Grünlilien werden grau-grün - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Grünlilien werden grau-grün

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGrünlilien werden grau-grünFr 23 Mär, 2007 13:35
Hallo Leute,

so, jetzt bitte nicht lachen.... Ich glaube ich hab ein Problem mit der problemlosesten Pflanze die es überhaupt gibt.

Meine Grünlilien im Büro werden immer heller. Das satte Grün der Blätter ändert sich in ein helles grau-grün.

Vor allem bei den Ablegern. Das ganze beobachte ich jetzt schon seit ca. 2 Monaten. Habe sie dann mal gedüngt, aber es ist nicht besser geworden.
Sie stehen auch recht hell, aber nicht sonnig.

Habt ihr eine Erklärung dafür? Mache ich vielleicht was falsch?

Liebe Grüße
Juliana
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 21:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 13:39
Hallo Juliana,

Graugrüne Blätter können auch auf einen Phosphormangel hindeuten.. kannst du Schädlinge auf der Pflanze entdecken?

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 13:43
Hallo Junie

keine Schädlinge.. nix zu sehen... Habe ihnen vor einigen Wochen mal einen Langzeitdünge-Kegel reingeworfen.

Mache mal ein Bild davon und stelle es heute Abend rein, hab mal wieder das ganze Equipment nicht im Büro dabei :-)
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 13:46
Hallo indigoblau :)
Ich habe selber eine Menge grünlilien zu hause und bei mir tritt dieses Vergraun vorallem dann auf, wenn ich die Pflanzen oft dursten lasse. Bei den Ablegern ist es völlig normal das sie irgentwann grau werden und danach vertrockenen, weil sie ja nicht ewig so in der Luft hängen können. Nach einer gewissen zeit sterben die einfach ab und werden aber bei einer gesunden grünlilie laufend durch frische ersetzt.
lg robert
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 0:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 13:48
Hallo,
habe im Büro eine solche Pflanze vorgefunden, die die Blätter farblos und schlapp über den Topfrand hängen ließ. Sie war durch einen Umbau vergessen worden. Es gab nur noch ein hopp oder topp und so habe ich sie für eine halbe Stunde in einen Eimer mit lauem Wasser gestellt. Am nächsten Morgen sah sie topfit aus; die Blätter zeigten wieder gen Himmel und die Farbe war auch wieder zurückgekommen.
Hier lag es nur am Gießen, bzw. Wassermangel.
Jetzt gebe ich ihr jeden Wochenanfang ein Becherchen Wasser und ihr geht es gut. Vielleicht hilft das auch bei Deiner Pflanze?
Lg Ruth
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 13:50
Wie Ruth auch sagte... es ist der Wassermangel. BEi mir erholen die sich auch sehr schnell wider nach dem Dursten und vielleicht solltest du die Pflanze einfach mal kräftig tauchen udnvollsaugen lassen, das tut ihr gut. Auch wenn du sie mit Wasserb besprühst kannst du das frisch werden beschleunigen.
lg robert ;)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 13:51
Hallo Robert,

Ja, das sie etwas Farbe verlieren wenn sie trocken sind, das kenne ich schon. Sie standen immer in unserer Ablage im Büro und da hat sie niemand gegossen, wenn ich nicht ab und zu mal mit der Kanne vorbeigegangen wäre.

Dann hat mich das Mitleid gepackt und ich hab sie in mein Regal gestellt, da werden sie regelmäßig versorgt. Also trocken werden die jetzt nicht mehr.

Vielleicht ziehen die Ableger ja zuviel Energie und Nährstoffe von der Pflanze ???

Denke fast darüber nach, die Ableger abzuschneiden.

Danke für deinen Tip
Juliana
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 20:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 13:51
Verfärben sich die Blätter der Pflanze gelblich oder heuartig,
kann dies ein Zeichen für unregelmäßiges gießen bzw. ein komplettes Austrocknen des Wurzelballens sein.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 13:57
Hallo

Danke für eure schnelle Hilfe.

Die Blätter sehen so aus, als ob keine grüne Farbe mehr da ist.
kann man fast mit dem Grün hier aus der Ecke vergleichen, die aufklappt, wenn man mit dem Mauszeiger drauf kommt.

