Hochstamm gezogen ist auch sehr schön, ist aber giftig. Oder Hibiscus syriacus Bilder und Fotos zu Hibiscus syriacus bei Google. . Was ich noch recht schön fände wäre vielleicht eine Pergola bei dem Eingangstor mit einer schönen Kletterrose Bilder und Fotos zu Kletterrose bei Google. , Clematis Bilder und Fotos zu Clematis bei Google. oder anderen Kletterpflanzen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 23 Mär, 2009 15:55
Wohnort: Frankfurt am Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Mär, 2009 13:26
Hallo,

danke für Deine Ideen. Ich hab mich jetzt eigentlich schon für ein rotes
Lorbeerröschen entschieden. Außerdem kommt vielleicht noch eine
Weigelie, Zwergmandel oder Schmuck-Mahonie "Winter Sun" dazu.
Welche davon passt dann am besten zum Lorbeerröschen?

Außerdem bin ich am überlegen ob ich eine Staude, kleine Hecke oder
so an der Mauer entlang pflanzen soll. Oder meint Ihr es sieht besser aus,
wenn ich auch dort Buchse setze?

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Strauch gesucht für Vorgarten von Nick, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

6349

Di 24 Apr, 2007 6:20

von passifan Neuester Beitrag

Ideen für Vorgarten gesucht von Gast, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

7382

Do 29 Apr, 2010 20:24

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Solitär für Vorgarten gesucht von mr.miyagi, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

7444

Mi 03 Aug, 2011 21:34

von mr.miyagi Neuester Beitrag

Strauch für 1,5m² großen Vorgarten gesucht. von Hero, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

4304

Mi 02 Apr, 2008 20:43

von Hero Neuester Beitrag

Tipps für 2011 - Vorgarten gesucht von ilyana, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

15956

Mo 10 Jan, 2011 21:41

von daylily Neuester Beitrag

Repräsentative Pflanze für den Vorgarten gesucht von CityCobra, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 12 Antworten

12

8094

Mo 29 Aug, 2011 22:52

von pokkadis Neuester Beitrag

Vorgarten umgestalten - Hilfe, Tipps und Ideen gesucht von curi83, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

3580

Di 25 Feb, 2020 17:28

von Loony Moon Neuester Beitrag

Vorgarten-"Aufmöbel"-Tipps gesucht :) von Krissi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

4498

Do 28 Apr, 2005 7:48

von Andy Neuester Beitrag

langweiliger Vorgarten von das-sternchen, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 24 Antworten

1, 2

24

20500

Mi 12 Sep, 2007 17:41

von Pulsatilla Neuester Beitrag

leerer Vorgarten von Sandra7, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

6292

Mo 02 Jul, 2007 20:36

von belascoh Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Gestaltungsideen für Vorgarten gesucht... - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gestaltungsideen für Vorgarten gesucht... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gesucht im Preisvergleich noch billiger anbietet.