Mein erster Versuch an Exoten :-) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Mein erster Versuch an Exoten :-)

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMein erster Versuch an Exoten :-)So 01 Mai, 2011 13:22
Hallo alle miteinander 8)
Habe mich gerade hier neu angemeldet , da ich mich auch mal mit Exotischen Pflanzen beschäftigen möchte ( mal schauen ob ich einen "grünen" Daumen habe :wink: )
Bilder über Mein erster Versuch an Exoten :-) von So 01 Mai, 2011 13:22 Uhr
K640_IMG_1709.JPG
Hier mein Aufzuchtset ! Extra nummeriert , damit ich auch weiß , wo was drin ist !
Also von links nach rechts ...
1 : Chayenne Chili
2 : Paprika
3 : Wüstenrose
4 : Yunnan Banane
5 : Gespensterpflanze
6 : Erdbeerbaum
7 : Birnenmelone ( Pepino )
K640_IMG_1712.JPG
Wüstenrose am Keimen ( direkt 2 Tage nach Aussaat :-)
K640_IMG_1716.JPG
Die 2 Wüstenrose ist schon weiter .... geht sehr schnell , finde ich !
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Mai, 2011 13:53
Hallo und herzlich
beim GREENEN-HAUFEN.

Das sieht doch schon viel versprechend aus.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Mai, 2011 14:01
Danke .... bin mal gespannt , wann die nächsten keimen :) Ihr wisst ja .... Geduld ist eine Tugend ... oder so ähnlich :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Mai, 2011 14:12
Da haste fast jeden Tag was zu entdecken; oder auch nicht. Manche Exoten lassen sich ja nee Menge Zeit mit dem Keimen. Bei Paprika und Chili wirste nicht lang warten müssen. Wie lang sind die denn schon in der Erde? - ist eigendlich schon etwas spät.
Benutzeravatar
Schnäppchenfuchs
Schnäppchenfuchs
Beiträge: 4647
Bilder: 0
Registriert: Mi 27 Feb, 2008 21:26
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: männlich
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragSo 01 Mai, 2011 14:29
Hallo Eva,
willkommen bei den verrückten Greenen :mrgreen:

In der Tugend Geduld wirst du dich sich üben müssen, zumindest was deine Banane angeht. Musas lassen sich oft Monate Zeit bis sie sich rühren. Bei mir ist vor kurzem eine Rosa Zwergbanane gekeimt - nach über 2 Jahren.

Dein beheiztes Tabelett mit den Minigewächshäusern ist auf jeden Fall eine gute Basis für viele Keimerfolge.

Leider muß ich deinen optimismus etwas bremsen. :oops:
Für Chili und Paprika bist du etwas spät mit der Aussaat, ich fürchte die Früchte werden bis zum Herbst nicht mehr ausreifen können.
Deine Wüstikeimlinge scheinen mir, anhand der Bilder, etwas zu feucht zu stehen.
Zur Banane hatte ich oben schon etwas geschrieben.
Die Gespensterpflanze braucht einige Zeit umm sich zu zeigen, je nachdem wie frisch die Samen waren.
Die Samen des Erdbeerbaums sollten stratifiziert werden, sonst keimen die Dinger leider kaum.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Mai, 2011 15:51
Danke erst mal für die nette Antwort :D

Also Geduld hab ich genug , da ich 2 Aquarien habe und das mit den Pflanzen auch bald über 1 Jahr gedauert hat bis sie mal groß waren . Wenn das mit dem Erdbeerbaum nichts wird , dann wird halt was anderes angesät . Bei der Banane bin ich auch noch skeptisch .... aber mal abwarten . Chili und PaprikaPflanzen hab ich draußen fast 2 ausgewachsene . Also Ernten kann ich schon dieses Jahr .... ääähmm....hoffe ich !
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 18:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Mai, 2011 16:07
Hallo Eva und herzlich willkommen bei den Anonymen Pflanzen Süchtigen! Wir nennen das hier nur "Forum", damit's nicht so auffällt. :-#=
Deine Wüstis sehen ja schon gut aus! Wenn Du magst, schau doch mal beim Stammtisch vorbei -
http://green-24.de/forum/ktopic68582--1-780.html
- ich habe auch Anfang des Jahres Wüstis für mich entdeckt und beim Stammtischlesen viele gute Tipps bekommen. Und hübsche Fotos gibts auch. :wink:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Mai, 2011 17:30
Beim Stammtisch schaue ich auf jeden Fall mal vorbei .... Danke für den Tipp :-)
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Mai, 2011 13:42
So mittlerweile haben die Birnenmelonen , Chili und die Paprika gekeimt *freu* !

