Nähe von Lebensbaumhecke.... - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Nähe von Lebensbaumhecke....

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNähe von Lebensbaumhecke....Di 11 Mär, 2008 21:10
Hallo,
ich möchte gerne wissen, wie Eure Erfahrungen mit Thuja/Zypressenhecken sind, bezüglich: In wie weit beeinflussen deren Wurzeln das wachsen von anderen Pflanzen, die in der Nähe stehen? Wie weit muss der Abstand sein, dass sie sich nicht in die Quere kommen?
Danke
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23862
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 96
Blüten: 49465
BeitragDi 11 Mär, 2008 21:21
Schau mal hier

http://green-24.de/forum/viewtopic.php?t=21095

da war der Abstand der Thujas auch mit dabei ;)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 11 Mär, 2008 21:56
Vielen Dank Gudrun.....hätte ich mal länger suchen müssen :-
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23862
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 96
Blüten: 49465
BeitragDi 11 Mär, 2008 22:03
Naja, war ja selbst betroffen :oops:
da findet sich es leichter ;)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 11 Mär, 2008 22:08
:-#= Ja...das ist ein Argument....
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 11 Mär, 2008 23:38
Hallo Knupsel,

meine Blumen sind bis dicht an die Hecke (Nordseite) herangepflanzt und ich habe überhaupt keine Probleme festgestellt. Außer natürlich, dass es bei Neuanpflanzungen etwas mehr Arbeit ist, die Löcher auszuheben. :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 11 Mär, 2008 23:57
Danke Bagirah :D
Dann werde ich mal mutig sein und ein passendes Plätzchen für meine Kamelie suchen :-
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 12 Mär, 2008 11:59
wenn du sicher gehen möchtest, dass die Hecke deinen Pflanzen nicht die Nährstoffe oder das Wasser allzu sehr streitig macht oder aufgrund des Wurzeldrucks der Hecke die Pflanzen schlecht wachsen, würde ich dir eine Rhizomsperre empfehlen. Also mit Abstand zur Hecke eben eine Rhizomsperre einbauen, so kann man Konkurrenz gleich von Anfang an Ausschließen und Abstand zur Hecke muss sein, alleine auch deswegen, weil man ja Platz zum Schneiden benötigt..
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 12 Mär, 2008 12:43
knupsel hat geschrieben:Danke Bagirah :D
Dann werde ich mal mutig sein und ein passendes Plätzchen für meine Kamelie suchen :-


Warum nicht, zumal beide einen sauren Boden mögen, zumindest wenn Du eine japonica hast (die sasanqua will normalen Boden und viel Sonne) :-
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 12 Mär, 2008 21:18
Genau das habe ich nun beim recherchieren auch so gedacht....ich habe da noch etwas Teichfolie übrig.......
Ja, es ist eine Camellia japonica - General Coletti \:D/
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 12 Mär, 2008 23:41
knupsel hat geschrieben:Ja, es ist eine Camellia japonica - General Coletti \:D/


Wow, die habe ich mir vor kurzem auch geleistet :D

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzenbestimmung nahe am See von fenchel24, aus dem Bereich New GREENeration mit 4 Antworten

4

2681

So 27 Okt, 2013 0:50

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Alocasia dem Ende nahe?? von Nachtschwärmer, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1427

Mo 08 Dez, 2008 2:00

von Nachtschwärmer Neuester Beitrag

Nähe Ulm oder Laupheim? von sunsite, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 2 Antworten

2

2213

Mi 12 Mai, 2010 12:56

von lilamamamora Neuester Beitrag

Thuja // Nähe zu Mauerwerk von ksk1983, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

4148

Mi 23 Jul, 2014 18:38

von fireboiabc Neuester Beitrag

Shih Tzu Rüde Nähe Köln? von Chiva, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

7946

Do 27 Sep, 2007 22:21

von holsterhausen Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P von Trocknerflusen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1274

Sa 03 Mai, 2008 13:23

von Trocknerflusen Neuester Beitrag

Oleanderblätter sind aus der Ferne grau, in der Nähe ... von tanzfan, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3979

Di 16 Aug, 2005 14:42

von Frank Neuester Beitrag

Botanischer Garten in eurer Nähe -> Kiel von Der Carlos, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 21 Antworten

1, 2

21

3968

Di 19 Aug, 2008 19:30

von Rinny Neuester Beitrag

Avocadoblätter schwärzen an Rändern nahe des Blattstamms. von sabelm_m, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

3146

Mo 18 Jan, 2010 8:49

von sabelm_m Neuester Beitrag

Birne - kein Baum zur Bestäubung in der Nähe von vulpecula, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

1360

Sa 28 Mär, 2015 19:28

von Lavita Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Nähe von Lebensbaumhecke.... - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Nähe von Lebensbaumhecke.... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der lebensbaumhecke im Preisvergleich noch billiger anbietet.