Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 31
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 17.10.2008 - 22:24 Uhr  ·  #1
Hallo erst mal,
ich habe mich heute erst hier angemeldet. Ich würde gerne Pflanzen auch gerne exotische Pflanzen selber ziehen. Dazu baruche ich erstmal ein paar Shop Tips wo man Samen bestellen kann. Kann ich eigentlich auch die Samen su dem Geschäft kaufen? Oder sind die Samen in speziellen Shops besser?
Vieleicht hat ja jemand auch ein paar Buchtips für Anfänger?
Oder Websiten wo man viel Nachlesen und lernen kann kann....?
Fragen über fragen
ich hoffe ihr könnt mir helfen...

Liebe Grüße Violetta
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lütjensee
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 17.10.2008 - 22:34 Uhr  ·  #2
Hallo!
Schau doch mal hier in die Schatzkiste, da hast Du eine große Auswahl.
http://green-24.de/forum/ftopic12577.html
Und bei Suche (oben) Kannst Du dann die Pflanzen suchen, entweder bei "Pflanzenlexikon und Steckbriefe" oder bei "Samen Anzucht und Vermehrung" Das gibst Du dann einfach bei Forum ein.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Münster
Beiträge: 470
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 17.10.2008 - 22:35 Uhr  ·  #3
Hallo Violetta,

welche Art von Pflanzen möchtest Du denn ziehen? Du kannst auch zunächst eunmal in die Exotenregale im Supermarkt greifen und z.B. Avocado- und Feigenkerne oder Mangos in Erde stecken. Das hat den Vorteil, dass Du außer den Kernen auch noch Vitamine für Dein Geld bekommst.
Oder Du schaust mal in die Samenschatzkiste oder in den shop von Green 24
http://www.green24.de/
Azubi
Avatar
Beiträge: 31
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 17.10.2008 - 22:43 Uhr  ·  #4
oh Mango und Avocado ist auch interessant das stimmt! Nur bräuchte ich mehr infos wie man da am besten vorgeht. Hat jemand noch einen Buchtipp? Ich kenne mich nicht besonders gut aus...
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lütjensee
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 17.10.2008 - 22:54 Uhr  ·  #5
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2308
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 17.10.2008 - 23:23 Uhr  ·  #6
Hallo Violetta,

herzlich willkommmen hier im Forum!

Eigentlich findest Du alles, was Du brauchst, hier bei green-24:
- den Samen (Shop oder Schatzkiste, wie die anderen schon schrieben),
- die Infos ( alles über die "PowerSuche" unter "Extras" oben links zu bekommen) und
- viele tolle Leute, mit denen Du Erfahrungen austauschen kannst.

Viel Spaß beim Exotenziehen! Ich würde an Deiner Stelle auch erst mal das Obstregal im Supermarkt plündern.
Angefangen von Ananas über Kiwi, Physalis, Avocado, Drachenfrucht und viele viele andere Obstsorten hast Du da die volle Auswahl.

Viel Glück
Heike
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Speyer, Klimazone 8a
Beiträge: 3431
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 17.10.2008 - 23:40 Uhr  ·  #7
Herzlich Willkommen hier im Forum

Du kannst auch mit anderen Mitgliedern Samen, Stecklinge und Pflanzen tauschen.

Hier findest du eine Liste von vielen verschiedenen Shops, die Samen und auch Pflanzen anbieten. Suchst du etwas bestimmtes?

http://green-24.de/forum/ftopic31185.html
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Onsabrück
Beiträge: 569
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 18.10.2008 - 18:39 Uhr  ·  #8
Hallo Violetta und Herzlich Willkommen,

also wenn du dir ein bisschen Zeit nimmst und hier im Forum viel nachliest, dann wirst du nach und nach immer mehr dazulernen. Das geht mir auch so und ich hab auch schon viele tolle Tipps bekommen.

Bei speziellen Fragen kann auch die Suchfunktion helfen. (oben in der Zeile unter Extras und dann Powersuche)

Aber vorsicht: das ist extrem suchgefährdend!!!