Bilder folgen \:D/
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 549
Registriert: So 14 Jun, 2009 14:02
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Mai, 2011 14:23
Cool :) Viel Spaß damit!
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Mai, 2011 15:37
So , hier mal ein paar aktuelle Bilder 8)
Bilder über Mein erster Versuch an Exoten :-) von Sa 07 Mai, 2011 15:37 Uhr
K800_DSC02770.JPG
Chayenne Chili
K800_DSC02772.JPG
Wüstenrose
K800_DSC02773.JPG
2 Wüstenrose
K800_DSC02774.JPG
Birnenmelone

Leider ist das Bild nicht so scharf geworden ... aber fürs forum muss das reichen !
K800_DSC02780.JPG
Erste chili Blüte
K800_DSC02782.JPG
Gekaufte Chili Pflanze aus dem Obi Markt , die hier draußen prima wächst :-)
K800_DSC02783.JPG
Ungarische Spitzpaprika .... auch aus dem Obi Markt !
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Mai, 2011 10:15
Hier mal ein kleines Update :

Mittlerweile habe ich so einiges ausprobiert . Da ich kein Glück mit dem Erdbeerbaum hatte , habe ich mal den Samen von einer Passionsfrucht gesät und siehe da .... er hat gekeimt \:D/
Bei der Pitaya ( auch sehr lecker ) hab ich nicht schlecht gestaunt : Heute morgen zähle ich 8 Keimlinge :shock: . Mein Gespensterpflänzchen wächst und wächst \:D/ und die Birnenmelone macht sich auch ganz gut . Nebenbei habe ich noch in Torfquelltöpfchen Tamarillo , Papaya und Kiwano gesät . Jetzt heißt es abwarten was kommt :-
Bilder über Mein erster Versuch an Exoten :-) von So 29 Mai, 2011 10:15 Uhr
K800_DSC02879.JPG
8 Pitayas
K800_DSC02880.JPG
Passionsblume
K800_DSC02881.JPG
Gespensterpflanze
K800_DSC02882.JPG
Birnenmelone
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Mo 25 Jan, 2010 14:26
Wohnort: St.Pölten
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Mai, 2011 10:29
sehen ja schon toll aus. :-)

chillis sind ja mehrjährig und die kann man auch im topf halten...

Woher bekommt man den nso ein gewächshaus?
da bin ich gleich neidisch. Voriges jahr hab ich zum ersten mal mit dem selbst anbauen begonnen. Mein erstes gewächshaus sah nicht sondern proffessionell aus (aber es keimten sogar: Palmen, Musa Velutina, Tomaten, Chillis, Granatäpfel....)
Das Gewächshaus vom vorigen jahr stnad dann einige Zeit im Glashaus und das ganze plastik ist gebrochen. Somit heuer gleich wieder einige eingekauft.
Jetzt werden meine gewächshäuser schon professioneller... sogar mit heizmatte :-)

Bin mal gespannt wie deine gespensterpflanze wird - vielleicht probier ich die dann nächstes jahr.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Mai, 2011 10:39
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: So 01 Mai, 2011 11:49
Wohnort: 46325 Borken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Mai, 2011 10:43
Bevor ich es vergesse ..... das gibts auch noch mal in einer größeren Ausfühung :D


http://www.amazon.de/Beckmann-GAP-Anzuchtkasten-Modell-D/dp/B000N22VH0/ref=pd_sim_hg_6
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Erster Versuch mit Exoten von alesa, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

5249

Do 04 Jan, 2007 15:17

von elefantenfuß319 Neuester Beitrag

kletterrose - erster versuch von ^poison^, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

403

Do 11 Sep, 2014 22:58

von ^poison^ Neuester Beitrag

Chillianbau, erster Versuch :) von Coic, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

751

Do 26 Feb, 2015 17:58

von Coic Neuester Beitrag

Neuer Versuch mit Exoten von Mister-B, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1836

Do 06 Jan, 2011 17:28

von Mister-B Neuester Beitrag

Mein erster Gartenrundgang 08 von pflanzenfreund, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 23 Antworten

1, 2

23

5001

Mo 11 Feb, 2008 1:10

von Amorphophallus Neuester Beitrag

mein erster pflanzenzuchtversuch:D von JO-hanna, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1440

So 01 Jun, 2008 23:44

von FrankO Neuester Beitrag

mein erster Garten =) von Räubertochter, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

3134

Sa 24 Apr, 2010 8:42

von lilamamamora Neuester Beitrag

Mein erster Mangokeim von mj lara, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

5479

So 27 Mär, 2011 20:05

von mj lara Neuester Beitrag

Mein erster Gartenversuch. von GruenerJan, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 24 Antworten

1, 2

24

5245

Mi 02 Jan, 2019 22:07

von GruenerJan Neuester Beitrag

Mein 6ter Versuch von Vermilion, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

626

Mo 04 Mär, 2013 14:53

von Tabula-Rasa Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Mein erster Versuch an Exoten :-) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mein erster Versuch an Exoten :-) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der exoten im Preisvergleich noch billiger anbietet.