Meine Hortensie will fast keine Blätter treiben - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Meine Hortensie will fast keine Blätter treiben

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 79
Registriert: Fr 29 Okt, 2010 21:55
Wohnort: BW
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich habe die Lila Blättchen und mit kl. weißen innen, sowie eine rosafarbene. Die hat die letzten 2 Jahre wunderschön geblüht und hat sie im letzten Sommer sogar von ihrer größe verdoppelt. Leider sind wir im Frühjahr 2011 umgezogen, vorher hatte ich sie dann immer im Keller und dann wieder raus. Dieses Jahr war sie mit allen anderen Pflanzen an der Hauswand und gut mit Reisig abgedeckt draußen. Jetzt haben wir Mai eine davon bekommt einen minimalen ansatz von Blatt. Die andere nichts. Gegossen werden die wie immer steht auch recht sonnig. Warscheinlich bin ich einfach zu voreilig. Was meint Ihr dazu. Oder war es draußen doch zu kalt. Foto folgt.
Azubi
Azubi
Beiträge: 48
Registriert: Fr 19 Aug, 2011 12:40
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 19:57
bei mir ist es dieses Jahr ganz genauso. Ich habe sie überwintert wie immer, aber bis jetzt tut sich so gut wie gar nichts. Ich hoffe, dass sie jetzt, wo es endlich wärmer ist mit dem Austrieb beginnen
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 79
Registriert: Fr 29 Okt, 2010 21:55
Wohnort: BW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 20:04
Dann bin ich ja froh, dass es anderen auch so geht. Ich hoffe, dass es bald gleich bleibend warm bleibt dann wird sie zeigen was sie hat.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1898
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 21:01
Meine beiden haben den Winter scheinbar gut überstanden, denn sie treiben schon neu aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 21:10
Hallo,

sicherlich hat der Frost ein paar Zweige abfrieren lassen.
Das passierte vielen.

Aber mal eine andere Frage: Wenn du die gut eingepackt hattest im Winter, hast du die Hortensie denn auch gegossen?
In Kübelhaltung muss auch im Winter gegossen werden das der Wurzelballen nicht vollkommen austrocknet.

Ein Foto wäre toll.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 79
Registriert: Fr 29 Okt, 2010 21:55
Wohnort: BW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 21:17
Mir wurde damals im Baumarkt gesagt dass man alle Kübelpflanzen wo draußen bleiben mit Wasser gefrieren lassen soll, eben wegen des austrocken der Erde, damit sie wenn es wärmer wird gleich Feuchtigkeit haben. Ja das hab ich wohl gemacht. Denn richtig gießen konnte ich sie eigentlich garnicht da ich nicht mal richtig rangekommen wäre. Ich hoffe jetzt nicht dass die kaputt und vertrocknet sind. Oh neee, und die hatten doch soooo schön geblüht. Jag mir da jetzt keinen schrecken ein. Ohh, dass wäre jetzt echt schade.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 22:16
evita hat geschrieben:Mir wurde damals im Baumarkt gesagt dass man alle Kübelpflanzen wo draußen bleiben mit Wasser gefrieren lassen soll, eben wegen des austrocken der Erde, damit sie wenn es wärmer wird gleich Feuchtigkeit haben.


Sorry, da fehlen mir die Worte [-( . Das ist ja Kältestress.

Kübelpflanzen brauchen solange kein Dauerfrost herrscht Wasser. Die Wurzeln würden sonst komplett vertrocknen und könnten dann keine neue Blüten-/Blattbildung anlegen. Natürlich kommt das alles auf die Witterung an. Wenn die Erde im Kübel total gefroren ist, dann nicht gießen.

Hortensien brauchst du auch nur in starken Frostperioden einzupacken (im Kübel). Meine im Freiland haben -17° Grad ohne Winterschutz etc. überlebt und treiben voll aus.

