Ohrenkneifer auch noch :( - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Ohrenkneifer auch noch :(

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineSonnenblumenfetischistin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOhrenkneifer auch noch :(Mi 20 Jun, 2007 21:09
Hallo Ihr da draussen,

nachdem ich vor einigen Tagen meine Probleme mit mittlerweile erfolgreich bekämpften Blattläusen, plötzlich eingehenden Sonnenblumen, usw zum Besten gab, hab ich nun entdeckt, dass diese - ja ich weiss,nützlichen - trotzdem nervigen Ohrenkneifer meine Sonnenblumen befallen (auf dem Balkon). Futtern Löcher hinein und Ja leider wurde auch schon der ein oder andere in meiner Wohnung (!!!das ertrag ich nun gar nicht !!!) gesichtet. Sieht nicht schön aus - nervt wenns überall rumkrabbeln. Was tun ? Wirklich so nen Tontopf aufstellen ? Gibts nichts einfacheres, dekorativeres (zum sprühen oder so *g*) ? ;)
Würd mich über Antworten freuen.
LG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Jun, 2007 21:29
Versuch es doch mal mit ein paar Röhren oder so. Da verkriechen die sich tagsüber drin. Wenn du Glück hast, sind dann wirklich welche drin und die kannst du dann wegbringen.
Nicht totmachen! :( Sind doch eigentlich ganz liebe Tiere. :)

Du kannst ja vielleicht noch ein Blätter in die Röhren mit reinmachen. Dann gehen sie vielleicht eher rein. :wink:
OfflineSonnenblumenfetischistin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitraghahaMi 20 Jun, 2007 21:38
Hallo,

he, nachdem ich dies eigentlich gar nicht sagen wollte, weil PEINLICH EKELIG teile ich nun mit, dass einer dieser "lieben Tiere" zwischen Kaffeepad+Kaffeautomat zermalmt wurde (!!!*kotz*!!!) und ein anderer auf der zwar verschlossenen Lätta-Packung saß !!!!
Weg müssen die ! Nix Röhrchen, ich will ernsthafte Tipps.
Wo bekomm ich denn Holzwolle = ?
*ggg*

LG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 16:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Jun, 2007 21:52
du willst sie loswerden? versuche es mit leimringen. die schaden wenigstens nicht. ist aber echt schade um die tiere sie fressen die blattläuse im nu weg.
OfflineSonnenblumenfetischistin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragmhMi 20 Jun, 2007 21:55
Hi,
wo gibts die ?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 16:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 20 Jun, 2007 22:39
soweit ich weiß in jedem baumarkt oder gartencenter.
müssen um den stamm gewickelt werden. bei einer sonnenblume müsste das gehen. die tiere die so am stamm hochklettern wollen bleiben am leim kleben. und du bist deine sorgen los.
bei kleineren blumen kannste das aber vergessen es sei denn du magst den ring um den topf wickeln oder dorthin kleben wo die tierchen wandern. :lol:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43105
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragRe: hahaDo 21 Jun, 2007 0:00
Sonnenblumenfetischistin hat geschrieben:Hallo,

he, nachdem ich dies eigentlich gar nicht sagen wollte, weil PEINLICH EKELIG teile ich nun mit, dass einer dieser "lieben Tiere" zwischen Kaffeepad+Kaffeautomat zermalmt wurde (!!!*kotz*!!!) und ein anderer auf der zwar verschlossenen Lätta-Packung saß !!!!
Weg müssen die ! Nix Röhrchen, ich will ernsthafte Tipps.
Wo bekomm ich denn Holzwolle = ?
*ggg*

LG


hallo

bevor du die auf leimringen kleben läss, versuch bitte sie mit einem ohrenkneifertopf zu locken :wink: man muss nicht unbedingt holzwolle dafür nehmen, etwas weiter unten in den link steht mehr dazu

http://gaertnerblog.de/blog/2006/ohrenk ... ekaempfen/

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ich habe auch noch was unbekanntes von karin65, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1560

Di 17 Jun, 2008 20:42

von karin65 Neuester Beitrag

Hab da auch noch eine Unbekannte von Martin a. B., aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1082

Sa 06 Sep, 2008 21:11

von anueta Neuester Beitrag

Na, das ist mir bisher auch noch nicht passiert ... von Rouge, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 24 Antworten

1, 2

24

2890

Mi 26 Aug, 2009 15:22

von Rouge Neuester Beitrag

Im Garten hab ich auch noch eine Unbekannte... Krötenlilie von Steffi6869, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

987

Fr 08 Okt, 2010 17:40

von Steffi6869 Neuester Beitrag

Seerosen die auch noch spät abends blühen? von Pandora1983, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

790

Do 06 Jul, 2017 13:07

von Schokokis Neuester Beitrag

Wird meine Feige auch noch woanders austreiben? von gunilla, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

3116

Di 22 Apr, 2008 18:41

von Hinterhofgärtner Neuester Beitrag

Diese beiden haben auch noch keine Namen von Einhorn, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1725

Di 04 Aug, 2009 21:47

von Plantsman Neuester Beitrag

Weder Ehrenpreis, noch Lupine, auch nicht Natterkopf? von Lillith40, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1276

Mi 17 Nov, 2010 21:35

von Jürgi Neuester Beitrag

Orchidee bekommt Kindel und jetzt auch noch verletzt von Blondie87, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2205

Sa 10 Sep, 2011 16:26

von Gast Neuester Beitrag

Welche Bananenpflanze trägt auch hier Bananen?Suche noch :-) von gunilla, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 23 Antworten

1, 2

23

5009

Di 11 Dez, 2007 2:30

von Liane Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Ohrenkneifer auch noch :( - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ohrenkneifer auch noch :( dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ohrenkneifer im Preisvergleich noch billiger anbietet.