HILFE: Elefantenfuß - Fragen über Fragen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

HILFE: Elefantenfuß - Fragen über Fragen

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 27 Nov, 2014 16:13
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo ihr Lieben,

ich habe mir einen wunderschönen Elefantenfuss gekauft. Er ist schon eine alte und riesige Pflanze. Ich hatte mal eine 20 Jahre alte Pflanze gekauft und "liebevoll" zu Tode gepflegt. :oops: :( Nun bin ich schon etwas ängstlich bei meinem neuen Liebling.
Ich will ihm wirklich nur Gutes, aber habe schon fast schlaflose Nächte, weil ich befürchte ihn zu ruinieren.

Ich habe bei mir in der Wohnung zum Beispiel noch keinen idealen Platz für ihn gefunden.
Zur Auswahl stehen:

Wohnzimmer: 12 Meter Glasfront (Südseite) allerdings läuft hier die Heizung und hin und wieder wird über den Tag verteilt die Terrassentür geöffnet. Bei den bitterkalten Temperaturen im Winter macht mir die Zugluft dann Sorgen und natürlich die Heizung. An besagter Fensterfront stand der Eli-Vorgänger.

Alle anderen Räume in denen der Elefantenfuß auf Grund seiner Größe Platz finden könnte, hätten Nordfenster. Ein Raum hat ein großes Eckfenster (Nordwest), wäre dies besser?

Was würdest ihr vorschlagen?

Welche Wassermenge würdet ihr empfehlen und welchen Gießrhytmus? Das Bäumchen steht in Kakteenerde und ist über 1,50 m hoch, mit vielen Verzweigungen und hat satten Blattwuchs.

Ich komme mir schon fast albern vor, aber mein Herz hängt unglaublich an den Elis und ich würde nahezu barfuß über Kohlen laufen, um ihm ein schönes und vor allem langes Leben zu ermöglichen. [-o<

Habt ihr irgendwelche Tipps, besonders was meine Standortoptionen betrifft?
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
Hi und willkommen Kinderpflasterchen :mrgreen: (sehr süßer Name :D )

Auf jeden das hellste was möglich ist - also die 12 m Glasfront. Nord- bzw. Nordwest sind im Winter auf jeden Fall zu dunkel.

Du machts ja bestimmt nicht jeden Tag stundeslanges Lüften... und direkt vor die Tür musst du ihn ja auch nicht stellen (wegen der Zugluft). Kannst ja mal ein Foto machen, welche Optionen du an der Südseite hättest.
Es gibt ja auch Pflanzenroller, dann könntest du ihn ein bißchen hin- und herrollen.

Ebenso hilfreich wäre ein Foto vom derzeitigen Pflanzgefäß, man kann so pauschal nicht sagen, der braucht jetzt dann und dann so und soviel Wasser :wink:, dazu müssten wir wissen, wie groß und wie tief das Gefäß ungefähr ist.

Du kannst auch gerne mal im Ele-Thread vorbeischauen.

Find ich übrigens ganz toll, dass du dich vorher bei uns informierst - und nicht erst, wenns (fast) zu spät ist :D

Also: mach mal n paar Fotos, dann sehen wir weiter
hier direkt mal wie nam Fotos hochlädt -> KLICK , das Bild darf aber nur höchstens 2000x2000Pixel gross sein - geht auch über den alternativen Uplaoad....
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 27 Nov, 2014 16:13
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo MarsuPilami,

vielen lieben Dank für deine nette und schnelle Antwort.
Ich werde deine Ratschläge bzgl. des Südfensters und dem Pflanzenroller umsetzten. Ich denke dies ist eine hervorragende Idee.

Ich fotografiere das Bäumchen gerne am Montag, denn erst dann kommt es zu mir. Ich mache mir nur jetzt schon so viele Gedanken, da ich alles tun möchte, um ihm das Beste zu bieten. Es hängt mir immer noch nach, dass ich vor Jahren ein schönes Exemplar zu Tode gepflegt habe. Mit dem neuen Eli muss nun alles besser werden. :D Deshalb freue ich mich besonders, über deinen Zuspruch zur "frühen" Nachfrage.

