Callistemon - Alle neuen Triebe werden braun :( - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Callistemon - Alle neuen Triebe werden braun :(

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 21:08
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Leute!

Nach langer Zeit auch mal wieder hier unterwegs. Natürlich ist was mit den Pflanzen nicht in Ordnung ;)

Es geht um meine Callistemon. 2011 in Italien gekauft und mitgebracht, weil ich so eine coole Pflanze noch nie gesehen hatte. Im ersten Winter ist sie dann gleich halbseitig erfroren bzw eingetrocknet. Familie hat sie im Keller "vergessen" und die ganzen anderen Pflanzen brauchen wohl einfach weniger Wasser ;)
Jedenfalls kam sie dann halbseitig abgestorben aus dem Winter-Quartier, nur die eine Hälfte hatte noch zwei Ästchen. :(
Im Sommer 2012 blieb es so ziemlich bei den zwei noch lebenden Ästen, die sich wieder etwas vergößert haben, und nun steht sie wieder im Winterquartier diesmal unter Überwachung, d.h. im Treppenhaus, und nicht im Keller ^^. Nun bekommt sie schon seit Wochen neue Triebe, unten am Hauptstamm, siehe Bilder. Sobald die jedoch nur ein wenig rauskommen, werden die oben sofort braun. Habe Fotos angefügt von den vielen Trieben und den braunen Blättern. Auch vom Quartiersplatz. Ist unter einem Dachfenster, das nach Norden zeigt. Temperatur denke ich so 16 bis 18 Grad. Im Treppenhaus ist es zwar kühl, aber nicht kalt. Zugig sollte es eigentlich nicht sein, manchmal wird halt gelüftet ... Könnte ihr das schaden?

Habe eben im Steckbrief hier im Forum noch gelesen, dass die Callistemon luftige Erde mag und ihr gerade noch nach Kontrolle des Wurzelwerks viele Blähtonkügelchen dazu gemischt. Sonst sind die Wurzeln meiner Ansicht nach das Einzige, was wirklich o.k. ist. Die Erde war leicht feucht, riecht gut, war eventuell etwas dicht.

Auch die neuen Triebe ganz an den Spitzen der alten Äste werden jetzt oben schon braun, siehe Foto. Außerdem ist es bei den alten Ästen so, dass die Blätter von unten nach oben her trocken werden und abfallen. Total komisch.
Woran kann es denn liegen, dass die neuen Blätter so braun werden, die alten austrocknen und kein Trieb was wird?

Hat die vielleicht einen anderen Pilz/Schädling? Zu sehen ist mit bloßem Auge nichts ...

Vielleicht könnt ihr ja nach Ansicht der Bilder ein paar Tipps geben, die Pflanze liegt mit ziemlich am Herzen und ich war froh über die vielen neuen Austriebe ...
Bilder über Callistemon - Alle neuen Triebe werden braun :( von Sa 16 Feb, 2013 14:43 Uhr
P1040186.JPG
Winterquartier - Treppenhaus N-Seite
P1040190.JPG
Neue Triebe links - die rechte ist die tote Seite, da kommt nix mehr :(
P1040192.JPG
Neuer Trieb - braun
P1040194.JPG
Trieb an Spitze - wird jetzt schon braun
P1040195.JPG
Alte Äste werden von unten her trocken
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 136
Blüten: 30220
BeitragSa 16 Feb, 2013 16:06
Moin,

zusammenfassend sollten es folgende Ursachen sein: zu warm, zu dunkel, zu lufttrocken.

Durch den zu warmen Standort wird die Pflanze im Austrieb gefördert. Diese Austriebe sind dann wegen Lichtmangel sehr zart und vertrocknen dann in der "trockenen" Luft schnell. Sie gehört in dieser Hinsicht zu den empfindlicheren mediterranen Kübelpflanzen und ist z.B. nicht mit einem Oleander vergleichbar, der so einiges erträgt.
Ein idealer Standort hätte Temperaturen von ca. 5 - 10° C, viel Licht bis Sonne und durch die kühlen Temperaturen deshalb eine höhere relative Luftfeuchte.
Wenn Du der Pflanze so einen Standort nicht bieten kannst, wäre es eventuell angebracht im nächsten Winter nach einer Gärtnerei zu suchen, die Überwinterung von Kübelpflanzen anbietet.
Zusätzlich würde ich sie in einen Kunststofftopf umtopfen. Tontöpfe trocknen für diese Pflanzen, die fast allergisch auf Trockenheit reagieren, zu schnell aus und fördern zusätzlich noch den Schaden.
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 21:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Feb, 2013 11:58
O.K. Danke für die Diagnose und Tipps!
Ich werd sie mal in einen Plastiktopf umpflanzen und dann noch woanders hinstellen, im Treppenhaus weiter unten an nem Seitenfenster. Viel kälter PLUS hell kann ich es ihr aber leider nicht anbieten :(

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe: Drachenbaum neue Triebe werden alle braun von nojetlag, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2702

Mi 27 Nov, 2013 15:58

von Michoa Neuester Beitrag

Neue Triebe meines Drachenbaums werden braun von Blah123, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

739

Do 15 Feb, 2018 13:37

von Blah123 Neuester Beitrag

Elefantenfuss - Neue Triebe werden von innen heraus braun von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

9875

Di 06 Okt, 2009 19:22

von beatmaus Neuester Beitrag

Alle Fallen meiner Venusfliegenfalle werden braun? von Windows-user, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

10852

Mo 17 Sep, 2007 14:58

von Ace Neuester Beitrag

Gummibaum alle Blätter werden braun und fallen ab von Zizibe, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 19 Antworten

1, 2

19

34943

Mo 13 Dez, 2010 1:09

von Zizibe Neuester Beitrag

Pitahayabilder + Warum werden meine Kakteen alle braun? von petite pitahaya, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

4307

Sa 30 Jun, 2007 10:28

von petite pitahaya Neuester Beitrag

Braune Triebe bei neuen Tuja Pflanzen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2885

So 17 Mai, 2009 14:41

von Gast Neuester Beitrag

Avocado - Neue Triebe unterhalb von neuen Blättern? von fpk35, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 23 Antworten

1, 2

23

13777

Fr 27 Jan, 2012 15:41

von griese77 Neuester Beitrag

Palmfarn ganz gelb und keine neuen Triebe: was tun? von Aloe51, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

26233

Mi 23 Mär, 2011 16:39

von Aloe51 Neuester Beitrag

Zwei Bonsais verloren alle Blätter und kriegen keine neuen von dantheman, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

463

So 29 Jul, 2018 18:45

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Callistemon - Alle neuen Triebe werden braun :( - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Callistemon - Alle neuen Triebe werden braun :( dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der werden im Preisvergleich noch billiger anbietet.