Hilfe!! Mein Benjamin Ficus hat eine komische Krankheit!! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Hilfe!! Mein Benjamin Ficus hat eine komische Krankheit!!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Fr 07 Apr, 2006 10:01
Wohnort: Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo ich hoffe jemand kann mir helfen! Ich habe heute an meinem geliebten Benjamin etwas entdeckt! Es sind so komische kleine weisse wachsatrige Gebilde die an der Blattunterseite am Stiel sitzen! Man kann sie entfernen sie haben keine äußerlichen Merkmale einer Laus also keine Beinchen oder so was und sie bewegen sich auch nicht!! Aber ich glaube sie saugen Pflanzensaft!! Was kann ich dagegen machen? Weiß vielleicht jemand was das ist? Also das es keine Wollläuse sind weiß ich sicher die hatte ich vor einem Jahr an einem Pfennigbaum aber in einem ganz anderen Zimmer oben im Haus und die sahen ganz anders aus als das was sich da auf dem Ficus ausbreitet!! Hilfe!! :cry:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 07 Apr, 2006 10:32
Hallo Schnaufi!

Herzlich Willkommen im Forum! =D>

Ich kann Dich aber beruhigen:

http://www.kuebelpflanzeninfo.de/zimmer/ficus_faq.htm

das ist normal :wink:

LG
melsk
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Fr 07 Apr, 2006 10:01
Wohnort: Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 07 Apr, 2006 12:16
Echt? Ist ja super ich dachte schon er würde so wie mein armer Pfennigbaum zugrunde gehen!!! Na da hab ich ja nochmal Glück gehabt! Vielen Dank !! :D
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 517
Bilder: 31
Registriert: Do 09 Jun, 2005 18:39
Wohnort: Lichtenau (Baden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 10 Apr, 2006 10:35
Schnaufi,
auch von mir ein herzliches Willkommen!

Ich wollte auch sagen, dass ich bei deinem wächsernen Fund auch erst einmal Panik geschoben hätte.
Zum Glück habe ich aber keinen Benjamini mehr! :mrgreen:

Also: schön dass du da bist und ich wünsche dir viele Fragen, tolle Antworten und jede Menge Spaß hier im Forum!

Liebe Grüße
nimobabe
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 593
Registriert: Do 03 Mär, 2005 19:52
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 10 Apr, 2006 20:40
Hallo, meiner hat das auch immermal. Und das schon seit Jahren. Er ist trotzdem gesund und munter!!!
olielch
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 19:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 10 Apr, 2006 20:42
Hallo Schnaufi.....
auch von mir noch ein herzliches Willkommen und ganz viel Spaß und neue Erkenntnisse wünsche ich dir!!!!
Liebe Grüße JJ :wink:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Sa 05 Nov, 2005 14:52
Wohnort: Lübbecke
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Mär, 2008 19:50
Hallo,

alles sehr tröstlich, aber als mein Benjamin das im Herbst bekam und ich hier nachlas und erst einmal beruhigt war, sieht das Ergebnis dieser Erscheinung heute so aus, dass der Baum fast hin ist (eine Kollegin hatte zur gleichen Zeit das gleiche Erscheinungsbild mit dem gleichen Ergebnis heute).

Junge Blätter kommen nur noch halb zum Wachstum, das obere Drittel ist mittlerweile fast komplett trocken. :cry:

Ich bin ganz traurig, es war ein wunderschöner Baum, den ich nun schon gut 15 Jahre hatte.

Ciao tina
Offlinejr
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Di 25 Mär, 2008 13:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Mär, 2008 17:17
Hallo zusammen,

bei meinen Birkenfeigen habe ich ein ähnliches Bild und bin verunsichert ob es sich wirklich um etwas harmloses handelt.

Leider fehlt den FAQ eine Erklärung für die "wachsartigen Absonderungen". Ich habe widersprüchliches gelesen. Einmal, dass die Pflanze nicht alle Nährstoffe in Wachstum umsetzen kann und ein anderes mal, dass sie zu viel gegossen wird.

Nun weiss ich nicht so recht was ich tun soll.

Anbei übrigens mal ein Bild.

Gruß,
jr
Bilder über Hilfe!! Mein Benjamin Ficus hat eine komische Krankheit!! von Di 25 Mär, 2008 17:17 Uhr
absonderungen.jpeg
Ominöse Absonderungen
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Sa 05 Nov, 2005 14:52
Wohnort: Lübbecke
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Mär, 2008 18:05
Hi,

so fing das bei mir und meiner Kollegin (deren 3 Riesenbäume mittlerweile auch fast hin sind) auch an - bei allen 4 Bäumen zur gleichen Zeit letztes Jahr im Spätsommer.

