Haben weitere Fragen Bogenhanf und Magni Ficus - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

Haben weitere Fragen Bogenhanf und Magni Ficus

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: So 02 Feb, 2020 12:44
Renommee: 0
Blüten: 0
für die Monstera habe ich sehr aufschlussreiche Antworten bekommen.
Habe allerdings weiter Fragen.
Ich bin Anfänger was Pflanzen betrifft evtl. habe ich jetzt auch gleich am Anfang Fehler gemacht.
Der Bogenhanf den ich ebenso aus dem Baumarkt erworben habe, hat an einem Blatt eine faule oder trockene/feuchte Veränderung, die in meinen Augen auch nicht so gut aussieht, siehe Foto.
ich habe diesen weil er sich sehr trocken angefühlt hat einmal so gegossen dass das Wasser unten aus den Topf-Löchern gekommen ist. Seitdem fühlt sich die Erde feucht an und der Feuchtigkeitsmesser zeigt auch wet an, also ganz blau. Ich habe längere Zeit nicht gegossen ist aber immer noch bei blau. Die Töpfe haben alle Löcher, es sollte sich kein Wasser stauen? die Orchidee auch im Baumarkt sieht sehr gut aus, steht auch an dem Fenster

Der Magni Ficus dagegen verliert viele Blätter. Einige haben schwarze stellen. Die Pflanzen stehen alle am Westfenster und es ist auch ohne Heizung, keine Heizung an, hier mindestens 22/23 Grad wundert mich auch, ist aber so.
Die Wohnung ist klein und der Balkon von oben steht vor, relativ dunkel.

Wir sind älter und wohnen im Betreuten Wohnen und wir hätten es gerne, wenn man ein paar Zimmerpflanzen halten könnte. Und nicht gleich am Anfang alles scheitert.

Danke nochmal für Ihre Antworten und Gruss
Bilder über Haben weitere Fragen Bogenhanf und Magni Ficus von Di 04 Feb, 2020 20:46 Uhr
20200204_185545.jpg
IMG-2359.jpg
IMG-2363 (1).jpg
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Di 15 Okt, 2019 18:08
Renommee: 0
Blüten: 0
Die Sansiveria kannst Du eher trocken, wirklich trocken, als nass halten. Wenn es viel ist, gieße ich meine zwei Mal im Winter, dann stehen sie aber auch warm.

Beim Ficus bin ich überfragt, denke der Blattabwurf stammt vom Lichtmangel.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 633
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 12
Blüten: 120
was genau heißt der Ballen ist schon längere Zeit feucht? 1 Wochen 1 Monat ?

Man kann Blumentöpfe bei Bedarf ganz gut trocken legen, indem man sie (am besten ohne Topf) auf VIEL Zeitung stellt- zwischendurch wechslen. Das saugt dann eine ganze Menge Wasser raus. Wenns modrig riecht, kann man die Erde auch gegen trockene austauschen.
Ich die Stelle am Bogenhanf nun trocken oder feucht? :?: Matschig ist nie ein gutes Zeichen. Aber ich denke, dass ist eher eine Verletzung die eingetrocknet ist.

Ficusse sind ein bisschen divenhaft. Ich habe auch schon einige gehabt. Manche lassen gerne die Blätter fallen, aber wenn sie sich einmal eingewöhnt haben halten lang.
Sie dürfen nicht zu nass aber auch nicht zu trocken stehen und brauchen soviel Licht wie möglich. Im Moment seh ich da aber nichts schlechtes.
Habt ihr einen Balkon? Vielleicht könnt ihr ihn im Sommer dann nach draußen stellen. Aber erstmal zum Gewöhnen in den Schatten und/oder an trüben Tagen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: So 02 Feb, 2020 12:44
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke für die Antworten

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Fragen zum Bogenhanf von Darklady, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

2467

Do 16 Okt, 2008 9:02

von Hortus 1 Neuester Beitrag

ANFÄNGER haben ein paar Fragen zur Chinesischen Ulme von KONDOR, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

1921

Mo 11 Jul, 2011 14:29

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Welche Schädlinge haben meinen Ficus befallen? (mit Bilder) von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

3384

So 06 Jan, 2008 14:15

von gudrun Neuester Beitrag

Ficus Lyrata Bambino - Fragen von Falkenhayn, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

253

Do 14 Feb, 2019 11:04

von Falkenhayn Neuester Beitrag

ficus verliert blätter und andere fragen :) von gaunerin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2297

Fr 14 Dez, 2007 21:23

von knupsel Neuester Beitrag

Fragen: Ficus benjamina und Rosa Parade von *Ali*, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1975

Mo 30 Aug, 2010 7:15

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Vermehrung Ficus benjamina, ein paar fragen?! von Irish-Ink, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

1449

Di 07 Sep, 2010 12:07

von Ringelchen Neuester Beitrag

Fragen zur Anzucht von Acer rubrum und Ficus religiosa von Molati, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

1253

Mi 20 Jul, 2016 19:51

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Fragen rund um meinen neuen Ficus microcarpa Ginseng von T-Dragonmaster XII, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

9052

Di 02 Sep, 2008 17:35

von T-Dragonmaster XII Neuester Beitrag

Zitrone, Ananas, Azalee, Passi und Fragen über Fragen dazu.. von Dani5400, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

5463

Fr 30 Nov, 2007 18:09

von Elfensusi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Haben weitere Fragen Bogenhanf und Magni Ficus - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Haben weitere Fragen Bogenhanf und Magni Ficus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der magni im Preisvergleich noch billiger anbietet.