Meine ersten selbstgezogenen Pflanzen waren Zitronen. Im Moment gibt es doch wieder viel Orangen und Mandarinen zu kaufen....
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Im Norden Deutschlands
Beiträge: 1542
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 18.10.2008 - 19:20 Uhr  ·  #9
Herzlich willkommen auch von mir.Du merkst schon, wir wollen dich hier behalten.
Versuche erst mal Samen aus den Früchten vom Supermarkt. Das ist erst mal am einfachsten. Wenn du dann merkst, das du schnell Erfolg hast und genügend Platz, wirst du eben auch hier fündig (Schatzkiste)
Papaya ist schon ein wenig schwieriger. Sogar Dattelkerne kannst du einpflanzen. Die gibt es ja auch im Supermarkt.
Dann hast du deine eigene Palme.
Falls du dich durchgelesen hast bei den Themen, die du brauchst, und immer noch fragen hast, dann nur her damit. Dafür sind wir hier ja alle da und wir sind alle mal neu angefangen. Also keine scheu.

Gruß Karin65
Azubi
Avatar
Beiträge: 31
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 18.10.2008 - 20:28 Uhr  ·  #10
erstmal danke für eure Antworten!! Dieses Forumist einfach super!!!
Da bei uns morgen die geschäfte offen haben werde ichmorgen mal einpaar früchte kaufen!
Zur Schatzkiste habe ich jedochnoch eine frage.... habe ist das richtig verstanden das ich einfach einen frankierten umschlag schicke und dann Samen bekomme? Oder muss ich bevor ich etwas los schicke eine mail schicken? Denn leider habe ich keine Samen die ich hin schicken könnte.... außer ein paar normalPaprikasamen aberob die jemand gebrauchen kann?

Ach ja und vieleicht hätte jemand noch einen Buchtipp für Anfänger für mich?

Ganz liebe Grüße Violetta
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lütjensee
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 18.10.2008 - 20:37 Uhr  ·  #11
Naja, in den Umschlag brauchst Du nur Deine Wunschliste legen, aber aufpassen, das Du nur Samen hast, die in der 2. Spalte ein 'X' haben.

Ich hab das hier http://www.amazon.de/gro%C3%9F…946&sr=8-2
Das find ich gut und übersichtlich!
Azubi
Avatar
Beiträge: 31
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 19.10.2008 - 11:25 Uhr  ·  #12
super ich danke dir! Das Buch ist auch sehr interessant. Es ist sogar gar nicht so teuer bei Amazon wenn man es gebraucht bestellt.Vielen dank nch mal für eure Tipps! Das Forum ist echt super!

Ganz liebe Grüße Violetta
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lütjensee
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 19.10.2008 - 12:43 Uhr  ·  #13
Eben, ich schau auch manchmal nach gebrauchten Büchern. Vor allem, wenn das neue Exemplar ziemlich teuer wäre. Da kann man machmal gute Schnäppchen machen.

Mir ist grad noch eins eingefallen, was ich mir mal aus unserer Bücherei ausgeliehen hatte.
http://cgi.ebay.de/200-BELIEBT…dZViewItem
Bei Amazon gibts das auch, aber da war leider kein Bild drin. Das fand ich auch ganz gut.
Azubi
Avatar
Beiträge: 31
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 20.10.2008 - 10:07 Uhr  ·  #14
Oh ja das ist auch sehr interessant. Das stimmt. Man kann zwar auch sehr viel hier im Internet finden... aberwenn man so ein Buch zumnachschlagen hat, ist es natürlich besser und angenehmer. Und ich denke auch für mich als Anfänger ist es auch sehr Sinnvoll... denn ich habe hier schon so viele Begriffe gehört von denen ich überhaupt keine Ahnung habe.... da muss ich mich erst einmal erkunden...! Freue mich schon sehr auf meine hoffentlich bald ersten keimenden Samen *grins*
Und noch einmal ein großes danke an alle die so schnell und toll geantwortet haben.
Ich hoffe meine Erfolge werdenauch so schön wie eure die man anhand der Bilder begutachtenkann...!

Ganz liebe Grüße Violetta
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1501
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Neuling braucht hilfe und tipps :-)

 · 
Gepostet: 20.10.2008 - 11:26 Uhr  ·  #15
Hallo Violetta!

Wenn du hier viel liest, kannst du dir jede Menge Informationen aneignen. Und wenn du Fragen hast, wird sich immer jemand finden, der dir gerne Auskunft gibt.

Wenn du gerne eine Passiflora aussäen und großziehen möchtest, dann versuche es für den Anfang mal mit der P. caerulea, die ist relativ pflegeleicht (die habe nicht einmal ich umgebracht).

Ich wünsche dir viel Spaß hier im Forum.

Lg
Gudrun
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.