Drei Hasenkinder gerettet!!

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 32
Dabei seit: 05 / 2013
Betreff:

Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 28.06.2013 - 16:24 Uhr  ·  #1
Als Erwerbs-gärtner habe ich heute mit einem Kollegen zusammen
sogenannte Rasen-gehölze mittels Motor-Freischneider freigesenst,
auf einem Industriegelände in Langenhagen...

(JA...WIR WISSEN AUCH,DAS IM SOMMER BRUT- UND SETZ-ZEIT IST...aber watt willste halt machen...)

Also kurzum:
-Kollege deswegen also angespitzt von wegen "Aufpassen und so"...

In der Mitte der Gehölzfläche --ich seh es--- duckt sich etwas kleines,gräulich-braunes..

Also erstmal den Freischneider aus und den Kollegen LAUT anpfeiffen!

Da...ein Hasenkind duckt sich...äh..da noch eins...wie jetzt..da noch ein Drittes??

(Warum ich denke,das es HASEN sind und keine Karnickel?
Ganz einfach...SIE DUCKEN SICH STILL und hoppeln nicht weg...und die Augen waren nicht schwarz)

Hab dann die Lütten erstmal mit Handschuhen "eingesammelt" und nach genauem Umsehen ca. 30 Meter weiter an eine nahezu perfekte Stelle abgesetzt:

Unter ablegelegtes,gestapeltes Tannengrün am Zaun als gewollte "BENJES-HECKE"...

Alle drei kleinen Hasenkinder verschwanden recht zügig darin...

Sie waren alle etwas größer als eine Handvoll,augenscheinlich gesund(Zappelten beim Aufnehmen)

Puh...

Ich hoffe etwas halbwegs Gutes getan zu haben,
obwohl meine Gedanken heute Abend recht zwiespältig sind....
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43223
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11632
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 28.06.2013 - 16:29 Uhr  ·  #2
hallo

spätestens jetzt weisst du auch warum es in dieser zeit verboten ist

wenn man, warum auch immer solche arbeiten machen muss, sollte man VORHER alles gut durch sehen, damit man sicher ist, keine tiere in gefahr zubringen

ansonsten alles gut gemacht, mit handschuhen und weg gesetzt
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA 7b
Beiträge: 3096
Dabei seit: 01 / 2011

Blüten: 10018
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 28.06.2013 - 22:09 Uhr  ·  #3
Es sind Hasenkinder, wenn sie die Augen offen hatten und schon Pelz.

Kaninchen kommen nackt und blind zur Welt in einem Nest/Bau.

Jedenfalls sollte man wirklich gut aufpassen bei solchen Aktionen.
Azubi
Avatar
Herkunft: Wien
Beiträge: 29
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 30.06.2013 - 08:44 Uhr  ·  #4
Ui ja, da muss man echt aufpassen. Zum Glück ist ja alles gut ausgegangen.
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 12 / 2013
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 11.12.2013 - 11:19 Uhr  ·  #5
Die kommen nackt und blind zur Welt ? Ach Gottchen...
Aber schön das die Tierchen gerettet wurden. LG
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43223
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11632
Betreff:

Re:

 · 
Gepostet: 11.12.2013 - 12:11 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Loony Moon
Es sind Hasenkinder, wenn sie die Augen offen hatten und schon Pelz.

Kaninchen kommen nackt und blind zur Welt in einem Nest/Bau.

Jedenfalls sollte man wirklich gut aufpassen bei solchen Aktionen.


@Maria-Anna

kanichen kommen nackt und blind zur welt, hasen nicht
Azubi
Avatar
Beiträge: 13
Dabei seit: 09 / 2013
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 08.01.2014 - 23:59 Uhr  ·  #7
Ach wie süß ... ich hätte vielleicht sogar mit nach hausde genommen
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43223
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11632
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 09.01.2014 - 20:19 Uhr  ·  #8
Was man aber nicht tun sollte und verboten ist es auch
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: münchen
Beiträge: 7764
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 525
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 09.01.2014 - 20:24 Uhr  ·  #9
na toll...da legt die hasenmama ihre kleinen ab und dann kommt ein mensch und nimmt sie mit...was denkt sich die Mama dann wohl? sie wird ihre kinder sicher suchen.
nehmt um himmels willen keine Jungtiere mit, von denen ihr nicht wisst ob die dort absichtlich liegen oder sitzen. genau das gleiche bei jungen vögeln...lasst die Tiere dort wo sie hingehören: raus in die Natur.
hasen legen ihre Jungtiere in einer sog. sasse ab. eine flache kuhle im boden...tiefer buddeln die nicht. rehe legen ihre kleinen in hohem gras ab. diese Tiere legen ihre babys ab, weil sie sie auf futtersuche nicht mitnehmen können. und dort sollten sie auch bleiben.
ich werd echt wütend, wenn ich sowas les von wegen "ach wie süß, die hätt ich mitgenommen". solange der mensch seine Pfoten von den wilden Tieren lässt hat alles seine Ordnung.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Niebüll/ Nordfriesland
Beiträge: 2430
Dabei seit: 01 / 2013

