Mein neuer Garten...... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Mein neuer Garten......

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Bilder: 1
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:03
Wohnort: 41472 Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMein neuer Garten......Fr 06 Jul, 2007 16:41
Hallo Zusammen,
ein paar Bilder von unserem Garten. Versuche ihn mit der Zeit zu perfektionieren. Nach einem Umbau ist er jetzt im zweiten Jahr. Hat vielleicht ein versierter Gartenfreund ein paar Tipps oder neue Ideen für mich? :- :-
Bin nicht unbedingt versiert in der Aufteilung von Beeten, möchte aber viele viele Blühpfanzen haben... :roll:.... die sollen sich nur nicht immer gegenseitig wegdrücken :shock: was muß ich beachten? :-k

LG Elke
Bilder über Mein neuer Garten...... von Fr 06 Jul, 2007 16:41 Uhr
DSC00740kl.jpg
DSC00742kl.jpg
DSC00739kl.jpg
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43185
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragSo 08 Jul, 2007 11:34
hallo

das sieht doch toll aus =D> =D>

ich plane meine beete nicht unbedingt vor, achte nur immer drauf welche wuchshöhe und blühzeit die pfanzen haben, grosse nach hinten und nach vorne immer kleiner werdend :wink: im letzten herbst hab ich frühblüher dazwischen gesetzt, tulpen,krokusse,narzissen, so hab ich zu jeder jahreseit was blühendes im beet :wink:
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Jul, 2007 17:26
Man das schaut toll aus =D> =D> =D>
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 436
Registriert: Sa 13 Jan, 2007 21:49
Wohnort: Lippe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Jul, 2007 18:04
Sieht doch echt schon toll aus! =D>
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Bilder: 1
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:03
Wohnort: 41472 Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2007 7:59
Hallo Zusammen :P
Danke für die Antworten, ich finde es auch nicht schlecht, aber ich hätte gerne im vorderen Bereich ein paar niedrige Stauden. O:) Leider kenne ich mich nicht so aus und habe schon viele Stauden und Zwiebeln gepflanzt, die nichts geworden sind, oder dann auf einmal zu hoch wurden. Die Auswahl ist ja riesig und mittelhohe Stauden finde ich irgendwie nicht :-
Ein paar Tipps wären hilfreich....

Dank und lG Elke
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2007 11:50
Dann würde ich ein paar Bodendecker reinmachen wie z. B. Polsterphlox.
Wie wäre es mit einer Glockenblumen- gefüllt- Queen Elisabeth (Campanula)

Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43185
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMo 09 Jul, 2007 12:13
hallo search

vielleicht ist hier ja was für dich dabei :wink:

http://www.saatgut-vielfalt.de/saatgut/ ... odendecker
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2007 12:17
Hallo :D
Ich finde auch das dein garten schon ganz toll aussieht :D

Was dich vielleicht noch interessieren könnte ist zum Beispiel die Wirkung der Farben. Ich habe unterschiedliche Pflanzengesellschaften in meinem Garten. Manche sind kunterbunt durcheinander gewürfelt ohne Konzept. Andere sind nur in warmen Feuerfarbe oder kühlen Blautönen und manchmal möchte ich auch gezielt starke Kontraste erhalten. Es ist etwas mehr Arbeit die Farben bewusst zu wählen aber ich finde es lohnt sich.

Als erstes mal zwei Toninon Pflanzungen.

Bild 1 Feuerfarben: Rote, Oange und dunkle Gelbtöne sind Farben die warm wirken und zusammen vereint eine feurige Wirkung haben. Ich habe hier zum Beispiel Löwenohr mit Indianernessel kombiniert.

Bild 2 Kühle Blautöne: Blau, Lila und Weiß wirken sehr kühl und können Ton in Ton gepflanzt gerades zu stechend wirken. Um die stechende Wirkung zu dämmen sind solche Lilatöne gut geeignet die schon stark ins Rote gehen. Hier Rittersporn und Salbei
Bilder über Mein neuer Garten...... von Mo 09 Jul, 2007 12:17 Uhr
warme farben.JPG
kalte farben.JPG
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2007 12:30
Anders ist dann die bunte Methode. Manche bunte Gesellschaften sehen einfach sehr schrill aus und passen nicht zusammen. Es kommt immer auch auf den Ton der farben an. So würde zum Beispiel auf dem ersten Bild alles sehr unruhigaussehen wenn das schöne purpurrot der Witwenblume ein schrilles Blutrot wäe. So wirkt es aber auch mit Blau und Orange sehr harmonisch, obwohl es bunt ist.