Sind Südfenster im Winter allgemeinen hell genug für Elis oder brauchen sie auch hier noch zusätzlicher Beleuchtung?

Vielen Dank für die nette Hilfe!
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
ui, dann pass nur auf, dass der keine Kälte abbekommt (also schön dick einpacken), das mag der nämlich auch nicht.

Ich denke mal, dass Südfenster ausreichen sollte - jedenfalls was man hier so liest - da meldet sich bestimmt noch jemand
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 27 Nov, 2014 16:13
Renommee: 0
Blüten: 0
Das ist auch etwas, was mir Sorge bereitet. :(
Ich habe 20 m Abdeckpapier aus dem Baumarkt und jede Menge Luftpolsterfolie gekauft. Zeitungspapier glaube ich, wäre hier zu klein/kurz gewesen. Ich hoffe ich kann ihn ohne Kälteschaden transportieren, es sollen 4 Grad werden. Die Fahrt sollte 30 Minuten im Sprinter dauern. Das arme Ding hat dann also, Standortwechsel, Transportstress und evtl. weniger Licht. Das schreit förmlich nach Ärger. :(

Was könnte ich noch tun, um ihm den Transport so "leicht" wie möglich zu machen? Hat noch jemand eine Idee?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42938
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
Hallo

Im 1€ laden, gibt es gelkissen, als handwärmer, da ist ein metallplättchen drin, das knickt man und das gel wird warm, da kann man ja zwei stk, mit zur pflanze einpacken :wink:

Diese wärmekissen kann man auch wieder verwenden, wie das geht, steht da drauf :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: So 18 Dez, 2011 11:09
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo, ich hab auch eine Frage zu meinem Elefantenfuß.
Immer im Winter bekommt er gelbe Blätter. Nur die unteren verfärben sich, sind irgendwann trocken und fallen ab. Ich weiß dass so der Stamm entsteht, aber sollte das nicht nur zur Wachstumszeit geschehen?
Ich muss dazu sagen, dass er neben der Heizung steht, oder fühlt er sich im Heizzeitraum in der Wachstumsphase? Daneben steht auch ein kleine selbstgezogenes Exemplar, dem dass anscheinend nichts ausmacht.
Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich
Bilder über HILFE: Elefantenfuß - Fragen über Fragen von Mo 15 Dez, 2014 13:46 Uhr
20141215_125128.jpg

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zitrone, Ananas, Azalee, Passi und Fragen über Fragen dazu.. von Dani5400, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

5586

Fr 30 Nov, 2007 18:09

von Elfensusi Neuester Beitrag

Fragen über Fragen - Aktion im Schutz der Dunkelheit von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4555

Do 14 Dez, 2006 14:49

von Frank Neuester Beitrag

Fragen über Fragen -> Exoten im Süden Österreich? von Michi78, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

4050

Fr 29 Feb, 2008 21:03

von Junie Neuester Beitrag

Fragen über Fragen bunt gemixt von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

4495

Sa 17 Feb, 2007 12:33

von Rose23611 Neuester Beitrag

Teichreaktivierung/Renovierung - Fragen über fragen von cayman, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 12 Antworten

12

9688

Di 18 Mai, 2010 10:44

von cayman Neuester Beitrag

Zitronenbaum Fragen über Fragen von Sa.Mi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 41 Antworten

1, 2, 3

41

37630

Sa 14 Feb, 2009 11:56

von Ute Neuester Beitrag

Fragen über Fragen von Sylvia, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

2667

Do 30 Nov, 2006 19:10

von ChiquitaBanana Neuester Beitrag

Palmen über den Untersetzer gießen - Fragen von Aszid, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

6142

So 03 Apr, 2011 18:28

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Elefantenfuß laufen Läuse über die Leber - Wollläuse... von Suselu, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

3633

So 26 Jun, 2011 13:45

von Suselu Neuester Beitrag

Fragen zu Folie über "Keimtopf" von Inzi24, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

3025

Di 07 Sep, 2010 18:10

von hortus Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema HILFE: Elefantenfuß - Fragen über Fragen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu HILFE: Elefantenfuß - Fragen über Fragen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fragen im Preisvergleich noch billiger anbietet.