Orchideenkinder - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Orchideenkinder

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 28 Feb, 2019 13:23
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOrchideenkinderDo 28 Feb, 2019 13:26
Eine Frage bzgl. unserer Orchidee.

Können Sie uns helfen und bitte sagen, wo wir die Kinder abschneiden können und was wir beachten müssen?

Denn nach langem bringt unsere Orchidee zwar keine Blüten, aber dafür produziert diese Kinder.

Auch mußten wir viele Orchideen über's Jahr hinweg "begraben". Da dort aus der Erde immer Fliegen hervor kamen (auch wenn das Orchideenerde frisch gekauft war).
Daher sind wir froh, daß wohl langsam sich die Orchideen erholen und Kinder produzieren.
Bilder über Orchideenkinder von Do 28 Feb, 2019 13:26 Uhr
IMG_20190228_082514026.jpg
IMG_20190228_082522027.jpg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 155
Bilder: 12
Registriert: Di 29 Aug, 2006 23:46
Wohnort: Weserbergland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: OrchideenkinderDo 28 Feb, 2019 22:28
Hi!
Deine Fliegen waren vermutlich Trauermücken. Die Larven zerstören das Wurzelwerk. Es gibt da zahlreiche Bekämpfungsmethoden.
Weisst Du, welche Art Deine Orchidee ist? Ist wohl ein Dendrobium. Willst Du unbedingt die Kindel abmachen? Ich würde sie dran lassen, bis sich die Mutterpflanze langsam verabschiedet. Wenn Du Kindel abschneidest, sollte ein kleines Stück der Mutter mit dran sein. Damit würdest Du aber die Mutter zerstören. Solange die noch schön grün ist und das Kindel ernährt, würde ich es nicht machen. Ich hab verschiedene Nobile Hybriden, Dendrobium Berry Oda. Die benötigen eine Ruhezeit mit kühlen Temperaturen. Die Berry Oda hat fast den ganzen Winter bei ca 15 Grad geblüht. Dagegen meine Sa-Nook mögen es eher warm um zu blühen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 28 Feb, 2019 13:23
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: OrchideenkinderFr 01 Mär, 2019 13:45
Die Mutterpflanze bringt neue Blüten und ich möchte daher die Kinder daher abmachen und seperat einfpflanzen.

Bevor die Mutterpflanze sich verabschiedet kann ich bei der Jahre warten :D und das ist gut so.

Daher wie kann ich die Kinder abmachen ohne ihnen Schaden zu zufügen?

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Orchideenkinder - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Orchideenkinder dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der orchideenkinder im Preisvergleich noch billiger anbietet.