Unregelmäßiges giessen ist es nicht, bin täglich im Büro und giesse zweimal die Woche, da mein Hibi einiges wegschluckt am Südfenster.

Könnte es an zuviel Wasser liegen? Meine nur, das der Wurzelballen nie ganz austrocknet.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 14:13
Also jene Ableger die so kraftlos aussehen würde ich auf jeden Fall wegmachen. Aber ansonsten könnte vielleicht auch Umtopfen mal nicht schaden.... durch Düngen kann man sowas meist nicht besser machen
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 17:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 14:14
Hallo,

jetzt lacht bitte nicht .... in meiner ehemaligen Firma haben Kollegen mal eine Pflanze mit Sekt gegossen, weil sie zu faul waren, zu den Toiletten zu gehen ... die Pflanze sah dann auch grau bis fast durchsichtig aus ... :roll:

Was natürlich auch sein kann, dass sie zu viel Wasser bekommt. Aber in der Regel erholen die Grünlilien sich schnell wieder, wenn man nur die Ursache gefunden hat.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 14:22
Winnie,

da wäre ich auch gerne mal ne Pflanze aber nur, wenn der Kollege am Nachmittag giesst :-)

Glaube in der Früh würde ich das nicht ertragen können :-)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 17:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 14:26
Das war damals einerseits wirklich zum lachen ... die Pflanze sah aus ... unglaublich ... so durchsichtig .. hat alles hängen lassen ... meine Kollegen haben sich dann auch drüber lustig gemacht ... Freitagabend haben sie sie "gegossen" und Montag sah sie so aus ... :( meine Kollegin hat fast geweint :? :cry:
Aber ich musste auch fast lachen ... die sah aus als wenn ihr übel wäre :(

War leider nicht mehr zu retten die Pflanze ... ich tippe auf: Alkoholvergiftung -> maustot :oops:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 14:29
Ist schon komisch auf welche Ideen manche so kommen.

Mir tuts nur leid für die Pflanze. Ist ja auch ein Lebewesen.

Also, den Sekt trinken wir hier im Büro lieber und meinen Pflanzen schmeckt das Wasser besser :-)
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Mär, 2007 15:11
Hm der sekt geht ja noch, aber da gibst Leute die erledigen ganz andere Geschäfte mal eben kurz an der Zimmerpalme weil sie zu faul sind aufs Klo zu gehen.... :(
Ich wusste nicht ob ich lachen sollte oder weinen als ich das bei der versteckten kamera sah.....
Nächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Grünlilien grün-weiß von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

3748

Do 03 Mai, 2007 13:54

von knuddelkaninchenX Neuester Beitrag

Von Grau zu Grün - Ideen gesucht von Maralein, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

5118

Fr 30 Okt, 2015 13:51

von Maralein Neuester Beitrag

Blätter grün - Wurzeln grau. Sind meine Orchideen tot? von Salim, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

6831

Do 12 Sep, 2013 16:06

von _Anti_ Neuester Beitrag

Zierkürbis - Blätter werden grau von ghost0, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1323

Mo 10 Okt, 2011 13:37

von Marie-Christin Neuester Beitrag

Urweltmammutbaum Nadeln werden blass und grau von Wuestenrose, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1435

Mi 03 Dez, 2014 17:19

von Wuestenrose Neuester Beitrag

Warum werden Wurzelspitzen meiner Orchideen immer grau? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

8976

Di 30 Nov, 2010 1:20

von eisenfee Neuester Beitrag

Blätter verschiedener Pflanzen werden grau: Echter Mehltau von Theo78, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1985

Mi 17 Aug, 2011 19:37

von Marco Körber Neuester Beitrag

Einblatt mit weiße Blüten, nun werden sie allerdings grün? von Mia88, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

28942

Di 01 Mai, 2007 20:34

von lunch Neuester Beitrag

Blüten in hellgrün, grün, oliv-grün, grün-braun /nur Fotos von Roadrunner, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 7 Antworten

7

2938

Mi 14 Okt, 2015 9:42

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Wie groß und wie alt werden Grünlilien? sehr groß/sehr alt von frankij, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 22 Antworten

1, 2

22

18221

Di 05 Nov, 2013 6:47

von Vincies Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Grünlilien werden grau-grün - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Grünlilien werden grau-grün dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der werden im Preisvergleich noch billiger anbietet.