Unbekanntes pflanzliches-Brutknolle Tigerlotus - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Unbekanntes pflanzliches-Brutknolle Tigerlotus

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7556
Bilder: 51
Registriert: Do 06 Jul, 2006 11:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 14:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragMi 02 Mai, 2012 7:46
:-k :-k :-k
könnte das ein Knöllchen sein von einer... jemine, wie heißen diese gelbblütigen "Seerosen" im Miniaturformat? Also mit ganz kleinen Blättern? Seekanne (Nymphoides peltata)? :-k Die hießen bei uns immer "Teichmummel", aber dadrunter finde ich nur die gelbe Teichrose - die hat viel zu große Blätter :-k

Sonst muss Poldi aushelfen :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7556
Bilder: 51
Registriert: Do 06 Jul, 2006 11:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragMi 02 Mai, 2012 8:39
Hallo snif, danke für deine für deine Antwort, aber ich habe nur Pflanzen fürs Aquarium bekommen.
Da war der Tigerlotus Bilder und Fotos zu Tigerlotus bei Google. dabei oder kann das von dem herkommen ? :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 14:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragMi 02 Mai, 2012 9:41
nee, dann passt das wohl nicht. Mit Indoorwasserpflanzen kenn ich mich leider überhaupt nicht aus (dachte, auch der Lotus könnte im Sommer raus, aber 22-28°C Wassertemperatur gibt's in vielen Teichen nur recht kurz...) :oops:
Aber Poldi sollte helfen können, in einem Aquarium weiß man ja in der Regel, was alles wächst :mrgreen:


Edit: Ähm *hust* :oops: :oops: :oops:
PolLi, mein ich natürlich. Kein Drache..... ENTSCHULDIGUNG! :oops:
Aber Drache mit Aquarium wär sehr hübsch gewesen :-#=
Zuletzt geändert von snif am Mi 02 Mai, 2012 15:39, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42938
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragMi 02 Mai, 2012 10:35
hallo

sieht aus wie tigerlotus samen :-k

http://img862.imageshack.us/img862/3369 ... 220112.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7556
Bilder: 51
Registriert: Do 06 Jul, 2006 11:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragMi 02 Mai, 2012 14:48
Hallo Rose das kann schon hinhauen, habe aber auch was von einer Knolle gelesen kann das sein ? :-k
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42938
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragMi 02 Mai, 2012 15:06
knolle, oder samen, auf jedenfall vom tigerlotus :mrgreen:

http://www.aquado-zoo.de/fotos/aquado-f ... hseite.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7556
Bilder: 51
Registriert: Do 06 Jul, 2006 11:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragMi 02 Mai, 2012 16:01
Währe der denn noch keimfähig oder ist der wohlmöglich von der Pflanze abgefallen ?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1553
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 19:35
Wohnort: Aargau Schweiz USDA 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragMi 02 Mai, 2012 16:25
hallo,
samen sind kleiner... das müssten brutknollen sein.
hatte mal andere tropische seerosen und die bildete in der mitte der blätter am stielansatz brutknollen und das überhaupt nicht selten... vermute jetzt der tigerlotus könnte das auch so machen... :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Mai, 2012 16:28
Hallo,

da @Rose endlich weiß was es ist =D> , schreibe ich dir mal was von folgendem Buch ab (Kurzfassung aus dem Aquarienatlas 3 , Mergus Verlag)

Tigerlotus
Der Samen ist 1,4 bis 1,8 x 0.9-1,2 mm groß.
Die Vermehrung gelingt am besten über Samen, da abgetrennte Knollen oft eingehen bzw. nicht bewurzeln da sie erst eine Ruhezeit durchmachen müssen.
Samen ist wenn er feucht gelagert wurde lange keimfähig.

Du musst nur aufpassen wenn du Fische hast. Es gibt Fischarten für die ist der Samen ein Leckerbissen. Falls du ihn ins Aquarium legen willst.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 03 Mai, 2012 22:38
Huhu.... :D


@ Pflanzenboy...

Genau weiß`ich es nicht - aber ich vermute ,dass es so eine Art Brutknolle des Lotus ist.

Ich habe im Aquarium keine andere Pflanze,die derartige " Samen" ausbilden könnte. War diese Knolle mit in dem Kies ? Vielleicht bildet der Lotus ja unterirdisch solche Tochterknollen aus,um sich zu vermehren ?
An den oberirdischen Teilen der Pflanze habe ich diese Knollen bisher noch nicht gesehen, obwohl ich diese Pflanze schon ein paar Jahre habe ...Das wäre mir aufgefallen :mrgreen:

Liebe Grüße


Polli

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Tigerlotus im Aquarium von Gast, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

3697

Mo 12 Mär, 2007 13:41

von Frozen Death Neuester Beitrag

Rote Tigerlotus (Nymphaea lotus) für`s Aquarium von Valdris, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 7 Antworten

7

13975

Mi 12 Sep, 2007 16:14

von Mel Neuester Beitrag

unbekanntes blümchen! ;-) von belascoh, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

2810

Mo 01 Mai, 2006 10:30

von belascoh Neuester Beitrag

Unbekanntes Nadelgehölz von Mr.McLeod, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

6943

Mi 13 Jul, 2016 14:35

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

unbekanntes Liliengewächs von VolkerHH, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3097

So 11 Mai, 2008 6:29

von VolkerHH Neuester Beitrag

Unbekanntes Pflänzchen von Julchanne, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

2502

Di 31 Jul, 2007 13:39

von Julchanne Neuester Beitrag

Noch was unbekanntes von gunilla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1549

Fr 03 Aug, 2007 18:50

von belascoh Neuester Beitrag

Unbekanntes Subjekt von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

2222

Mo 10 Mär, 2008 12:47

von Rinny Neuester Beitrag

Allerlei unbekanntes ;-) von trixi28, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1728

Mo 17 Mär, 2008 15:16

von trixi28 Neuester Beitrag

Unbekanntes Pflänzchen von Yrennoc, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1344

Do 01 Mai, 2008 17:54

von Yrennoc Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Unbekanntes pflanzliches-Brutknolle Tigerlotus - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Unbekanntes pflanzliches-Brutknolle Tigerlotus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tigerlotus im Preisvergleich noch billiger anbietet.