Pflegeleichte Klassenzimmerpflanze gesucht? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Pflegeleichte Klassenzimmerpflanze gesucht?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
OfflineCo2
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 27 Jul, 2008 12:44
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Leute,

ich suche Pflanzen, die ich in in der Schule ins Klassenzimmer stellen kann. Besonders wichtig ist, dass sie nicht giftig ist. Sie sollte auch mit leichten Temperaturschwankungen zurecht kommen. :grdurchzug:

Toll wäre es wenn man sie mal ein paar Tage ohne Wasser stehen lassen könnte (denn wer kommt in den Ferien dauernd in die Schule und gießt?) :wasserx:

Ich weiß, ich hab ganz schöne Ansprüche, aber ich hoffe ihr könnt mir helfen! Im Voraus schon mal Danke!!!

CO2
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 448
Registriert: Do 11 Sep, 2008 15:36
Wohnort: Bielefeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 19:36
die letzte in der liste hätte noch den vorteil, dass die kiddis bei der vermehrung zusehen können und eventuell sogar welche von den brutknospen mit nach hause nehmen können, um sie dort selber einzupflanzen und groß zuziehen.. ;)
generell kannst du dich ja an die dickblattgewächse halten würde ich sagen, die sind ja recht anspruchslos. aber vielleicht wäre eine grünlilie ja auch was schönes :lol:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 121
Registriert: Mo 05 Jan, 2009 22:22
Wohnort: Eicklingen/ Celle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 20:10
Hallo CO2,
na da sind ja doch schon einige Ideen zusammen gekommen. Wenn ich an meine Schulzeit denke, standen dort auf den Fensterbänken häufig die Grünlilie
siehe hier:
http://images.google.de/images?gbv=2&hl ... lder-Suche

Auch diese anspruchslose Pflanze könnte von interessierten SchülerInnen problemlos vermehrt werden. Ich persönlich fand die Grünlilie schon immer schön.

Viel Erfolg besonders in den Sommerferien :-#= mit den neuen Errungenschaften.

Viele Grüße Antje
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 20:25
Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass im Klassenzimmer Pflanzen eher übergossen werden als vertrocknen. Jeder denkt "Ach das arme Ding, das gießt sowieso keiner". Kenne ich zu gut aus meinen Schulen. :-#=

Liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 448
Registriert: Do 11 Sep, 2008 15:36
Wohnort: Bielefeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 20:38
ich hab da noch ne andere frage. solls denn ne pflanze für die fensterbank sein, oder darf die auch ruhig etwas größer sein, um sie in nen schönen großen topf aufn boden zu stellen?
ich hätte da noch ne gute idee. wie wärs mit einer zamioculcas. die find ich auch sehr ansprechend. kannste auch nicht viel mit falsch machen :)
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 20:56
sonnenblümchen hat geschrieben:ich hab da noch ne andere frage. solls denn ne pflanze für die fensterbank sein, oder darf die auch ruhig etwas größer sein, um sie in nen schönen großen topf aufn boden zu stellen?
ich hätte da noch ne gute idee. wie wärs mit einer zamioculcas. die find ich auch sehr ansprechend. kannste auch nicht viel mit falsch machen :)


Ohhh doch, ihr zu viel Wasser geben. ;)

Liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 569
Bilder: 54
Registriert: Mi 25 Jun, 2008 12:11
Wohnort: Onsabrück
Renommee: 0
Blüten: 0
Co2 hat geschrieben:Toll wäre es wenn man sie mal ein paar Tage ohne Wasser stehen lassen könnte (denn wer kommt in den Ferien dauernd in die Schule und gießt?) :wasserx:

CO2


Ein paar Tage ohne Wasser übers Wochenende ist ja kein Problem, aber in den Sommerferien sollte sie schon jemand mitnehmen. 6 Wochen ohne Wasser im Sommer... ich weiß nicht... :-k Das hält glaube ich auch die härteste Pflanze nicht aus. (Wobei ich die Wette bei einer Sansevieria FAST eingehen würde...)
:-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Jan, 2009 18:52
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Pflanzen Sommerferien gerne bei der nettesten Lehrerin der Schule verbringen.Also sollte die die Pflanzen auch aussuchen. :-#= :-#= :-#=

Brutblatt Bilder und Fotos zu Brutblatt bei Google. ist interessant

vielleicht auch was zum essen? eventuell könnte man Kräuter oder etwas Salatartiges da hin stellen, Petersilie Bilder und Fotos zu Petersilie bei Google. , Kresse Bilder und Fotos zu Kresse bei Google.

