Lücken füllen als Sichtschutz

 
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Niederösterreich
Beiträge: 62
Dabei seit: 02 / 2019
Betreff:

Lücken füllen als Sichtschutz

 · 
Gepostet: 01.04.2019 - 22:51 Uhr  ·  #1
hallo, wieder mal eine gartenneuling-frage von mir

ich habe in meinem garten am (maschendraht)zaun 3 säulenobstbäume stehen u. dazwischen ein gräserbeet. nun möchte ich gerne die lücken füllen, damit sich ein leichter sichtschutz bildet.

aussehen tut es momentan so:

säulenobst - 90cm lücke - säulenobst - 80cm lücke - gräserbeet - 1m lücke - säulenobst (alles am boden vom stamm bzw. beeteinfassung weg gemessen)

und diese lücken würde ich gerne halbwegs füllen, damit sich ein sichtschutz bildet - min. 1,50m max. 2m hoch bzw nach bedarf schneidbar.

ich hab nun keinen plan, ob u. was man da pflanzen könnte - recht ist mir quasi alles (gräser, sträucher....) nur soll es keine ausläufer u. giftige beeren bilden (kleinkinder - naschgefahr). boden ist eher lehmig, standort sonnig.

könnt ihr mir helfen, gibt es da was od. kann ich das vergessen u. muss ganz umplanen?
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21717
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64664
Betreff:

Re: Lücken füllen als Sichtschutz

 · 
Gepostet: 02.04.2019 - 07:48 Uhr  ·  #2
Könntest du mal bitte ein Foto machen?
Mir erscheinen die Lücken sehr klein... zwischen den Obstbäumen wird und sollte nichts vernünftig wachsen oder willst du an dein Obst gar nicht rankommen zum Ernten?
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 3023
Dabei seit: 11 / 2009

Blüten: 325
Betreff:

Re: Lücken füllen als Sichtschutz

 · 
Gepostet: 02.04.2019 - 08:43 Uhr  ·  #3
Hi,

ein Foto wäre gut, das stimmt. Mit fallen spontan ein: Zierquitte, Wein, Kiwi, Wicken, Kapuzinerkresse
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Niederösterreich
Beiträge: 62
Dabei seit: 02 / 2019
Betreff:

Re: Lücken füllen als Sichtschutz

 · 
Gepostet: 03.04.2019 - 22:36 Uhr  ·  #4
endlich komm ich dazu - hier das foto: (nein, wir hatten keinen tornado, ich hab nur laienmäßig versucht die nachbarsgärten zu kaschieren )

[attachment=0]lücken.jpg[/attachment]
lücken.jpg
lücken.jpg (225.86 KB)
lücken.jpg
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21717
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64664
Betreff:

Re: Lücken füllen als Sichtschutz

 · 
Gepostet: 04.04.2019 - 08:09 Uhr  ·  #5
Wie viel Abstand zu diesem Zaun ist denn da?
Das sieht ja so aus, als wären die Bäumen da direkt daran gepflanzt - du schreibst Säulenobst, das ist kein Spalierobst?
Alles ein bisschen knapp bemessen oder täuscht das Foto....
Ihr solltest übrigens dringend eure Bäumchen vom Graswuchs befreien- also Baumscheibe sollte frei bleiben, damit sie schön wachsen können -> Radius von 50 bis 70 cm um den Baum herum anlegen, da sollte nichts wachsen! Das ist besonders wichtig in den ersten Jahren nach der Pflanzung.

Sichtschutz wird schwierig, denn sonst kommt ihr nicht mehr an euer Obst heran. Oder etwas Rankendes direkt am Zaun. Vielleicht etwas Einjähriges wie Schwarzäugige Susanne, Duftwicken, Ipomea
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Niederösterreich
Beiträge: 62
Dabei seit: 02 / 2019
Betreff:

Re: Lücken füllen als Sichtschutz

 · 
Gepostet: 04.04.2019 - 21:33 Uhr  ·  #6
abstand zum zaun ist ca 40cm vom baum weg, durch den "pfahl" ein paar cm weniger.
lt. den etiketten sind es säulenobst-bäume (aprikose, pflaume u. apfel) . wurde uns auch so von der gärtnerin verkauft, die diese letzten sommer gepflanzt hat.

danke für den hinweis mit dem freiraum, der rundherum sein sollte. davon hatte die gärtnerin garnichts erwähnt (sie hatte auch im selben zuge den rollrasen verlegt bzw den gesamten garten angelegt)
hatte mich voll u. ganz auf ihre kompetenz verlassen, da ich zu dem zeitpunkt noch null plan von allem hatte
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Gartenplanung & Gartengestaltung

Worum geht es hier?
Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.