Palme aus Tunesien - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Palme aus Tunesien

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragFr 10 Mai, 2013 15:43
Livistonia denke ich nicht. Chamaerops, Trachycarpus und Washingtonia wären meine Standardvermutungen, aber wenn sie aus dem Maghreb stammt, dann ist Chamaerops humilis vielleicht der wahrscheinlichste Kandidat.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Fr 10 Mai, 2013 14:50
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Mai, 2013 16:12
Danke für deine schnelle antwort, bei der oberen denk ich auch das es eine Washingtonia ist. Dank dieser kleinen Fasern ist die bestimmung hier nicht so schwer denk ich, aber was is die zweite?
Sollte ich da vielleicht ein besseres Bild machen?
Vielleicht noch so als Info ...
- Die Erde in der sie steckt ist hauptsächlich sandig würd ich sagen ...
- Die einzelnen Fächerblätter beginnen sich an den spitzen zu teilen.

... und noch ne frage, kann ich die kleinen vorübergehnd in normale erde stecken bis ich mir richtige Erde besorgt hab oder macht es den Palmen nix wenn ich sie noch paar Tage so lasse? Wurzeln liegen teilweise schon frei.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 10 Mai, 2013 16:29
Ich kann dir leider bei der Bestimmung nicht helfen, aber die Topfgrösse finde ich verdächtig klein für die Grösse der Palmen. Diese bilden lange Pfahlwurzeln aus. Ich hoffe, dass sie beim Ausgraben nicht beschädigt wurden, sonst stehen die Chancen eher schlecht, dass sie anwurzeln. :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Fr 10 Mai, 2013 14:50
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Mai, 2013 17:03
Beide hatten jeweils eine lange wurzel die um einiges länger waren als eingewicklte pflanze selbst, hab sie leider grad eingebuddelt #-o
Mir wurde aber auch von 2 Tunesiern und einen Deutschen gesagt das die Pflanzen gut ausschaun (komischerweise haben sich alle diese lange Wurzel angesehn).
Na hoffen wir mal das beste ... hab jetzt ma eine 3:1 Mischung Sand:normale Planzerde gemacht und die da rein gesetzt.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Mai, 2013 18:04
Hallo Markus, die erste ist eine Washingtonia, die zweite eher eine Chamaerops humilis
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Fr 10 Mai, 2013 14:50
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Mai, 2013 9:57
Hab mir grad ein paar Bilder im Netz angeschaut, ich glaub das könnte es sein.
Danke euch allen ...

Gruß Markus

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Tunesien von RokiChris, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 3 Antworten

3

936

Di 20 Mai, 2008 13:30

von Roadrunner Neuester Beitrag

Jungpflanzen aus Tunesien - wer kennt sie? von Sid, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2586

Di 06 Jul, 2010 15:04

von Ruth Neuester Beitrag

Palmensamen aus Tunesien (Bestimmung) von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

4334

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

AUSFUHR von Pflanzen aus Tunesien,(AFRIKA)u, ausser EU von uwe05, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 26 Antworten

1, 2

26

10126

Sa 11 Mai, 2013 17:54

von resa30 Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze aus Tunesien ------->Yucca rigida von Julian, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2313

Mo 18 Jun, 2007 12:51

von Julian Neuester Beitrag

"Kletterpflanze" aus Tunesien von knupsel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1213

Sa 26 Mär, 2011 19:50

von knupsel Neuester Beitrag

Wer kennt meine Palme? Keine Palme, sondern ein Palmfarn! von motte, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2488

So 25 Sep, 2011 9:45

von motte Neuester Beitrag

Palme bestimmen-Phoenix roebelenii - Zwerg-Dattel-Palme von mona82, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

3396

Di 14 Jan, 2014 15:45

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Weder Kopfbedeckung noch Palme – Die Panamahut-Palme von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3519

Sa 16 Okt, 2010 21:09

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Palme hat gelbe stellen, und Hawai-Palme Schädlinge von Baluga, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

4226

Di 09 Apr, 2013 11:01

von Baluga Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Palme aus Tunesien - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Palme aus Tunesien dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tunesien im Preisvergleich noch billiger anbietet.