Frage zu Stecklingsvermehrung - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Frage zu Stecklingsvermehrung

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 10 Sep, 2020 9:30
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFrage zu StecklingsvermehrungMi 16 Sep, 2020 18:13
Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Wochen einen Steckling im Plastikbecher platziert. Er hat neue Austriebe bekommen, also ist er nicht Tod nehme ich an. Aber sind das neue Mini-Wurzeln die man dort sehen kann?

Was sind eure Erfahrungen, mit welcher Technik bekommt man die Steckling-Vermehrung am besten hin?

Viele Grüße

Luca
Bilder über Frage zu Stecklingsvermehrung von Mi 16 Sep, 2020 18:13 Uhr
WhatsApp Image 2020-09-16 at 18.09.34 (1).jpeg
WhatsApp Image 2020-09-16 at 18.09.34.jpeg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1246
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 55
Blüten: 550
BeitragRe: Frage zu StecklingsvermehrungMi 16 Sep, 2020 18:26
Hi,

meinst du diese gallerartige weiße Masse, die sich unten um das Holz herum gebildet hat? Das ist ein Bakterienrasen. Bakterien zersetzen den austretenden Pflanzensaft aus der Verletzung. Ist nicht schlimm.
Ich habe Zweige allerdings noch nie gespalten und mit entfernter Rinde zum Steckling gemacht. Ich weiß nicht, ob das so klappt. Eigentlich versuche ich immer, die Verletzung möglichst kleinflächig zu halten, Holz ohne Rinde kann eh nicht neu austreiben.
Bei Baumstecklingen bin ich thematisch allerdings raus, die habe ich nie gemacht.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Mo 02 Mär, 2020 12:44
Wohnort: Nord Baden Württemberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Frage zu StecklingsvermehrungMi 16 Sep, 2020 18:52
Hallo,
Essigbaum sollte eher nicht im Wasser bewurzelt werden. Die Wurzelbildung dauert meist recht lange (Monate), da wird das Wasser bald dauernd umkippen.
Ist doch ein Rhus typhina, evtl. "Tiger Eyes" oder "Dissecta", oder?

Die Stecklinge werden unten schräg angeschnitten und dann in Substrat gesteckt. Und nicht zu warm halten.

Hier ist eine Anleitung, welche nach ähnlichen eigenen Erfahrungen ganz gut funktionieren müsste:
https://www.gartentipps.com/essigbaum-vermehren-so-klappts-mit-stecklingen-und-wurzelschnittlingen.html

Besser und einfacher als Steckinge zu bewurzeln ist es, einen der meist zahlreichen Ausläufer mit Wurzeln auszugraben und in einen Topf zu pflanzen.

Ciao
Jörg

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frage von Alex, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

3659

So 20 Nov, 2005 12:52

von frankenblume Neuester Beitrag

Frage! von Lars, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

3427

Mo 23 Jan, 2006 20:41

von olielch Neuester Beitrag

Frage ??? von jovinni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2883

Mi 18 Jun, 2008 12:27

von Mel Neuester Beitrag

frage zu ST von wachsy, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 9 Antworten

9

4218

Di 13 Jan, 2009 0:57

von 8er-moni Neuester Beitrag

Hab da mal ne Frage von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2542

So 18 Okt, 2009 22:05

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Frage von moin ich, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1877

Sa 18 Dez, 2010 1:22

von Rose23611 Neuester Beitrag

Frage von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2239

Sa 16 Apr, 2011 13:33

von ralphmitph Neuester Beitrag

Frage !!! von Miss A., aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 7 Antworten

7

2482

Mo 03 Okt, 2011 13:43

von Rose23611 Neuester Beitrag

Frage von Vivien, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1510

So 10 Mär, 2013 19:56

von Vivien Neuester Beitrag

Frage von Lubka1974, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 16 Antworten

1, 2

16

9211

Mi 21 Aug, 2013 1:02

von Toblerone Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Frage zu Stecklingsvermehrung - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Frage zu Stecklingsvermehrung dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stecklingsvermehrung im Preisvergleich noch billiger anbietet.