Bis heute wissen wir nicht was die Bäume haben. Diese weißen, klebrigen Punkte sind verschwunden und danach bekamen die Blätter braune Halbkreise an den Rändern. Meiner hat nur noch im unteren Drittel Blätter, davon 7/8 mit den Halbkreisen und ca. 1/8 neue.

Evtl. könnte es Staunässe sein - vermute ich jetzt einfach mal. Denn als die klebrigen Punkte auftauchten, hatte er Wasser im Übertopf. Ich weiß es aber absolut nicht und fand auch nichts näheres.

Gruß
Tina
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42420
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 57
Blüten: 11392
BeitragDi 25 Mär, 2008 18:13
@tinamalü
@jr, herzlich willkommen :-#-

schaut mal im link unter punkt 7 :wink:


http://www.kuebelpflanzeninfo.de/zimmer/ficus_faq.htm
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Sa 05 Nov, 2005 14:52
Wohnort: Lübbecke
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Mär, 2008 20:13
Hi Rose,

vielen dank - aber bis auf die evtl. Feuchtigkeit trifft nichts davon zu.
Kann es sein, als er anfing habe ich ihn im Herbst umgetopft und die Wurzeln etwas gekürzt. Danach aber immer darauf geachtet, dass der Übertopf kein Wasser mehr hat. Wobei ich dann feststellte, dass er wochenlang nicht gegossen werden musste, weil die Erde immer sehr feucht war. Ich war dann beim Gärtner und der gab mir sehr guten Dünger. Nur konnte ich eben wenig düngen, da er kaum aus der Erde aufnahm.
Ich habe diesen Ficus schon gut 12 Jahre und in dieser Wohnung wohne ich seit Oktober 2004 und er steht immer am gleichen Standort.

Gruß
tina
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 14 Jun, 2009 12:40
Hallo zusammen! ich habe da auch mal eine Frage. Ich habe vor kurzen meinen ficusableger umtopfen müssen und stellte fest, dass er nun ne knolle hat.Was ht das zubedeuten?
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 17 Apr, 2011 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragbenjaminSo 17 Apr, 2011 18:00
Hallo!

Mein Benjamin verliert in letzter Zeit so viele Blätter. Sie werden etwa zur Hälfte braun.
Außerdem habe ich heute entdeckt dass auf den Blättern und am Stiel braune Knubbel sind aus denen, wenn man drauf drückt, Flüssigkeit raus kommt.
Hatte jemand vielleicht schon einmal ein ähnliches Problem? Ich hab nämlich wirklich Bedenken dass mein Benjamin-Baum das überlebt.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 17 Apr, 2011 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragHallo MelDo 21 Apr, 2011 19:43
kannst du mir weiter helfen das wäre sehr nett von dir

Gruß Scorpien21

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ficus Benjamin Krankheit? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3702

Fr 30 Okt, 2009 11:49

von vitom Neuester Beitrag

HILFE mein Benjamin von müppi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

23789

Fr 27 Nov, 2009 15:51

von Durazellhasi Neuester Beitrag

Hilfe! Ist mein Benjamin Baum krank? von jazzy1988, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

12542

Mo 10 Jan, 2011 6:17

von Peg01 Neuester Beitrag

Mein Bonsai, der komische...Hilfe - Sageretia theezans von XoReX, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

1294

Di 25 Apr, 2017 6:48

von XoReX Neuester Beitrag

Mein olivenbaum hat eine krankheit! von gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

13200

Do 19 Jul, 2007 10:46

von Mel Neuester Beitrag

Mein Benjamin hat "so eine Art Spinnweben" von Benjaminfreund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

10741

Mo 01 Mai, 2006 17:09

von Mel Neuester Beitrag

Ficus benjamin mit Kräuselblättern? - Ficus benjamina Barok von userxl, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

5669

So 14 Jun, 2009 12:52

von Gast Neuester Beitrag

Weide - komische Auswüchse - Krankheit? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

6861

Mo 18 Feb, 2008 23:17

von tartan Neuester Beitrag

Mein Ficus stirbt Hilfe von Chris_Pazifist, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

5083

So 14 Jan, 2007 15:11

von Junie Neuester Beitrag

Hilfe mein Ficus stirbt! von Vicky, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

5502

Mi 18 Feb, 2009 20:51

von manuu29 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe!! Mein Benjamin Ficus hat eine komische Krankheit!! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe!! Mein Benjamin Ficus hat eine komische Krankheit!! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der komische im Preisvergleich noch billiger anbietet.