Orchidee

 
M_H
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2018
Betreff:

Orchidee

 · 
Gepostet: 08.01.2021 - 12:26 Uhr  ·  #1
Was hat meine Pflanze, kann ich sie noch retten?
16101049291947685784094322845653.jpg
16101049291947685784 … 5653.jpg (2.76 MB)
16101049291947685784094322845653.jpg
Azubi
Avatar
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 10
Dabei seit: 01 / 2021
Betreff:

Re: Orchidee

 · 
Gepostet: 08.01.2021 - 13:43 Uhr  ·  #2
Mh.. meine Mutter liebt Orchideen, aber das habe ich noch nie gesehen.. ich befürchte fast, dass du sie nicht mehr retten kannst. Das sieht schon nicht mehr so gut aus
M_H
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2018
Betreff:

Re: Orchidee

 · 
Gepostet: 08.01.2021 - 14:07 Uhr  ·  #3
Schade. Ich geb ihr noch ne Chance mit Wurzel beschneiden und neue Erde
Aber Dankeschön für die Antwort
Azubi
Avatar
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 10
Dabei seit: 01 / 2021
Betreff:

Re: Orchidee

 · 
Gepostet: 08.01.2021 - 15:37 Uhr  ·  #4
Lass mich wissen ob das funktioniert hat. Ich drücke ganz fest die Daumen!
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Oberbayern
Beiträge: 140
Dabei seit: 01 / 2017

Blüten: 140
Betreff:

Re: Orchidee

 · 
Gepostet: 08.01.2021 - 19:39 Uhr  ·  #5
Hallo,
das sieht mir nach einer Herzfäule aus, da ist leider nichts zu machen. Da kommen keine neuen Blätter mehr aus der Mitte und das ist eigentlich das Todesurteil. Leider hatte ich letztens auch so einen Fall.

Unten aus dem Substrat kommt noch ein grünes Blatt. Du könntest die Orchidee mal austopfen und schauen, ob das Blatt von einem unterirdisch austreibenden Seitentrieb kommt und gesunde Wurzeln hat. Dieses Kindel könnte man vielleicht abtrennen und neu pflanzen.

LG
Esti
Azubi
Avatar
Beiträge: 14
Dabei seit: 01 / 2021
Betreff:

Re: Orchidee

 · 
Gepostet: 12.01.2021 - 18:35 Uhr  ·  #6
Hey, also meiner Erfahrung nach, kann ich Dir sagen, dass die Wurzeln ein guter Indikator für die Gesundheit deiner Orchidee sind. Gesunde Wurzeln sind weiß oder grünlich. Lass bloß die Finger von der Pflanze, wenn die Wurzeln bräunchlich sind, das kann auf verfaulte Wurzeln hinweisen! Wie es dann mit der Pflege weitergeht, ist eine andere Frage, da habe ich selbst meine Probleme Liebe Grüße
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43300
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11942
Betreff:

Re: Orchidee

 · 
Gepostet: 13.01.2021 - 14:48 Uhr  ·  #7
hallo

allgemeine infos zu orchideen findet man unter

topic30156.html

topic29394.html
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.