Blüten: 40
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 09.01.2014 - 20:30 Uhr  ·  #10
Genau, pokkadis!
Ganz davon abgesehen dass die Überlebenschancen für Wildtiere wie Hasen praktisch bei Null liegen wenn Mensch versucht sie mit der Flasche aufzuziehen. Besonders wenn man keine Ahnung hat.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA Zone 7b
Beiträge: 2729
Dabei seit: 07 / 2011
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 09.01.2014 - 21:51 Uhr  ·  #11
Hasen sind wilde Tiere und wilde Tiere gehören nicht in Gefangenschaf. Und zum Glück hat der Gesetzgeber da inzwischen auch einiges gegen, daß einfach junge Tiere eingesammelt und in einen Käfig gesteckt werden.

Wenn Du gerne junge Häschen bzw Kaninchen hättest, dann kannst Du Dir doch welche zulegen, die Tierheime sind voll mit Tieren die auf ein schönes zu Hause warten. Allerdings brauchen gerade Kaninchen sehr sehr viel Platz, pro Tier werden 2qm empfohlen.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA 7b
Beiträge: 3096
Dabei seit: 01 / 2011

Blüten: 10018
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 13.01.2014 - 20:02 Uhr  ·  #12
Und selbst bei den ach so "einfach" zu haltenden Kaninchen kann man viel verkehrt machen. Platz ist wichtig, aber auch, dass man nicht die 0815 Futtermischungen gibt, sondern Heu, Trockenkräuter und Gemüse füttert.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Zürich, USDA Zone 7
Beiträge: 1932
Dabei seit: 10 / 2011

Blüten: 1147
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 18.01.2014 - 01:46 Uhr  ·  #13
Und VORALLEM, daß man sie nicht einzeln hält!! Auch Meerschweinchen sind KEIN Ersatz! Leider kapieren das immer noch viele Leute nicht und das hochsoziale Gruppentier Kaninchen verbringt sein ganzes traurige Leben alleine in einem Käfig
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA 7b
Beiträge: 3096
Dabei seit: 01 / 2011

Blüten: 10018
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 18.01.2014 - 12:11 Uhr  ·  #14
Das hatte ich als selbstverständlich angesehen. Kaninchen sind soziale Tiere und daher zumindest zu zweit zu halten. Rammler bitte kastrieren, sonst hat man bald eine wahre Kaninchenherde sitzen ...

Mit Platz ist übrigens nicht die Größe des handelsüblichen Käfigs gemeint, sondern man sollte pro Tier mindestens 2 qm rechnen! Bei größeren Gruppen reduziert es sich etwas, aber man sollte den Tieren schon Platz und Ausweichmöglichkeiten bieten. Dazu ein paar Unterschlupfmöglichkeiten.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Westlich von Minden, 7b Winterhärte
Beiträge: 514
Dabei seit: 08 / 2013

Blüten: 40
Betreff:

Re: Drei Hasenkinder gerettet!!

 · 
Gepostet: 19.01.2014 - 00:47 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von Toblerone
das hochsoziale Gruppentier Kaninchen
Das erklär mal unserer Lilli, wenn se mal wieder anfängt die Emma zu jagen.
Das Gehege ist im Hintergrund des Teiches. Tippe mal 16 m². Eigen gebuttelte Erdhöle. Zwei Stallbereiche das Sie sich auch mal aus dem Weg gehen können.

Hm, das mit dem Bildern hochladen funktioniert mal wieder nicht.
2013.09.15 025.jpg
2013.09.15 025.jpg (4.89 MB)
2013.09.15 025.jpg
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Natur & Umwelt

Worum geht es hier?
Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie...
Im Forum für Natur und Umwelt werden viele Themen von Biologie bis zur Zytologie behandelt, dazu neue Energien und Ökologie.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.