Grünlilie Vermehren (Stängelbildung) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Grünlilie Vermehren (Stängelbildung)

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Registriert: Di 01 Jan, 2013 19:15
Wohnort: Frauenfeld
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo

Ich mich vor ca. 4 Wochen mal der Grünlilie meiner Freundin gewidmet.
Es war eine Riesen Pflanze. Beim auseinandernehmen habe ich dann aus einer 5 Gemacht, da es 5 Separate Wurzeln waren. Bei der eine war schon ein Stängel mit einer Jungpflanze dran, die ich abgeschnitten habe und eingepflanzt habe. Sie wächst sehr schnell.
Aber nun zu meiner Frage.
Wann bekommt so eine Grünlilie so einen Stängel mit Jungtrieben?
Kann man da irgendwas machen?
Kent sich damit jemand aus?
Und kann man außer dem stängel mit den jungtrieben sonst irgendwie die Pflanze vermehren?
Danke schon mal an alle Antworten

LG Thomas

PS: Auch wenn es vielleicht etwas spät kommt, ich wünsche euch allen noch ein Schönes neues Jahr.
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 586
Registriert: Fr 03 Aug, 2012 20:12
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragSa 12 Jan, 2013 19:06
Ich hatte mir vor rund einem Jahr im Baumarkt eine Grünlilie als Minipflanze geleistet und diese direkt in einen größeren Topf gesetzt. Seit dem steht sie in meinem Büro auf der Fensterbank und wird mit mehr oder weniger (eher weniger) Liebe gepflegt. Seit dem Sommer hat sie mindestens 5 Stängel mit Unmengen von Kindeln gebildet und ist ziemlich groß geworden. Wahrscheinlich müsste ich sie in einen größeren Topf umsetzen....
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragSa 12 Jan, 2013 21:25
Hi Thomas!

Bei meiner Grünlilie haben sich die Kindel teilweise selbst irgendwo eingenistet; ich hatte sie schon beim Ficus, bei der Yucca und bei der Dracaena drin. (Nun hab ich sie umgehängt)

Es scheint Sorten zu geben, die ziemlich schnell Kindel bekommen und es gibt auch welche, die wollen gar nicht.

Du kannst auch die Blüten bestäuben und dann versuchen, die über Samen zu vermehren.


Schöne Bilder und mehr gibt's im Stammtisch: http://green-24.de/forum/ftopic83265.html
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Registriert: Di 01 Jan, 2013 19:15
Wohnort: Frauenfeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2013 21:45
Danke schon mal für die Antworten.

Aber irgendwie einen Trick wie man dei Stengelbildung vorrantreibt gibt es nicht, oder?

LG Thomas
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 479
Registriert: Di 08 Mai, 2012 10:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Jan, 2013 22:01
Ich hatte bisher zwei Grünlilien, die ich großgezogen habe. Die eine hat bei mir keinen Blütentrieb bekommen. Die andere nach ca. 2 Wochen in der Erde. Das scheint wirklich sehr unterschiedlich zu sein.

Diese Stengel sind auf jeden Fall Blütentriebe. Bei den verwelkten Blüten kommen dann die Kindel.
Ich würde auf jeden Fall auf regelmäßiges Düngen achten und sie hell aufstellen. Viel glück! :)

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Grünlilie durch Samen vermehren? von olielch, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 19 Antworten

1, 2

19

9802

Fr 03 Okt, 2008 13:40

von ipanema Neuester Beitrag

Grünlilie sieht komisch aus...Bonnie'-Grünlilie von xXKalle99Xx, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1692

Di 17 Jul, 2018 18:18

von xXKalle99Xx Neuester Beitrag

Grünlilie? Ja, nein? Grünlilie von Giraffe, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

4325

Mo 03 Okt, 2011 14:44

von Rose51 Neuester Beitrag

Grünlilie von Garfield, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 14 Antworten

14

5870

Mo 11 Jun, 2007 22:48

von butterfly77 Neuester Beitrag

Grünlilie von Maikäfer, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

1927

So 29 Jul, 2007 11:59

von Maikäfer Neuester Beitrag

grünlilie von kathinka22, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

2392

Di 15 Jul, 2008 13:33

von oflittlediamonds Neuester Beitrag

was bin ich- Grünlilie von puppe39, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2367

Do 03 Jul, 2008 13:42

von puppe39 Neuester Beitrag

grünlilie von Lidam, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1587

So 26 Apr, 2009 13:27

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Was ist das? Grünlilie von Butti, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1251

Mi 08 Jul, 2009 23:40

von Argo Neuester Beitrag

Grünlilie von Hirschi, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 14 Antworten

14

3471

Di 24 Aug, 2010 5:49

von Rinny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Grünlilie Vermehren (Stängelbildung) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Grünlilie Vermehren (Stängelbildung) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der staengelbildung im Preisvergleich noch billiger anbietet.