Katzen im Tulpenbeet! - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Katzen im Tulpenbeet!

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Offlineive
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 169
Registriert: Do 07 Aug, 2008 16:15
Wohnort: Jena
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragKatzen im Tulpenbeet!Do 04 Sep, 2008 22:48
Hallo,

könnt ihr mir sagen, was Katzen davon abhält, immer wieder die Tulpen aus dem Beet zu buddeln?? Ich mag Katzen ganz doll außer in den Beeten! :evil:

Ive.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1212
Registriert: Do 30 Aug, 2007 10:14
Wohnort: köthen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 8:22
Du kannst versuchen, sie immer wieder zu verscheuchen, auch mit Wasser.
Aber ob das wirklich dauerhaft Erfolg haben wird, bezweifle ich schon etwas. Katzen sind hartnäckig. Und wenn sie der Meinung sind, dass es in deinem Tulpenbeet gaaaanz toll ist, lassen sie sich auch nicht wirklich davon abbringen. Dann solltest du das vielleicht als Kompliment sehen :-##
Das Geld für die Verpiss-dich-Pflanze kannst du dir meiner Meinung nach ruhig sparen. Unser übernächster Nachbar hatte das vor 2 Jahren mal, weil ihn die Katzen auch so gestört haben, aber die ließen sich davon nicht wirklich beeindrucken.

LG und viel Erfolg :-#=
Steffi
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 139
Registriert: So 27 Mai, 2007 19:56
Wohnort: Ba-Wü
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 11:37
:D Hallo Ive,

habe mal gehört, dass Katzen den Geruch von Gewürznelken nicht mögen. Einfach auf dem Beet verstreuen. Vielleicht hilft´s ja.

Liebe Grüße
Marina
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 11:51
Unbequem machen. Steine reinlegen, pieksige Deko, lästige Sachen halt.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 129
Registriert: So 24 Aug, 2008 9:09
Wohnort: Schelklingen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 12:13
Ich kann Steffi nur zustimnmen was die Verpiss-dich-Pflanze betrifft.

Wir haben auch so ein Exemplar und anstatt die Katzen zu vertreiben, habe ich das Gefühl es zieht sie eher an.

Also die Katzen haben die Verpiss-dich-Pflanze als Katzenklo entdeckt.

Somit habe ich mir schon gedacht ob ich so eine Pflanze zu meinem Nachbar schmuggeln soll, damit die Katzen dort ihr Geschäft verrichten, habs mich aber doch nicht getraut :mrgreen:

In meinem Gartencenter des Vertrauens verkaufen sie das hier ich habs aber noch nicht selber probiert.

Aber wenn das hier so weitergeht werde ich nicht drumrum kommen. Solangsam stinkts nämlich gewaltig :xx:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1212
Registriert: Do 30 Aug, 2007 10:14
Wohnort: köthen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 12:20
Ihr könntet natürlich auch Kakteenbeete anlegen, und schön eng pflanzen
:-#= :-## :-#=
Das dürfte ganz sicher helfen.
Ob Steine helfen, da habe ich auch so ein bisschen meine Zweifel. Wir haben rings ums Haus als Spritzschutz Kiesel, da liegt mit großer Regelmäßigkeit Nachbars Katze und sonnt sich. Und auch zwischen größere Steine im Beet hat sich meine Katze immer gelegt. Im Sommer, wenn die Sonne draufschien, waren die ja schön warm :lol:

LG
Steffi
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 12:37
Hallo ive,
einfache Lösung, Deine Tulpenzwiebeln sind nicht tief genug in der Erde, Katzen graben keine so tiefen Löcher, zum --- Pi --- usw --- machen, und wo eine sich hinlegt ist kein --- K.WC.--- eine Katze würde sich da nie hinlegen :- :- :-
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 20:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 12:45
Oder Pfefferkörner streuen.. die Nachbarskatzen lassen zwar meine Tulpenzwiebeln in Ruhe aber wenn ich mal versäume wieder Pfeffer nachzustreuen hab ich mit Sicherheit plötzlich wieder so tolle Erdhäufchen mit netter Überraschung drunter. :evil: :evil:

