Generelle Frage zur Überwinterung von Pflanzen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
Gardify – smarter Gärtnern

Generelle Frage zur Überwinterung von Pflanzen

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Fr 21 Feb, 2014 0:18
Wohnort: Freiburg im Breisgau
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!
Ich habe eine Frage zur Überwinterung.
Ich frage mich immer ob Ihr hier im Forum alle Pflanzen, die Ihr so habt, in einen dunklen Keller stellt, um den Pflanzen eine Ruhepause zu gönnen - so hört es sich hier immer an :)

Meine Pflanzen:
eine Bougainvillea draußen auf dem Balkon
ein Geldbaum im Zimmer auf der Festerbank
eine Yucca die auch gerade auf dem Balkon steht
einen Elefantenfuß der im Zimmer am Fenster steht
sowie einen Zitronenbaum der in der prallen Sonne steht.

Würdet ihr die alle in einen wirklich dunklen Keller stellen am Ende September und auch so gut wie nicht mehr gießen? Dort hat es über den Winter ca 7C°
Klingt hier im Forum immer so, als wäre es am schlausten alle Pflanzen in den Winterschlaf zu schicken :)

Danke euch für eure Antworten!

p.s. ich habe das Thema erstellt, weil die Frage nicht speziell für eine Pflanze gilt.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21644
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 49
Blüten: 64619
Hallo Daniel,

ne, so generell kann man das nicht sagen, es kommt ja auch immer auf die jeweiligen Pflanzen und ihre Bedürfnisse an und natürlich auch, was du ihnen für Überwinterungsmöglichkeiten bieten kannst.
Was für eine Bougainvillea ist es denn, weißt du das zufällig? Eine spectabilis oder eine glabra? Da gibt es nämlich auch schon Unterschiede bei der Überwinterung. Vielleicht kannst du mal ein Foto der Blüten zeigen?
Bei der Zitrone kann ich dir empfehlen, sie möglichst lange bis zu den ersten Nachtfrösten draußen stehen zu lassen und dann herein zu holen und sie kühl, aber nicht zu hell und sonnig zu überwintern. Außer du hast einen ganz hellen und warmen Standort (meist nur mit Zusatzbeleuchtung zu schaffen).
Guck mal hier zur Überwinterung von Zitrus:
allgemeines-zur-ueberwinterung-von-zitruspflanzen-t17784.html#p194129
Das mach ich nun schon seit Jahren so und es klappt ganz prima.
Yucca hab ich ganzjährig im Haus an einem hellen Standort und im Winter ist es da auch so um die 20 Grad.
Meine Mutter überwintert ihren 30 Jahre alten Geldbaum immer im kühlen dunklen Hausflur und er blüht jedes Jahr zuverlässig.
Elefantenfuß hab ich nicht, aber da kommen bestimmt noch andere, die was dazu schreiben können.
Azubi
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Fr 21 Feb, 2014 0:18
Wohnort: Freiburg im Breisgau
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Cool danke !
Ich schick nachher mal von allen Bilder!
Die Bougainvillea blüht gerade nicht.. leider

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frage zur Überwinterung in Frühbeetkasten von sempre76, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

5828

Mo 03 Sep, 2012 11:10

von Lapismuc Neuester Beitrag

Frage zur Überwinterung der Kokardenblume von GinkgoWolf, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1860

So 30 Jun, 2013 9:27

von Plantsman Neuester Beitrag

Agaven und die leidige Frage der Überwinterung von Hasibu, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

6215

So 21 Sep, 2008 17:59

von Yaksini Neuester Beitrag

Frage zu Clivie nach Überwinterung von skyscout, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1252

Mi 20 Feb, 2013 22:39

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

Überwinterung einer jungen Ensete - Frage von Kiwibaum, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1433

Sa 14 Aug, 2010 12:47

von Mel Neuester Beitrag

Frage zu versch. Bananen, Haltung + Überwinterung von Raeuber_Hotzenplotz, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1875

Mi 05 Sep, 2012 15:35

von Palmenherz Neuester Beitrag

Überwinterung von Pflanzen von Wiesenblümchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

3351

Di 26 Apr, 2011 21:33

von Lapismuc Neuester Beitrag

Pflanzen überwintern - die richtige Überwinterung von Frank, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

133301

Mi 11 Okt, 2006 13:25

von Frank Neuester Beitrag

Überwinterung und schneiden verschiedener Pflanzen von Mella807, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

7011

Sa 06 Okt, 2007 12:15

von tartan Neuester Beitrag

DUnkle überwinterung für Blattlose Pflanzen von derbuhman, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2744

Sa 09 Okt, 2010 23:21

von Gluggsmarie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Generelle Frage zur Überwinterung von Pflanzen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Generelle Frage zur Überwinterung von Pflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.