Lampionblume Samen,, suche Tipps - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Lampionblume Samen,, suche Tipps

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 8:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragLampionblume Samen,, suche TippsFr 11 Mai, 2007 14:24
Hallöchen,

ich habe mir vorhin Samen der Lampionblume besorgt darauf steht

Kultur: Keimung bei 20 Grad Kaltkeimer vor der Keimung ca 14 Tage Frost aussetzen ......


Wie jetzt einfach 14 Tage in den Froster das Päckchen legen und dann auf die Erde legen ( soll ja nicht bedeckt werden ) ?????

Vielleicht habt ihr ja ein paar gute Tipps

und ich würde gerne Wissen wie viel Erde sie wenn sie denn ausgewachsen sind untenherum brauchen.

Lieben dank und einen Windfreien Tag noch


Jule
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 460
Bilder: 8
Registriert: So 29 Apr, 2007 12:35
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mai, 2007 14:30
Das einfachste und sicherste ist es, die Samen für 14 Tage in den Froster zu packen. Ähnlich muss man z.B. auch mit dem Pfaffenhütchen vorgehen. Diese Samen brauchen nämlich in der Natur drei bis vier Winter zum Keimen.

Mit dem Taschentuchbaum muss man auch ähnlich vorgehen. Es gibt in der Natur nämlich auch Kälte- und Frostkeimer.

Zu den Kältkeimern, die man am besten einige Wochen im Kühlschrank lagert, gehören Eucalyptus und Japanische Zierkirsche, Bärlauch sowie Akalei.

Die brauchen die niedrigen Temeparturen, um in Keimstimmung zu geraten.

Die Menge der Erde, die die Pflanze am ende braucht, richtet sich nach der Größe des Wurzelballens. Es sollte neben den Wurzeln immer genügend Platz im Topf oder Kübel sein, dass die Pflanze noch Nährstoffe aufnehmen kann.

Ilyana
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 8:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mai, 2007 14:33
Wow ich muss feststellen das ich wirkich am Anfang der Geschichte bin mit Pflanzen und allem was es damit zu tun gibt. Ich möchte danke sagen und auch das ich dieses Forum hier ganz toll finde meine Hochachtung an euch!

Jule
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 106
Registriert: Do 05 Apr, 2007 11:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mai, 2007 16:16
hallo,
wusste gar nicht das lampionblumen erst in den froster müssen, und auch nicht das sie lichtkeimer sind. meine wurden gekauft in die erde gesteckt und mittlerweile hab ich kleine pflänzchen. von 9 sind 8 was geworden.
aber vielleicht wurden meine ja auch schon vorher behandelt.
lg inga
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mai, 2007 16:37
Von welcher reden wir denn?

Von der:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... inionblume

oder der:

http://www.green24.de/pflanzenshop/same ... s-150.html

Die rote ist ein Wucherding :shock:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 8:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 14:48
Definitiv die rote und hoffentlich wuchern die ich liebe diese Dinger und deren Farbe... Ich hab die Samen jetzt wirklich in den Froster gelegt und wenn die 14 Tage Frost Zeit um ist werde ich die Samen dann Pflanzen. Wie lange dauert es denn ein Jahr oder 2 Jahre bis man wirklich solche Lampions da dran hat ?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 15:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 15:03
Hallo,
wenn die Dinger wirklich wuchern sollen, dann musst du bei Direktausaat auf Schnecken aufpassen. Ich habe mehrere Versucher mit der Ausaat gestartet und keinen Erfolg gehabt. Erst als ich das Ganze im Topf gesät habe, hatte ich Erfolg.
Gruß Irene
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 8:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 15:17
Ich will das gerne auf meinem Balkon machen da ich gar keinen Garten habe dachte da an einen Kübel...
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 16:41
Also bei mir wachsen die wie verrückt und säen sich jedes Jahr wieder (die nerven mich schon langsam) :x
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 8:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 16:49
Du Glückliche :D auch wenns dich Ärgert ggg :wink:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 17:48
:lol: :lol: :lol:

Was ich damit sagen wollte (bin heute etwas im Streß :wink: ) die säen sich ganz einfach selber und dann klappt das bei dir auch bestimmt \:D/

Wenn nicht melden..ich rupfe die sowieso raus :mrgreen:
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28436
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragSa 12 Mai, 2007 17:57
Ähem, aber bitte nicht in den Froster=Tiefkühlschrank, sondern in den Kühlschrank bei ca. +6°C. Kalt-/Frostkeimer reifen nicht, wenn sie gefroren sind...;)

Und nicht vergessen, vorher quellen lassen und feucht in den Kühlschrank geben!
Zuletzt geändert von Roadrunner am Sa 12 Mai, 2007 18:00, insgesamt 1-mal geändert.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 18:00
Vielleicht keimen die sogar im Kühlschrank, haben meine Erdbeerbäumchen auch gemacht :wink: also leicht feucht halten :wink:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 106
Registriert: Do 05 Apr, 2007 11:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 18:03
ich hab auch von den roten gesprochen, aber hab gar nichts damit vorher gemacht, nur in nen topf mit erde. und wie gesagt es hat gut geklappt.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 8:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mai, 2007 20:12
Mist zu spät die waren jetzt 2 Tage im Froster #-o
Aber ich hab sie schön feucht in den Kühlschrank gelegt :mrgreen: und hoffe und bange .... snief
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Suche Pflanzenname-Nicandra physaloides - Blaue Lampionblume von Fruchtsalat, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1141

Mi 31 Aug, 2011 20:44

von Fruchtsalat Neuester Beitrag

Samen von Akelei, Bartnelke und blauer Lampionblume von Goldkind, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

2949

So 17 Jun, 2007 17:30

von Goldkind Neuester Beitrag

Blaue Lampionblume (Nicandra physaloides) - Samen von cat, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

3905

Do 13 Sep, 2007 11:11

von bea2804 Neuester Beitrag

suche tipps von wachsy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1529

Do 05 Mär, 2009 13:04

von Mel Neuester Beitrag

Suche Tipps für Gartendeko von Martinas Garten, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 194 Antworten

1 ... 11, 12, 13

194

78244

Di 09 Okt, 2012 10:43

von vulpecula Neuester Beitrag

Suche tipps zur Balkonbepflanzung von Kronenfilter, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

1686

Fr 19 Aug, 2011 12:53

von Beatty Neuester Beitrag

Suche Tipps für die Voranzucht. von geeseanny, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

2367

So 30 Dez, 2012 23:40

von andi.v.a Neuester Beitrag

Naturnahe Gärten, suche Tipps von DAGR, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 36 Antworten

1, 2, 3

36

12022

Di 08 Feb, 2011 13:43

von bbbssx Neuester Beitrag

Suche Tipps fürs Treppenhaus. von gunilla, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

6693

Di 29 Mai, 2007 10:17

von nazareno Neuester Beitrag

Gloriosa Rothschildiana - suche Tipps von hevelka, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

13078

Mo 12 Sep, 2011 0:34

von Witchy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Lampionblume Samen,, suche Tipps - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Lampionblume Samen,, suche Tipps dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tipps im Preisvergleich noch billiger anbietet.