Hab die Katze zwar noch net erwischt wie sie in den Pfefferkörnern geschnüffelt hat aber das beißt bestimmt schön in der Nase. :twisted:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 12:55
Wenn ich eine Katze wäre, würde ich Dich jetzt sofort :-## :-#= :-#= :-#= :-##
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 20:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 13:27
:-## :-## :-##

Ich mag Katzen ja auch und hätte am liebsten selber eine, aber wenn die überall Häufchen in meinem Beeten verteilen hört der Spaß auf. [-(
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 608
Bilder: 8
Registriert: So 03 Jun, 2007 14:37
Wohnort: im schönen Schwabenland 461m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 13:30
Buddeln die auch die Zwiebeln aus den Töpfen und Blumenkästen aus? Das passiert mir laufend, aber ich hatte immer auf Marder getippt... Helfen da die Gewürznelken oder Pfeffer auch?

LG
Kerstin
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 20:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 13:41
Hi Kerstin,

bei mir buddeln die nix, die missbrauchen meine Beete nur als Katzentoilette. Schau mal ein paar Beiträge weiter oben, da hatte ich schon geschrieben, dass Pfefferkörner wunderbar helfen. :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 13:45
auch :-## :-## :-##
Ich schimpfe auch unsere aus, wenn sie ins frisch gesäte Beet gehen, nützt aber nichts, wenn sie könnten würden sie mir den St. Finger zeigen :-#= bei Pfeffer
das gleiche :-#=


@ kerstin, das können Eichhörnchen sein :wink:
Offlineive
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 169
Registriert: Do 07 Aug, 2008 16:15
Wohnort: Jena
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Sep, 2008 14:54
Ich danke euch für eure tollen Tipps! Ich werds mit tiefer einbuddeln und dem Pfeller probieren, sieht ja schon lustig aus, wenn eine Katze niest :erschreckenx: . Ich hoffe es hilft!

Ive

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Tulpenbeet - Tipps von AllyB, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

1967

So 30 Okt, 2016 10:54

von Rose23611 Neuester Beitrag

Unsere Katzen von knupsel, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1177 Antworten

1 ... 77, 78, 79

1177

117320

Di 12 Mai, 2009 14:28

von Black_Desire Neuester Beitrag

Thema Katzen von Martinas Garten, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 20 Antworten

1, 2

20

12690

Sa 28 Mai, 2011 13:26

von Squirin Neuester Beitrag

Giftig für Katzen von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 19 Antworten

1, 2

19

28770

Sa 15 Sep, 2007 18:21

von Chiva Neuester Beitrag

Sprechende Katzen von Wunderblume, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 5 Antworten

5

2796

Di 10 Jul, 2007 14:50

von Roadrunner Neuester Beitrag

Spitznamen für Katzen? von enelym, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

12593

Fr 12 Jun, 2009 14:09

von Billycat Neuester Beitrag

Giftig für Katzen??? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

7070

Di 07 Apr, 2009 19:31

von Mara23 Neuester Beitrag

Pflanzen für Katzen von Jazmienchen, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 5 Antworten

5

2280

Di 12 Mai, 2009 9:21

von Jazmienchen Neuester Beitrag

Unsere Katzen I von rawus, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 879 Antworten

1 ... 57, 58, 59

879

205100

Sa 01 Jan, 2011 22:06

von Jondalar Neuester Beitrag

Katzen im Garten von helaaf, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 9 Antworten

9

3471

Mi 30 Jun, 2010 10:24

von helaaf Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Katzen im Tulpenbeet! - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Katzen im Tulpenbeet! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tulpenbeet im Preisvergleich noch billiger anbietet.