Lebensmittelläden und ihre Pflanzenpflege :-( - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Lebensmittelläden und ihre Pflanzenpflege :-(

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo

War heute mal wieder bei real und Penny wie da immer die Pflanzen aussehen ist die reinste katastrophe. Am esten Tag wenn sie frisch im Laden stehen sehen sie immer alle noch sehr gut aus aber manchmal zu Preisen das man mit den Ohren schlackert, das ist manchmal echt Wucher und weil sie dann keiner kauft zu dem preis bleiben sie halt dort stehen. Nur kümmern tut sich keiner darum, nicht ein mal Wasser wird gegeben bis sie dann alle eingehen und tod sind. Wäre es nicht sinnvoller einen günstigeren Preis zu nehmen und dadurch alle zuverkaufen???
Ich verstehe das nicht :-k Was ist das denn für eine Preiskalkulation ?? Wo bleibt denn da der Gewinn wenn dann alles weggeschmissen wird.

gruß Maikäfer
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 14:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2007 21:41
Hallo Maikäfer,
ich finde das auch traurig. Es ist bei uns nicht anders.
Bei uns im Supermarkt ist es so, dass die Pflanzen nur auf Kommission da hin gestellt werden.
Der Lieferant kommt einmal in der Woche stellt die neuen Blumen ab und nimmt die kaputten mit. Der Supermarkt hat somit keinerlei Arbeit mit Gießen und Pflege und auch keinerlei Risiko.
Die Preisspanne des Lieferanten scheint aber trotzdem groß genug zu sein, um all diese Ausfälle in Kauf zu nehmen und trotzdem noch gut zu verdienen.
Gruß Irene
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 837
Bilder: 7
Registriert: Di 09 Mai, 2006 20:20
Wohnort: Braunschweig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2007 22:11
echt pervers, wenn ich so etwas sehen muß, leider ist dies in den Augen der Konzerne nichts anderes als "Ware" auch wenn es sich um pflanzliches Leben handelt, ich könnt kot... *sorry* :x
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Jun, 2007 5:21
Bei uns in den Supermärkten sehen die Pflanzen nach kurzer Zeit auch bösartig aus . Einige senken dann die Preise , was zu dem Zeitpunkt auch nicht mehr viel hilft , aber dann werden wenigstens noch einige verkauft . Die anderen lassen es bei dem Ausgangspreis . Die Pflanzenleichen zu betrachten ist schrecklich . Aber sie lassen sie noch ganz cool in dem Zustand im Verkaufsraum stehen .
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Jun, 2007 6:04
Auch mein Supermarkt, bietet zuerst die Pflanzen zu einem Preis an da mag ich nicht, weil da könnte ich gleich zum Gärtner gehen, bei dem weiß ich dann das es gute Ware ist.
Dieser Preis bleibt recht lange an den Pflanzen und ganz selten wird er reduziert.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 837
Bilder: 7
Registriert: Di 09 Mai, 2006 20:20
Wohnort: Braunschweig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Jun, 2007 17:27
also die besten Erfahrungen diesbezüglich hatte ich vor einiger Zeit einmal bei MiniMal gemacht, sie hatten sich dort in dem SuperMarkt um die Pflanzen gekümmert gehabt, meist standen sie auch draußen, die Pflanzen natürlich *haha* so daß sie zumindest auch ein wenig mehr Sonne abbekamen..
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 15:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Jun, 2007 18:05
Naja die Discounter werden das schon berechnet bzw. eingeplant haben, denn sonst würden sie ja keine Pflanzen mehr verkaufen.
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Jun, 2007 18:29
Heute wieder bei Netto gesehen einen ganzen Regalständer voller Leichen ..... :shock: :shock:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 460
Bilder: 8
Registriert: So 29 Apr, 2007 11:35
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Jun, 2007 19:21
Ich erlebe so etwas häufig, wenn ich mal durch Zufall alle paar Monate einen Aldi besuchen. Jedes Mal sieht man da eine Unzahl vertrockneter Pflanzen, für die man dann teilweise immer noch fünf Euro (!) bezahlen soll.

Sehen sich die Leute ihre Pflanzen eigentlich an oder was? Bei Aldi zumindest scheinen die Pflanzen nie gegossen zu werden. Und runtersetzen tun sie die auch nicht.

Bei Lidl habe ich gemischte Erfahrungen gesammelt. Meist werden die Pflanzen gut gepflegt, zumindest gegossen. Und nach einer Woche werden dann auch in den meisten Geschäften die Preise runter gesetzt. Aber auch nicht in allen Läden. Bei manchen habe ich auch nach fast zwei Wochen die letzten übriggebliebenen Pflanzen noch zum vollen Verkaufspreis gesehen.

Kommt halt ganz auf das Management an.

Ilyana

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzenpflege von anna1, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

1227

Mo 26 Mai, 2014 20:23

von Toblerone Neuester Beitrag

Pflegefehler bei der Pflanzenpflege von knupsel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

4434

Sa 13 Jan, 2007 20:07

von knupsel Neuester Beitrag

Pflanzenpflege im Urlaub von Fakur, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3527

Fr 21 Sep, 2007 14:14

von Fakur Neuester Beitrag

HIlfe bei der Pflanzenpflege! von FantasyX, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

2983

So 30 Sep, 2007 12:39

von Roadrunner Neuester Beitrag

Hilfe bei Pflanzenpflege von daSusi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1928

Do 25 Jun, 2009 6:52

von Hesperis Neuester Beitrag

rasen und pflanzenpflege von cornelia0177, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1518

Do 29 Dez, 2011 17:34

von andi.v.a Neuester Beitrag

Pflanzenpflege Überwinterung von Altenberg1, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

2750

Sa 22 Sep, 2012 13:24

von Altenberg1 Neuester Beitrag

Hilfe bei meiner Pflanzenpflege von surya, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

5261

Mo 14 Feb, 2011 7:01

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Maracuja Pflanzenpflege und -Schnitt von Walburga, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1835

Fr 25 Apr, 2014 21:51

von Walburga Neuester Beitrag

Pflanzenpflege - Gießen und Pflanzenbestimmung von Schmidt1000, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

739

So 02 Apr, 2017 18:07

von Fabian778 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Lebensmittelläden und ihre Pflanzenpflege :-( - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Lebensmittelläden und ihre Pflanzenpflege :-( dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzenpflege im Preisvergleich noch billiger anbietet.