Meine Hortensie verkümmert, was kann ich tun? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

Meine Hortensie verkümmert, was kann ich tun?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Offlinelylay
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich hatte mir Im Frühling eine violette Hortensie gekauft (Sorte weiß ich leider nicht), ich glaube jedoch, dass ich sie zu früh auf den Balkon gestellt habe. Nun habe ich folgendes Problem: die Blütenblätter sind teilweise schon getrocknet und sehen nicht mehr schön aus. Crying or Very sad
Ich hatte sie extra schon gedüngt- ohne Erfolg. Am Blütenstil haben sich bereits neue Knospen (glaube ich zumindest;-)) gebildet, die jedoch erst fürs nächste Jahr relevant sind?! Feucht wird sie auch immer gehalten. Was kann ich tun, damit sie sich wieder erholt?
Vielen DANK für eine Antwort!
Offlinestaiger.lauffen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Jul, 2006 12:56
hallo lylay -
ohne bild ist eine genaue ferndiagnose leider nicht möglich.

möglicherweise:

1. zu kleiner topf
2. staunässe
3. überdüngung

viel erfolg roland




Roland Staiger
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 15:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Jul, 2006 12:59
Hallo Iylay,
na irgendwann verblühen Blüten halt mal. Da du sie im Frühling (wahrscheinlich da schon blühend vorgetrieben) gekauft hast, kann die Blüte nicht mit der normalen Hortensienblüte, die bei Freilandpflanzen im Sommer ist, zusammenfallen. Ich habe zu Ostern ebenfalls eine blühende Hortensie bekommen. Die Blüten sind ebenfalls schon eingetrocknet. Entweder du lässt sie dran, oder wenn sie dir so nicht gefallen, schneidest du sie ab und nimmst sie im Haus als Deko.
Normalerweise schneidet man Hortensien erst im Frühjahr und zwar nur das zurückgefrorene, da man sonst die Blütenanlagen entfernt. Hortensien blühen am alten Holz (Ausnahme "Endless Summer").
Gruß Irene
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23580
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 91
Blüten: 49415
BeitragSo 09 Jul, 2006 13:16
hallo,

die normale blütezeit der hortensie ist juni/juli.
die von märz bis mai blühenden exemplare sind vom gärtner vorgetrieben
und das geht halt irgendwann auch zu ende :(
das ist nicht zu ändern, denke ich.
auch mit dünger blüht sie nicht das ganze jahr.
schneide die verblühten dolden ab, sie sind doch auch ein schöner trockenschmuck.

gruß gudrun
Offlinelylay
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Jul, 2006 15:55
Bild

vielen Dank für Eure Antworten! Es ist schon klar, dass die irgendwann verblühen... aber doch nicht schon im Juni?? so lange verschlechtert sich der Zustand nämlich schon kontinuierlich... .
Ich habe jetzt ein Bild mit angefügt, vielleicht kann man es darauf ja erkennen. Vielen Dank schon mal vorab!
Lylay
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 90
Registriert: Fr 07 Jul, 2006 17:18
Wohnort: Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Jul, 2006 16:40
die blüten sind angefault. vielleicht hatte die ja staunässe?!
aber ich will mich jetzt nicht festlegen bin kein experte

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ein Anfänger: meine Hortensie verkümmert, was kann ich tun? von lylay, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 2 Antworten

2

3369

Mo 10 Jul, 2006 23:05

von macpflanz Neuester Beitrag

Meine Hortensie verkümmert von hortena, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2243

Do 30 Aug, 2007 21:05

von baki Neuester Beitrag

Meine Dendrobium Orchidee verkümmert immer mehr von simonas324, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1816

Di 17 Feb, 2015 19:27

von Plantsman Neuester Beitrag

Wer kann helfen, was ist das für eine Pflanze? Hortensie von Majon28, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2917

Fr 04 Mai, 2007 15:51

von Majon28 Neuester Beitrag

Ganz kleine Hortensie - kann sie schon ausgepflanzt? von Silke-Maria, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

4912

Mo 30 Jul, 2007 8:40

von Silke-Maria Neuester Beitrag

Meine Hortensie kränkelt von BlechMann, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

562

Di 18 Jun, 2019 11:07

von Hortensia4U Neuester Beitrag

Wie rette ich meine Hortensie am besten? von Bijou, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1770

Mo 23 Apr, 2012 11:45

von Bijou Neuester Beitrag

Meine Hortensie will fast keine Blätter treiben von evita, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

6864

Sa 05 Mai, 2012 20:33

von bsch Neuester Beitrag

Tomatenpflanze - verkümmert? von fpk35, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

7265

Sa 21 Apr, 2007 13:23

von fpk35 Neuester Beitrag

Strelitzie verkümmert! von Mamabaer, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1706

Do 31 Dez, 2009 15:44

von nightmare Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Meine Hortensie verkümmert, was kann ich tun? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Meine Hortensie verkümmert, was kann ich tun? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hortensie im Preisvergleich noch billiger anbietet.