Farn - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Farn

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFarnDi 31 Jan, 2012 16:28
Hi.

Ich habe mal nen Farn geschenkt bekommen, vor ein paar Jahren, der jetzt mehr oder weniger sein Dasein fristet. Von zu Zeit wachsen dem neue Blätter, aber da ich recht ungeschickt bin werf ich den auch mal ausversehen runter oder so, und dann hat der wieder nen Blatt weniger.

Was für ein Farn es ist weiß ich nicht. In der Erde sind recht holzige Strünke von so 1cm bis 2cm durchmesser mit kleinen Fasen dran. Die Blätter sind am Anfang, wie das wohl bei Farnen so ist, erst so 1cm große Schnecken, die sich dann in kurzer Zeit entrollen und wachsen, und dann gute... lasst mich schätzen... 20cm oder 30cm oder so lang und vielleicht 10cm oder 15cm breit werden.

Ich bin nicht so geschickt im Umgang mit Pflanzen, von daher hätte ich von dem gerne "Nachwuchs", falls mir die Pflanze irgendwann draufgeht.

Kann mir jemand nen Tipp geben wie das beim Farn funktioniert? Als ich den bekommen hatte, da hatte der, glaube ich, so Sporen unter den Blättern, an manchen Stellen, aber kann mich auch irren.

Muss ich jetzt warten bis der sich wohl genug fühlt und wieder so Sporen bildet? Oder kann ich nen Blatt abschnippeln und in's Wasser oder in die Erde stecken?

Als mir der Farn mal runtergefallen ist habe ich das abgefallene Blatt in ein Glas Wasser gestellt, aber da ist nix passiert.

Würde mich über nen Tipp freuen.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jan, 2012 16:38
8-[ So ganz leicht werde ich den Verdacht nicht los, daß das 'n Fake ist ... sollte es keiner sein:

Farne vermehren sich durch Sporen! Und warum noch mehr von den Pflanzen wollen, wenn man sie sowieso nur runterwirft, sie nicht richtig pflegen will etc.?

Achja: Bestimmen könnten wir den Farn prinzipiell auch, aber dann bräuchte es schon ein Foto! (max. 2 MB oder 2.000 x 2.000 Pixel)
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3010
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 32
Blüten: 320
BeitragDi 31 Jan, 2012 16:54
Hi,

nach der Beschreibung des Rhizoms könnte das ein Goldtüpfelfarn (Phlebodium aureum) sein. Dann kann man das Rhizom teilen, so 10-cm-Stücke sollten reichen. Ein Blatt abschneiden und bewurzeln geht NICHT.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 62
Registriert: Di 31 Jan, 2012 16:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jan, 2012 17:10
Ja, der sieht wie ein Goldtüpfelfarn aus. Danke. Das Rhizom teilen? Hmmmm ok, dann versuche ich das mal.

Jetzt wo ich den Namen weiß habe ich auch mal nach den Sporen gesucht: da stand, dass man die Pflanze über die Sporen auch vermehren kann, aber dass dies auch recht schwierig ist. Leider habe ich bisher keine Informationen gefunden, wann der Farn genau Sporen bildet. Macht der das zu einer bestimmten Jahreszeit? Oder sobald er sich wohl genug fühlt?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 14:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jan, 2012 17:35
hallo @Fnorbl,
hier ist aber eigentlich alles gut erklärt: http://www.pflanzenfreunde.com/farne-3.htm

liebe Grüsse :wink:

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was für ein Farn? Asplenium nidus - Nest-Farn von Bleistift, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1099

Fr 13 Feb, 2015 14:19

von gudrun Neuester Beitrag

farn von dalis, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

6357

Fr 27 Jan, 2006 9:18

von Andy Neuester Beitrag

Farn von Schatzi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

5203

Fr 12 Sep, 2008 14:46

von Caerulona Neuester Beitrag

was für'n Farn... von snif, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

4319

Fr 09 Jul, 2010 17:20

von snif Neuester Beitrag

Farn von Euroverwerter, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

751

Mo 16 Feb, 2015 12:50

von Euroverwerter Neuester Beitrag

Farn von zeiden, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

429

So 13 Sep, 2020 8:21

von Mara23 Neuester Beitrag

Farn mit Luftwurzeln von Daniela, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

7433

Fr 03 Feb, 2006 20:48

von olielch Neuester Beitrag

Farn zurückschneiden? von Tobiask, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

6427

So 29 Okt, 2006 15:32

von Tobiask Neuester Beitrag

Moose und Farn von swing4, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

4181

Di 26 Dez, 2006 21:28

von VolkerHH Neuester Beitrag

4 Sukkulenten und ein Farn von d0um, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1648

So 14 Sep, 2008 21:11

von Lapismuc Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Farn - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Farn dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der im Preisvergleich noch billiger anbietet.