Elefantenfuß ganzjährig als Zimmerpflanze? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Elefantenfuß ganzjährig als Zimmerpflanze?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Mo 16 Okt, 2006 14:56
Wohnort: Bensheim
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich hatte ca. 12 Jahre lang einen Elefantenfuß im Bad am Ostfenster stehen, aber leider ist er vor kurzem eingegangen (und hatte die letzten paar Jahre schon nicht besonders viele Blätter). Nun stellt sich mir die Frage, ob ich einen neuen kaufen soll oder lieber eine andere Pflanze... dazu ein paar grundlegende Fragen: überall liest man, Elefantenfüße sind besonders für Einsteiger geeignet, verzeihen auch leichte Fehler, sind anspruchslos usw., aber dann: sie sollten bei 5 bis höchstens 15 °C überwintern - wer hat das schon? In einer Wohnung oder auch in modernen Häusern gibt es gewöhnlich keinen Raum, der so kalt ist. In unserem Haus ist es selbst in unbeheizten Räumen nicht ganz so kalt..
Das Bad wird z.B. nur kurz morgens geheizt, den Rest des Tages nicht. Ist also nicht besonders warm - aber zu warm für den Eli? Oder ist das kein Problem?
Und wie ist das im Wohnzimmer? Da ist es noch wärmer, mind. 20-21 Grad, auch im Winter. Kann ein Elefantenfuß ganzjährig im Wohnzimmer stehen?
Dort habe ich noch einen stehen, den ich geschenkt bekommen habe - ziemlich groß, aber wurde schon vom Vorbesitzer zu viel gegossen. Nun sieht er ziemlich traurig aus, hat nur noch wenige Triebe und die Blätter sind komplett abgeknickt und fallen ab. Ich habe ihn nun in einen flacheren Topf mit Kakteenerde und Plfanzton umgetopft.

Ich möchte ungern einen neuen Elefantenfuß besorgen, und dann gleich an einen falschen Ort platzieren.. Würde mich über eine Antwort freuen. :-)
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 20
Blüten: 9933
Hmm, ich weiß ja nicht, woher deine Information stammt, dass ein Elefantenfuß kühl überwintern muss. :mrgreen:
Ich würde ihn schon "artgerecht" hell und warm stellen. In heißen Sommern auch langsam an die Sonne druassen gewöhnen und ins Freiland stellen. Aber sobald es kühler wird wieder reinholen.

Schau mal hier:

https://www.mein-schoener-garten.de/pfl ... -recurvata
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Mo 16 Okt, 2006 14:56
Wohnort: Bensheim
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke für die Antwort. Aus dem Internet habe ich die Information, ja sogar unter anderem von der Seite, die du verlinkt hast. Da steht es auch: bei 10-15 Grad überwintern. Ich habe kein Zimmer, in dem es nur 10-15 Grad sind. Aber wenn das kein 'muss' ist, ist es ja gut. Es hat mich nur verunsichert, weil es wirklich auf jeder Webseite so steht, auf manchen sogar nur 5-10 Grad..
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2722
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 20
Blüten: 9933
Man muss sich ja nicht sklavisch an diese Vorgaben halten. :roll:
In meinem Schlafzimmer steht alles, was keinen Platz wo anders hatte bei 13-17 Grad ... und lebt hervorragend. Sogar teilweise besser, als die Artgenossen im Wohnzimmer. :roll: Bei mir steht das Fenster fast immer offen, selbst bei Frost meist auf Kipp.
Und für den nächsten Winter weiß ich auch, wie ich meinen Plänzkes besser verteile. Schließlich war das der erste Winter in dieser Wohnung.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ganzjährig blühende Zimmerpflanze gesucht von finalfrontier, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

35626

Mi 11 Apr, 2007 12:52

von Julian Neuester Beitrag

Phoenix Roebelinii ganzjährig als Zimmerpflanze von Hille-1, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1839

Fr 27 Mär, 2009 10:15

von Mel Neuester Beitrag

Blumenkästen ganzjährig blühend von Muhme Rumpumpel, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 2 Antworten

2

6572

Do 03 Sep, 2009 9:39

von Muhme Rumpumpel Neuester Beitrag

Schön blühende Pflanze, ganzjährig und winterhart? von seuge, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

12933

Mi 16 Apr, 2008 23:06

von itschi Neuester Beitrag

Exotische Pflanzen und kakteen ganzjährig warm ? von Sam14, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

808

Do 15 Aug, 2013 13:39

von Sam14 Neuester Beitrag

Es ist kein "Elefantenfuß", Elefantenfuß von Ruth, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

7171

Mi 01 Nov, 2006 15:07

von Ruth Neuester Beitrag

Zimmerpflanze von ReaX, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

2582

Do 03 Apr, 2008 0:01

von munzel Neuester Beitrag

Zimmerpflanze von Francesca, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1404

So 17 Apr, 2011 11:08

von Francesca Neuester Beitrag

Zimmerpflanze ? von Marlon Stanley, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

667

So 10 Jan, 2016 1:04

von Marlon Stanley Neuester Beitrag

Name der Zimmerpflanze? ---> Alocasia von Caro, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

4917

Do 04 Jan, 2007 22:25

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Elefantenfuß ganzjährig als Zimmerpflanze? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Elefantenfuß ganzjährig als Zimmerpflanze? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zimmerpflanze im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron