Edelflieder durch Samen vermehren - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Edelflieder durch Samen vermehren

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Registriert: Sa 20 Sep, 2008 10:36
Wohnort: Merzenich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragEdelflieder durch Samen vermehrenMo 24 Nov, 2008 12:15
Hallo,
ich habe mal eine Frage, ob jemand schon Erfahrung mit der Vermehrung von Flieder durch Samen hat.
Die Powersuche habe ich schon angeschmissen und nur über die Vermehrung durch Stecklinge erfahren. Bloss bei mir funzt es nicht und Wurzeltriebe sind bei meinem auch nicht zu sehen .... Und in Google findet man auch nichts
Ich habe aber eine Menge Samen abgeerntet dieses Jahr. Nun meine Farge wie vorgehen: Stratifizieren?
Ach ja, und vielleicht weiss noch jemand was übe rdie Keimdauer der Samen ...
Danke


Gruß
Marcel
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 12:29
Welchen Flieder meinst du denn?

Der Edelflieder hat sich bei mir noch nie aus Samen vermehrt, während der Schmetterlingsflieder überall erscheint. :-k :-k :-k
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Registriert: Sa 20 Sep, 2008 10:36
Wohnort: Merzenich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 13:25
Der Flieder hat lila gefüllte Blüten und blüht im Mai
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 13:42
Man hätte ja mal nach Edelflieder Bilder und Fotos zu Edelflieder bei Google. suchen können :- Sag ja, hat bei mir auf natürlichem Wege noch nie funktioniert :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Registriert: Sa 20 Sep, 2008 10:36
Wohnort: Merzenich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 14:04
danke dir mel. dann muss ich halt mal schauen, wie ich das mache, eventuell wurzelstecklinge?
ich weiss es halt nicht
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43183
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMo 24 Nov, 2008 14:16
hallo

aus samen hat das bei mir noch nie geklappt :cry: auserdem ist da ja auh zu bedenken, das dann auch nicht die sorte bei raus kommt die man haben will :-

wurzelstecklinge oder steckhölzer sind da einfacher und sortenreiner :wink:

und klick mal hier rein

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... +vermehren

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... +vermehren

http://green-24.de/forum/ftopic22758.html

:- :- :- (powersuche :!: )
Zuletzt geändert von Rose23611 am Mo 24 Nov, 2008 14:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Registriert: Sa 20 Sep, 2008 10:36
Wohnort: Merzenich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 14:27
danke dir rose ...
ich werds mal mit wurzelstecklingen probieren....
hab nur noch eine kurze frage. Es gibt da unterschiedliche meinungen zu den wurzelstecklingen. Manche schreiben gerade in das sand-torf-gemisch stecken, manche senkrecht... Und soll das stück aus der erde gucken oder mit Erde bedeckt sein. Was ist die beste methode dann ....
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 14:33
Sorry, wenn ich dir da auf die Füße trete! 1. Wusstest du nicht was für ein Flieder, auf meine Tipps hin hast du mal wieder nicht von alleine den Namen gesucht und zu dem Thema Flieder und Stecklinge gibt es echt genug Beiträge und Infos! :evil:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Registriert: Sa 20 Sep, 2008 10:36
Wohnort: Merzenich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 15:00
dann les dir mal meinen letzten beitrag durch, ich habe schon viel gelesen, nur sind unterschiede zur anwendung in den beiträgen und ich habe nur gefragt, welche methode die beste ist ... so rumkeifen wie du kann ich auch. beitrag durchlesen und dann schreiben, dass bekomm ich auch immer von dir zu hören. bitte- und dankeschön
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13883
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragMo 24 Nov, 2008 15:37
Hallo m_hoffmann2001


Der Ton macht die Musik.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Registriert: Sa 20 Sep, 2008 10:36
Wohnort: Merzenich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 15:51
das stimm elfensusi,
bloss ich werd immer angemacht, weil ich die texte nicht richtig lese und so hab ich dasauch mal ihr gemacht. ganz einfach ....
Bin zwar sonst nicht so der typ, aber das geht mir auf d.. ....
Ich wollte ja nur wissen, welche methodik besser ist, da mehreres möglich ist. wollte halt nur wissen, was die beste garantie liefert ....
Ich werde mich was zurückhalten susi ... versprochen ....
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 16:04
Wenn du nach Flieder fragst und nicht weißt welcher, dann hättest du nach dem Hinweise Edelflieder oder Schmetterlingsflieder mal suchen können. Ich habs dir dann ja verlinkt, aber genau das ist es, was Roadrunner in dem anderen Beitrag auch angesprochen hat!

Alle schreiben nach den gleichen Regeln!!!

Den Schmetterlingsflieder braucht man nur in die Erde stecken, das ist ein Neophyt (kannst ja mal googeln was das ist) :-
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Registriert: Sa 20 Sep, 2008 10:36
Wohnort: Merzenich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 16:50
ist ja in ordnung @mel
FRIEDEN ...

Es ist ein Gemeiner Flieder - Syringa vulgaris. Hab meinen Nachbarn gefragt. Der hat ihn damals im Auftrag des Vorbesitzers gepflanzt.
Ich habe eben Wurzelstecklinge geschnitten und eingesetzt. Mal schauen, ob´s was wird. Ich hoffe es.

Und nochmal. Ich halt mich an die Regeln und ihr plärt mich nicht mehr so an. OK
PEACE,.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 16:53
Hmm, mal sehen :-#= bist du lieb, sind wir das auch! Peace :mrgreen:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Registriert: Sa 20 Sep, 2008 10:36
Wohnort: Merzenich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWurzelschnittlingeMi 26 Nov, 2008 9:31
Hallo,
habe nun wurzelschnittlinge von meinem Flieder genommen und eingetopft und in den Keller gestellt.
Ich habe auch noch einen Pflaumenbaum, der schon sehr alt ist, ist denn eine Vermehrung durch Wurzelschnittlinge auch hier möglich. Kleine Schößlinge habe ich drumherumn leider nicht gefunden .... ?
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Passiflora besser durch Steckling oder durch Samen vermehren von Lady Lai, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

6741

So 02 Sep, 2007 17:38

von Taddy Neuester Beitrag

Grünlilie durch Samen vermehren? von olielch, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 19 Antworten

1, 2

19

9802

Fr 03 Okt, 2008 13:40

von ipanema Neuester Beitrag

Haselnuss durch Samen vermehren?? von tweety983, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

6445

So 19 Okt, 2008 8:17

von tweety983 Neuester Beitrag

Granatapfelbaum durch Samen vermehren von Andreas95, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 108 Antworten

1 ... 6, 7, 8

108

13668

Sa 24 Jan, 2009 12:37

von Raven Neuester Beitrag

Orchideen durch Samen vermehren....?! von Rob_tron, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

4729

Mi 18 Jul, 2012 0:08

von Orchideen-Flüsterer Neuester Beitrag

Enzian durch Samen vermehren von BetaX, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

2407

So 07 Apr, 2013 7:16

von BetaX Neuester Beitrag

Fleischfressende Pflanzen durch Samen vermehren von zeiden, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1480

Fr 21 Aug, 2020 8:24

von Rose23611 Neuester Beitrag

Monstera Deliciosa durch Samen und Blätter vermehren von kabadeluxe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2793

So 13 Jan, 2013 1:44

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Zierkirsche (Prunus serrulata) durch Samen vermehren? von UnicornSparkles, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2545

So 08 Apr, 2018 15:50

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Edelflieder "Erinnerung an Ludwig Späth" - Samen keimfähig? von Andreas*, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

801

Di 14 Jan, 2014 3:59

von Andreas* Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Edelflieder durch Samen vermehren - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Edelflieder durch Samen vermehren dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der vermehren im Preisvergleich noch billiger anbietet.