Ein Trick damit Beete noch bunter aussehen, ist das Verwenden von Pflanzen mit bunten Blättern. Wie Heucheras und Berberitzen oder Hosata. Auf dem zweiten bild blüht eigentlich außer den Lilen gar nicht so viel aufregendea, aber durch das bunte Laub wirkt es dennoch recht bunt.
Bilder über Mein neuer Garten...... von Mo 09 Jul, 2007 12:30 Uhr
dreiklang.JPG
blattstruktur.JPG
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Bilder: 1
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:03
Wohnort: 41472 Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2007 13:01
[quote="Jondalar"]Anders ist dann die bunte Methode. Manche bunte Gesellschaften sehen einfach sehr schrill aus und passen nicht zusammen. Es kommt immer auch auf den Ton der farben an. So würde zum Beispiel auf dem ersten Bild alles sehr unruhigaussehen wenn das schöne purpurrot der Witwenblume ein schrilles Blutrot wäe. So wirkt es aber auch mit Blau und Orange sehr harmonisch, obwohl es bunt ist.

Ein Trick damit Beete noch bunter aussehen, ist das Verwenden von Pflanzen mit bunten Blättern. Wie Heucheras und Berberitzen oder Hosata. Auf dem zweiten bild blüht eigentlich außer den Lilen gar nicht so viel aufregendea, aber durch das bunte Laub wirkt es dennoch recht bunt.[/quote]

Hallo Robert,
bin zwar noch nicht lange auf dieser Seite, aber irgendwie hast Du mir schon mehrfach mit tollen Tipps geholfen!!!! Beneidenswert wenn man auf so viele Fragen die Antworten kennt! :P Deine Infos sind mal wieder sehr hilfreich!! Schreibe mir gleich die ganzen Namen raus und schau mir mal an was sich dahinter verbirgt... #-o Besten Dank und
lG Elke
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Bilder: 1
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:03
Wohnort: 41472 Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2007 13:04
[quote="Rose23611"]hallo search

vielleicht ist hier ja was für dich dabei :wink:

http://www.saatgut-vielfalt.de/saatgut/ ... odendecker[/quote]


Ganz sicher, hab schon mal durch geblättert. Werde mir dann in Ruhe eine Bestell
Liste zusammenstellen. Danke!!! :-
Hast Du Erfahrung mit dem Anbieter? Sind da Pflanzempfehlungen bei?

Liebe Grüße und DANKE!!!
Elke
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Bilder: 1
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:03
Wohnort: 41472 Neuss
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2007 13:06
[quote="pflanzenfreund"]Dann würde ich ein paar Bodendecker reinmachen wie z. B. Polsterphlox.
Wie wäre es mit einer Glockenblumen- gefüllt- Queen Elisabeth (Campanula)

[URL=http://www.bildercache.de/anzeige/20070709-124926-41.jpg]
[/URL][/quote]

Die sehen ja richtig niedlich aus :D ... Kommen auch auf meine Liste! Danke!!

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

es soll mein neuer Garten werden !! von Wastel07, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

10977

Sa 13 Dez, 2008 10:41

von m_hofmann2001 Neuester Beitrag

Mein neuer Garten - was wächst unter Tannen? von Chrissi, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

12516

Mi 06 Apr, 2011 20:11

von Chrissi Neuester Beitrag

Mein neuer kleiner Garten braucht Hilfe von Civica, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 17 Antworten

1, 2

17

5361

Di 08 Mai, 2018 17:19

von florianfleischer1 Neuester Beitrag

Neues Haus - neuer Garten - neuer Rasen von Unhohlys, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

2485

So 21 Aug, 2011 9:11

von Gerda007 Neuester Beitrag

Mein neuer Helfer von Rose23611, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 11 Antworten

11

1942

Di 15 Mai, 2007 11:42

von Rose23611 Neuester Beitrag

Mein neuer Regenschutz von 8er-moni, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 15 Antworten

1, 2

15

6420

So 28 Jun, 2009 0:08

von mahe Neuester Beitrag

Mein neuer Rasen... von moadle, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

10394

Mo 27 Apr, 2009 20:58

von sille82 Neuester Beitrag

Mein neuer GINKGO von Gerda007, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

3704

So 18 Sep, 2011 6:34

von Gerda007 Neuester Beitrag

Neuer Garten - nur wie?! von Inge79, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 12 Antworten

12

4614

Fr 13 Mär, 2009 20:32

von Inge79 Neuester Beitrag

Mein Haus, mein Auto, mein Garten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6298

Di 19 Jun, 2007 10:37

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Mein neuer Garten...... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mein neuer Garten...... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.