Tacca - kleine weiße würmer? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Tacca - kleine weiße würmer?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Mo 25 Jan, 2010 14:26
Wohnort: St.Pölten
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragTacca - kleine weiße würmer?Mi 01 Feb, 2012 22:04
Hallo,

Meine Tacca ging es bis vor kurzem ganz gut. Vor ein paar Tagen hat es angefangen das ein Blatt zum hängen anfing und ich hab festgestellt dass es etwas trocken ist und hab daraufhin gegossen. Ich war jetzt 3 Tage nicht daheim und komm zurück und der schock... alle blätter hängen runter. Sie sieht furchtbar aus. (aber noch immer feucht!!)

Ich hab jetzt festgestellt dass lauter kleine weiße würmer in der Erde sind. auch kleine Spinnen (aber die bring ich gar nicht aufs foto weil sie eher rötlich/braun aussehen und schnell laufen.

Die würmer sehen nicht nach Trauermückenlarven aus? (die sind ja eher "durchsichtig")
Und diese Würmer sind schön weiß und haben einige kleine füsschen dran. (sieht zumindest so aus)
Sind auch etwas größer als diese Trauermückenlarven. Glaub ich? Ich hatte schon mal Trauermücken (und da hat man ja dann auch kleine fliegen?)

Ich stell ein paar Fotos online - die leider sehr schlecht sind, aber vielleicht hat ja jmd eine Ahnung was das sein könnte.

Bin Dankbar für Tipps.

lG Tanja
Bilder über Tacca - kleine weiße würmer? von Mi 01 Feb, 2012 22:04 Uhr
Wurm.jpg
Wurm1.jpg
Wurm2.jpg
Wurm3.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5873
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (198)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragDo 02 Feb, 2012 13:08
Haben die "Würmer" Fühlerchen?
Dann könnten es auch Tausendfüßler sein. Die gibt's nicht nur in schwarz, sondern auch in braun und in weiß kenn ich die auch. Tausendfüßler ernähren sich normalerweise von toter Biomasse, also allem was so rottet und machen Humus draus. In Massen können sie aber auch schädlich sein und Feinwurzeln und so was fressen. Deshalb schelunigst entfernen!
Am besten die betroffenen Pflanzen austopfen, alles Substrat entfernen und in neues Substrat setzen. :wink: Dann dürften die Viecher eigentlich weg sein.

Bei den Spinnen könnte es sich übrigens um Milben handeln.

lg
Henrike
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Mo 25 Jan, 2010 14:26
Wohnort: St.Pölten
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 02 Feb, 2012 21:35
Hallo,

Danke :-)

Ja, das hab ich mir eh gedacht. Hab die Pflanze gerade umgetopft. Bin gespannt ob sies überlebt, sieht aber sehr mitgenommen mittlerweile aus :-(

Mhmm Milben - ähm, könnt gut möglich sein?
Ja, sie sehen irgendwie aus wie tausendfüßler - sie kringeln sich ein bei berührung.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 02 Nov, 2012 12:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 01 Jul, 2013 16:20
Ich hänge mich mal dran...

Meine Tacca sieht eigentlich ganz gut aus, allerdings habe ich heute beim Anheben des Topfs zwei Viecher und etwas zerkleinertes Substrat unten im Übertopf gefunden.

Steckbrief: ca 7mm lang, dünn, weiss mit Füssen und Fühlern (o.ä.). Ich vermute es sind Tausendfüssler.

Der erste Test mit Ersäufen der ertappten Burschen funktionierte wenig erfolgreich. Das Wasser schmeckte ihnen zwar nicht aber nach 10 Minuten paddelten sie immer noch fleissig herum. Damit fällt wohl ein Tauchbad aus, die Dinger sind zu resistent dagegen.

Austrocknen der Pflanze und Übersiedeln mit einem nassen Handtuch scheidet aus, das mag die Tacca nicht.

Umtopfen wird auf Dauer nicht helfen, früher oder später habe ich wieder solche Gesellen in der Erde drin.