Nach deinem Foto können wir den Schaden besser beurteilen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 0:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 22:25
Hallo,
wenn du hortensien übern Winter im Kübel belassen willst, müssen die einen sehr guten Winterschutz haben, es geht auch das Einlassen der Töpfe in das Erdreich, aber mit genügend Schutz.
Hast du die denn im Herbst vll. schon gestutzt :?: es ist besser dies erst im Frühjahr zu machen, weil die z.B. Bauernhortensien bereits im Herbst die neuen blüten für das Frühjahr bilden und es ist ein enormer Winterschutz das abgeblühte.
Ich weiß ja nicht welche du hast.
Aber schau mal bitte auch hier http://www.hortensie.net/Arten/Bauernhortensie.php Da gibt es auch ein wenig Infos zu Hortensien.
PS Ich bin auch auf der suche nach dem besten Wissen :idea:

LG
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 22:54
Hallo,

@ eisenfee mit dem Winterschutz haste schon recht. Das kommt halt auch auf die Gegend an, in der man wohnt. Ich wohne in Rheinhessen, da ist es immer wärmer (Weinbauklima).

@evita hast du für den nächsten Winter vielleicht einen frostfreien Platz für deine Hortensien?
Wie Speicher, Keller oder minimal beheizte Garage?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 0:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 22:59
@Petra
ja da hast du recht, ich habe meine auch draußen ausgepflanzt, bekommen übern winter Reisig angehäuft.
aber auch mir lief ein schaudern, als ich das mit dem Wasser einfrieren hörte, nur ich bin kein Profi :wink:

LG Kerstin
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 79
Registriert: Fr 29 Okt, 2010 21:55
Wohnort: BW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Mai, 2012 23:22
Ach du liebe Güte, ja ich habe die Hortensie im Herbst komplett die Blätter abgemacht. Och nee, kein Wunder kommen die nicht. Ich dachte ich versuche es (2011) Herbst mal draußen aber das war wohl ein Griff ins Kl.. Ich hoffe dass ich mir die jetzt nicht selbst kaputt gemacht habe. Oh man das ärgert mich jetzt aber doch ganz doll. Sicher hab ich nen Keller aber der ist so klein dass da nichts mehr rein passt. Garage gibts nicht. Jetzt heißt es wohl nur noch abwarten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 48
Registriert: Fr 19 Aug, 2011 12:40
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Mai, 2012 19:33
Ich habe meine wie immer behandelt (als es kalt war schön eingepackt) - aber dieses Jahr haben sie schlecht überwintert. 2 Stück die ca. 30 Meter entfernt stehen (allerdings in der Erde eingepflanzt) haben wunderbar überlebt. Aber heute habe ich gesehen, dass die erst im Kübel endlich beginnt auszutreiben - also nicht die Hoffnung aufgeben

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zitronenbaum hat fast keine Blätter mehr! von Gast, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 15 Antworten

1, 2

15

12526

Di 27 Mai, 2008 22:00

von Jessika Neuester Beitrag

Bonsai hat fast keine Blätter mehr :-( von CheerLady, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2515

Fr 16 Sep, 2011 17:23

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Olivenbaum hat fast keine Blätter mehr von Dodi89, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1261

Di 29 Mär, 2016 8:27

von Dodi89 Neuester Beitrag

Ficus hat fast keine Blätter mehr. Was tun? von Seafi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

11306

So 14 Mai, 2017 21:19

von Shallot Neuester Beitrag

Zimmer-Bonsai hat fast keine Blätter mehr von Mr. xXx, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3775

So 09 Aug, 2009 17:31

von Black_Desire Neuester Beitrag

Rosen haben fast keine Blaetter von Troll77, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

7092

Di 08 Jul, 2008 15:54

von stella_riamedia Neuester Beitrag

phalaenopsis fast keine wurzel mehr - HILFE! von AniSchu, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4758

So 31 Mai, 2009 16:24

von Skahexe Neuester Beitrag

Meine Orchideen treiben neu aus :) Und Frage von Myone, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 52 Antworten

1, 2, 3, 4

52

13310

Mo 19 Mai, 2008 18:53

von Martin89 Neuester Beitrag

Orchidee brauner Stamm, keine Blüten, keine Blätter von Nine, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

5171

So 25 Mai, 2008 15:49

von gartenfee87 Neuester Beitrag

meine Eiben bekommen gelbe Nadeln aber treiben oben aus von helgayy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

8174

Fr 15 Mai, 2009 5:53

von Hesperis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Meine Hortensie will fast keine Blätter treiben - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Meine Hortensie will fast keine Blätter treiben dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.