welche Fächer gibst Du den? eventuell haben die Kleinen Lust, sich Pflanzen selber zu ziegen. Sonnenblumen Bilder und Fotos zu Sonnenblumen bei Google. , Kresse Bilder und Fotos zu Kresse bei Google. , Bohnen Bilder und Fotos zu Bohnen bei Google. , Baumwolle Bilder und Fotos zu Baumwolle bei Google. , :-k
OfflineCo2
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 27 Jul, 2008 12:44
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Jan, 2009 23:29
Danke für eure zahlreichen Antworten!!! =D>
Ich unterrichte Mathe, Chemie und Geschichte (alle Horrorfächer), aber ich habe einige Schüler, die an Pflanzen sehr interessiert sind. Mal schauen was die Klassenkasse so hergibt. :mrgreen:

Liebe Grüße

CO2
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1780
Bilder: 36
Registriert: So 27 Jan, 2008 19:05
Blog: Blog lesen (12)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragDo 22 Jan, 2009 1:06
Die Lehrer meiner Kinder haben da nie eine Klassenkasse gebraucht.
Da fragt man mal nach, wer eine Pflanze mit in die Schule bringen möchte, und nach 2 Tagen ruft man laut: STOPP!! HILFE!! Es reicht!!!! :-#= :-#=
OfflineCo2
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 27 Jul, 2008 12:44
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Jan, 2009 10:07
Das ist ne' super Idee, Danke dir Leines. Mal schaun was die Schüler so daheim haben. \:D/

CO2
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 13:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Jan, 2009 13:20
Ich habe bei der Zami usw Bedenken, dass sie stirbt wegen zu viel Wasser.

Ich würde auch empfehlen, in den (großen?) Ferien müssen die Pflanze in Pflege, das ist zu lang.
Und dann würde ich mich eher auf Pflanzen richten, die sichtbar wachsen, das ist
ja viel spannender.
Grünlilie, Brutblatt, Efeutute, und Duftpelargonie Zitrone:

Klick hier

Die Duftpelargonie hatte ich auch in der ersten Klasse bekommen und habe sie immernoch. :mrgreen: (Stecki fast jederzeit möglich) :-#=

Rinny
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1212
Registriert: Do 30 Aug, 2007 10:14
Wohnort: köthen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Jan, 2009 13:58
@ Co2

Wäre das denn dann der einzige Klassenraum mit Pflanzen?
Bei uns haben sich dann die Lehrer auch ein bißchen abgesprochen und das Gießen der Pflanzen in den Ferien organisiert. Oder gibt es vielleicht eine nette Schulsekretärin ...?
Und irgendjemand ist doch immer (zumindest stundenweise) in der Schule, auch in den Ferien.
Es wäre schon recht aufwändig, wenn immer in den Ferien (können ja auch mal "nur" 2 Wochen sein) die Pflanzen durch die Gegend geschleppt werden müßten.

LG
Steffi
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1940
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 22 Jan, 2009 15:58
Cyperngras ist auch eine einfach zu haltende Pflanze, die schlell wächst und sich einfach vermehren läßt.

http://images.google.de/images?hl=de&re ... a=N&tab=wi
Nächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflegeleichte Pflanzen gesucht? von henny379, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

4290

Mi 26 Dez, 2007 13:10

von RamblingRose Neuester Beitrag

Pflegeleichte Pflanzen zur Aussaat für Kinder gesucht von Ginko, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 12 Antworten

12

6528

Mi 13 Jan, 2010 17:21

von Seline Neuester Beitrag

Pflegeleichte Zimmerpflanzen von crocata, aus dem Bereich New GREENeration mit 7 Antworten

7

4749

Sa 10 Jan, 2009 20:51

von aceituna Neuester Beitrag

pflegeleichte Badpflanze? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

3166

Mi 23 Sep, 2009 12:12

von Schokokeks Neuester Beitrag

Pflegeleichte Grünpflanzen von schwarzerpulli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

6246

Di 22 Jun, 2010 20:42

von luckyluke Neuester Beitrag

Pflegeleichte Präriestauden aus Amerika von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 3 Antworten

3

10264

Di 29 Aug, 2006 5:45

von gudrun Neuester Beitrag

Pflegeleichte Blüher für den Sommerbalkon von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 6 Antworten

6

10256

Mi 25 Jun, 2008 22:02

von landgast Neuester Beitrag

Pflegeleichte Blütenpflanzen für den Garten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4617

Do 09 Jul, 2009 17:18

von Frank Neuester Beitrag

pflegeleichte besondere pflanzen von Gast, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 20 Antworten

1, 2

20

3878

Do 03 Jun, 2010 12:31

von snif Neuester Beitrag

Tipps für eine pflegeleichte Saison von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

9253

Mo 10 Mär, 2008 10:00

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Pflegeleichte Klassenzimmerpflanze gesucht? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflegeleichte Klassenzimmerpflanze gesucht? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gesucht im Preisvergleich noch billiger anbietet.