Hat jemand daher schon einmal Deltamethrin ausprobiert ohne seine pflanze zu himmeln? Wird u.A. von Bayer vertrieben und findet in Ameisenkillern Anwendung.

Update von der Ungezieferfront:

Der Einsatz von C-Waffen (Gesal Deci Gemüse-Insektizid) scheint erfolgreich verlaufen zu sein. Das Zielobjekt Tacca steht weiterhin in seinem Topf und schiebt Blätter, der Feind ist untergetaucht, im Raum schwebt ein Duft Chemie.

:twisted:

Becks

Hmmmm, Feind gesichtet.
Ein Testexemplar war quicklebendig, ein anderes teilgelähmt. Der Teilgelähmte bekam nun etwas Mix verabreicht und ist gehimmelt.

-> Die Viecher sind wohl etwas abgehärtet oder ich habe zu wenig Insektizid verteilt. Heute abend wird nachgegossen.

Becks

Anmerkung der Moderation: Beiträge wurden zusammengefügt. Bitte die Editierzeit nutzen, um zu ergänzen, wenn es etwas zu ergänzen gibt. Dankeschön. :D
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 02 Nov, 2012 12:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Jul, 2013 8:47
Runde 2, Endrunde...

Die Tacca wurde jetzt intensiv bewässert (1 L Regenwasser, doppelte Portion an Insektizid -> 2 Milliliter statt 1 ML) und das unten herauslaufende überschüssige Wasser noch einmal oben reingegossen damit auch wirklich jede Stelle im Topf erreicht wurde.

Nach wenigen Minuten sammelten sich einige der Plagegeister oben an der Oberfläche. knapp 10 Stück davon habe ich mit etwas Erde in eine Plastikdose gepackt um zu sehen ob das Mittel wirkt. In der Dose regt sich heute nichts mehr und auch im Topf lag ein toter Tausendfüssler.

Der Tacca hat die Proezdur nicht geschadet.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 02 Nov, 2012 12:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Tacca - kleine weiße würmer?Di 01 Okt, 2013 16:01
Nachtrag: Die Raupen sind eindeutig erledigt, die Pflanze hat keinerlei Schäden davongetragen. Im gegenteil, sie bildet gerade zwei Blüten und ich muss sie erneut umtopfen weil sie schon unten Wurzeln aus dem Topf rausschiebt.

becks

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kleine weisse Würmer ? von Winnie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

24415

Do 05 Apr, 2007 21:58

von Rose23611 Neuester Beitrag

Kleine weisse Würmer auf Bananenblätter von gigi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

10802

Mo 08 Sep, 2008 19:23

von gigi Neuester Beitrag

kleine weiße Würmer! Trauermückenlarven von Grünes Kind, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

11170

Mo 06 Okt, 2008 21:01

von Rinny Neuester Beitrag

kleine weisse würmer in meinem papyrus/zypergras von regentropfen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

7075

Mi 07 Feb, 2007 19:11

von gudrun Neuester Beitrag

Kleine weiße „Würmer" in Erde bei Jiaogulan von Joschimit3i, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

893

Mi 20 Jun, 2018 9:04

von Rinny Neuester Beitrag

Pflanzenschädlinge- kleine Würmer von Gero, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

8814

Mo 25 Feb, 2008 17:15

von Rose23611 Neuester Beitrag

weiße Würmer? von großeSchwester, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1976

Mo 15 Aug, 2011 19:05

von großeSchwester Neuester Beitrag

Weiße Würmer? von firemouse, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2772

Mo 10 Nov, 2014 14:15

von Beatty Neuester Beitrag

Weiße Tacca`s von vonne, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 166 Antworten

1 ... 10, 11, 12

166

48452

Mi 16 Apr, 2008 22:28

von Olette Neuester Beitrag

eklige kleine würmer in der Erde von Pe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

8560

Di 21 Jun, 2005 20:43

von Pe Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Tacca - kleine weiße würmer? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Tacca - kleine weiße würmer? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wuermer im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron