Oleander, gelbe Blätter, Knospen werden nicht ausgebildet! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Oleander, gelbe Blätter, Knospen werden nicht ausgebildet!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Mi 28 Mär, 2007 19:47
Wohnort: Ka-Li
Renommee: 0
Blüten: 0
Hi leute meine eltern haben einen oliander im garten stehen und der hat irgendwas.
Er bekommt ganz gelbe blätter und die knospen gehen alle kaputt und werden nicht ausgebildet!
Liegt´s am Standort???
Bitte helft schnell!!!!!
_____________________________________ :( :( :( :( :(
Pflanzi
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 82
Registriert: Mi 06 Jun, 2007 19:14
Wohnort: Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Aug, 2007 18:01
Ein Foto wäre sicher hilfreich! Steht er denn vor Regen geschützt bzw. hat der Topf einen Ablauf fürs Wasser? Könnte vielleicht an dem nassen und kalten Wetter liegen... Staunässe mögen auch Oleander nicht...
Oder hast Du Schädlinge entdeckt? Schau Dir mal die Blattunterseiten genauer an.

Viele Grüsse,
Julia
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Mi 28 Mär, 2007 19:47
Wohnort: Ka-Li
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Aug, 2007 18:24
außerdem haben wir die vermutung das er spinnenmilben hat. Wenn er sie wirklich hat wie sieht man das und wie wirkt sich das auf den baum aus???
Und wie bekämpft man sie!!!???
danke schonmal vorab
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21711
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 51
Blüten: 64639
BeitragSo 12 Aug, 2007 18:29
Spinnmilben sieht man daran, dass die Blätter silbrig glänzen.... guck mal:


Gelbe Blätter deuten eher auf was anderes hin.......

Um Hilfe zu bekommen, mußt du schon genauer schreiben, wo er steht, wie er gegeossen wird, gedüngt etc. und noch ein Foto.....

Ohne das ist es wirklich sehr schwierig... also ein paar mehr Infos bitte!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 82
Registriert: Mi 06 Jun, 2007 19:14
Wohnort: Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Aug, 2007 18:33
Sollten es Spinnmilben sein:
Auf der Blattunterseite findest Du kleine krabbelnde rote Tierchen, meist schon mit blossem Auge zu erkennen, wenn auch nur wenige Millimeter gross. Wenn Du Wasser auf die Blattunterseite sprühst, siehst Du meist kleine hauchdünne Gespinste, wie kleine Spinnweben. Zudem sind die Blätter bevor sie gelb werden und abfallen erst gesprenkelt, zeigen kleine weisse/silbrige Punkte in unregelmässiger Anordnung auf den Blättern.

1. Schritt: Kräftig mit dem Gartenschlau abspritzen, vor allem auch die Blattunterseiten.
2. Schritt: Entweder mit einer Seifenlaufe (Schmierseife) abspritzen oder mit einem gekauten Mittel wie Neudosan AF neu (hilft sehr gut, bekommt unser Oleander gerade regelmässig, bekommt man im Gartenhandel/Baumarkt).
3. Schritt 1 und 2 wöchentlich wiederholen, mindestens 3 Woche lang.

Unser Oleander bekommt manchmal auch gelbe Blätter, bzw. lässt die alten auf diese Weise absterben. Aber eigentlich immer nur die unteren. Er bekommt bei uns dann regelmässig etwas Dünger, bekommt ihm sehr gut.

Und nochmal der Hinweis: Steht er vielleicht zu feucht? Dann würde ich ihn auf Wurzelfäule hin untersuchen und gegebenenfalls sofort umtopfen - ein Topf mit Abfluss ist wichtig! Er mag es zwar feucht, dass Wasser muss aber trotz allem abfliessen können. Unserer steht auf einem Untersetzer, indem sich das Wasser dann sammeln kann.

So, ich hoffe ich konnte Euch helfen...

LG Julia
Zuletzt geändert von Julchanne am So 12 Aug, 2007 18:38, insgesamt 2-mal geändert.
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13883
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSo 12 Aug, 2007 18:36
Oleander mag es sonnig und braucht viel Feuchtigkeit. Ich habe mal über die Ansprüche von Oleander folgendes gelesen: Die Füsse feucht und den Kopf im Feuer. Seit meine immer etwas Wasser im Untersetzer stehen haben, verlieren sie nicht mehr soviele Blätter.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21711
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 51
Blüten: 64639
BeitragSo 12 Aug, 2007 18:38
Genauso ist es...... so sonnig, wie es nur geht und immer etwas Wasser im Untersetzer, die saufen nämlich regelrecht!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 82
Registriert: Mi 06 Jun, 2007 19:14
Wohnort: Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Aug, 2007 18:44
Hab noch was gefunden - schau mal beim Biogärtner - da gibt es eine Interessante Seite über möglich Ursachen der verschiedensten Schadbilder:

http://www.bio-gaertner.de/Articles/I.P ... eiten.html

Überhaupt eine sehr interessante Seite um sich Informationen zu den verschiedensten Pflanzen zu holen...

LG Julia

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Oleander verliert Knospen und bekommt gewellte Blätter! von Fischi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 47 Antworten

1, 2, 3, 4

47

15372

Fr 15 Jun, 2007 9:24

von Yaksini Neuester Beitrag

Kamelie gelbe Blätter, Knospen zu? von Doreen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

5117

Do 08 Mai, 2008 10:34

von Doreen Neuester Beitrag

Ficus lyrata Blätter werden braun in Knospen von GretaN, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2935

So 28 Jan, 2018 20:45

von GretaN Neuester Beitrag

Oleander - gelbe Blätter von estonez, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

10646

So 08 Jul, 2007 6:21

von fourseasons Neuester Beitrag

Oleander gelbe Blätter von vivi87, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2528

Mi 24 Jul, 2019 12:35

von Lithopslisel Neuester Beitrag

Oleander bekommt gelbe Blätter in der Mitte von Laubfröschli, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

5159

Mo 03 Okt, 2011 11:26

von Plantsman Neuester Beitrag

Was fehlt meinem Oleander -gelbe Blätter,braune triebspitzen von Nicki1182, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2910

Di 06 Mai, 2014 22:08

von Gartenfreundinuli Neuester Beitrag

Philodendron wächst nicht mehr und Blätter werden gelb von Kathl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

12879

Mo 26 Jul, 2010 11:35

von Kathl Neuester Beitrag

Werden das Knospen? von Indigogirl, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 19 Antworten

1, 2

19

3862

Sa 14 Jul, 2007 10:25

von Indigogirl Neuester Beitrag

Strelizie bekommt !!gelbe!! NICHT braune Blätter von Strelizie27, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

10750

Sa 05 Nov, 2011 10:56

von Strelizie27 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Oleander, gelbe Blätter, Knospen werden nicht ausgebildet! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Oleander, gelbe Blätter, Knospen werden nicht ausgebildet! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.