Erdbeere

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 276
Dabei seit: 09 / 2008

Blüten: 155
Betreff:

Erdbeere

 · 
Gepostet: 02.12.2018 - 11:39 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich habe hier eine Erdbeere die sich selbst gepflanzt hat. Wie ihr seht blüht sie immer noch. Sie stand bis vor drei Wochen auf der Terrasse und jetzt im Gewächshaus. Welche Sorte ist das.

Für Euren Vorschlag bedankt sich

Werner Joachim
Erdbeere.jpg
Erdbeere.jpg (497.19 KB)
Erdbeere.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Niedersachsen, Seesen
Beiträge: 3034
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 2729
Betreff:

Re: Erdbeere

 · 
Gepostet: 02.12.2018 - 11:45 Uhr  ·  #2
Das kann man so ganz schlecht einschätzen. Wenn Früchte dran sind, schon eher. Weißt du denn nicht woher der Absenker kam? Man kann doch die Ausläufer zurück verfolgen zur Mutterpflanze.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden
Beiträge: 3493
Dabei seit: 08 / 2008

Blüten: 395
Betreff:

Re: Erdbeere

 · 
Gepostet: 02.12.2018 - 11:54 Uhr  ·  #3
Ausgehend vom Habitus der Pflanze und den erkennbaren winzigen Früchten wird es wohl eine Wilderdbeere sein, von denen mehrere Arten und Hybriden in den Gärten kultiviert werden. Ohne Detailaufnahmen der Blüten und Füchte läßt sich nichts Konkreteres sagen. Wahrscheinlich wurde der Samen für die Pflanze im Vogelsch..... im Garten abgelegt.
Siehe hier: https://www.biologie-seite.de/Biologie/Erdbeeren
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 276
Dabei seit: 09 / 2008

Blüten: 155
Betreff:

Re: Erdbeere

 · 
Gepostet: 02.12.2018 - 12:40 Uhr  ·  #4
Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. Die Erdbeere hat sich im Gewächshaus selbst gepflanzt und kann, weil keine anderen in der Nähe sind, kein Ableger sein.
Ich habe noch ein paar Bilder angehängt. Vielleicht kann man hier mehr erkennen.

Gruß
Werner Joachim
Erdbeere1.jpg
Erdbeere1.jpg (468.71 KB)
Erdbeere1.jpg
Erdbeere2.jpg
Erdbeere2.jpg (644.01 KB)
Erdbeere2.jpg
Erdbeere3.jpg
Erdbeere3.jpg (286.04 KB)
Erdbeere3.jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1323
Dabei seit: 04 / 2015

Blüten: 720
Betreff:

Re: Erdbeere

 · 
Gepostet: 02.12.2018 - 12:55 Uhr  ·  #5
Hi,

ich glaube nicht, dass du eine Chance hast, die Sorte auch nur annähernd zu bestimmen. Einmal NoName, immer NoName.
Meine Schwester hat sich vor ein paar Jahren knapp dreißig verschiedene Sorten bestellt, aus Neugier, zum Testen, für eine Auswahl zum Weiterkultivieren... und die waren sich teilweise derart ähnlich, dass man nach zwei Jahren an der Beere nicht mehr sagen konnte, zu welcher Mutterpflanze ein Ableger mal gehört hatte. Am Laub hatte man gar keine Chance und auch die Blüten waren einander extrem ähnlich. Nur ein paar Exoten (gelbfleischige, sehr dicke, Ananas...) ließen sich später noch wieder zuordnen.
Und bei dir sind ja nicht einmal ein paar mögliche Muttersorten bekannt, sondern es kann sich sogar um einen bunten Mix handeln.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Niedersachsen, Seesen
Beiträge: 3034
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 2729
Betreff:

Re: Erdbeere

 · 
Gepostet: 02.12.2018 - 15:26 Uhr  ·  #6
Vielleicht ist es ja eine Walderdbeere.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 276
Dabei seit: 09 / 2008

Blüten: 155
Betreff:

Re: Erdbeere

 · 
Gepostet: 11.02.2019 - 14:40 Uhr  ·  #7
Hallo,
anscheinend hat meine Erdbeere den Winter gut überstanden. Meine Enkel meinen nur daß sie nicht so süß sind .

Ich hab noch einmal ein Bild von dem Prachtstück gemacht.


Gruß

Werner Joachim
Erdbeere_Feb.jpg
Erdbeere_Feb.jpg (517.87 KB)
Erdbeere_Feb.jpg
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.