Drei Fremde.... - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Drei Fremde....

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Registriert: Sa 17 Jan, 2009 13:50
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDrei Fremde....Do 29 Jan, 2009 10:11
Ich war gerade mal wieder "einkaufen" ;-)
Leider konnte man mir nicht sagen, wie diese Pflanzen heißen. Darum vertrau ich mal wieder auf Euch.

Vielen Dank schonmal....

Nummer 1 ist wohl ein Farn, aber welcher? Im Zimmerpflanzenlexikon finde ich nichts unter Farn. Wie heißt denn der lateinische Name für Farn?

Nummer 2 Wie heißt denn dieses chaotisches Gestrüpp ? ;-)

Nummer 3 sieht für mich ein bißchen aus wie Katzengras, soll aber angeblich keines sein.. Was ist denn dann?

Viele Grüße vom Einhorn
Bilder über Drei Fremde.... von Do 29 Jan, 2009 10:11 Uhr
Picture 231.jpg
Picture 232.jpg
Picture 233.jpg
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1212
Registriert: Do 30 Aug, 2007 9:14
Wohnort: köthen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 10:21
Bei deinem Farn würde ich denken, dass es ein Schwertfarn (Nephrolepis exaltata) ist.

LG
Steffi
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 332
Registriert: Do 28 Aug, 2008 19:33
Wohnort: Altenmarkt / Rabenden USDA Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 10:23
Hi, bei dem Farn tippe ich auf einen Schwertfarn Bilder und Fotos zu Schwertfarn bei Google. Nephrolepis exaltata
Das "gelockte" habe ich auch schon öfter gesehen, zum Namen kann ich dir leider nichts sagen, muss mal nachsehen evtl finde ich ja noch was dazu.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5843
Bilder: 288
Registriert: Sa 03 Feb, 2007 20:02
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 10:24
Auf Bild 2 ist eine Liebeslocke
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1212
Registriert: Do 30 Aug, 2007 9:14
Wohnort: köthen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 10:24
Ich habe gerade noch mal gesucht ... das gedrehte ist evtl. Juncus Spiralis/ Liebeslocken.
Aber eine Garantie gebe ich dafür nicht.

LG
Steffi
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 332
Registriert: Do 28 Aug, 2008 19:33
Wohnort: Altenmarkt / Rabenden USDA Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 10:30
Bin fündig geworden, Nr. 2 sind Liebeslocken Juncus effusus var Spiralis Bilder und Fotos zu Juncus effusus var Spiralis bei Google.

Edit: :oops: zwei mal zu langsam :oops:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 700
Bilder: 187
Registriert: Mo 02 Jul, 2007 9:45
Wohnort: Altenburg/Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 11:25
Das "Katzengras" sieht für mich aus wie Cyperus alternifolius Bilder und Fotos zu Cyperus alternifolius bei Google. , das Zypergras.
Davon gibt es verschiedene Sorten, deins könnte 'Zumula' heissen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Registriert: Sa 17 Jan, 2009 13:50
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragHallo alle zusammenDo 29 Jan, 2009 12:06
Als erstes schonmal vielen Dank für die vielen Wortmeldungen.

Der Schwertfarn ist identifiziert, hab mir die Bilder angesehen.
Die Liebeslocken ( was für ein hübscher Name ;-)) ist auch klar.

Aber das " Katzengras" hab ich mit den beiden Sorten des Zypergrases aus dem Zimmerpflanzenlexikon verglichen. Bisher sieht es nicht so aus, aber vielleicht kann das noch kommen, wenn es weiter wächst? Ich hab darüber keine Info finden können.
Die Wedel des Zypergrases sind viel breiter. Bei meiner Pflanze sind sie ganz dünn.

Hilft das weiter?

Grüße vom Einhorn
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 364
Bilder: 14
Registriert: Mi 19 Nov, 2008 21:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 13:09
Hallo Einhorn!

Ich denke, Dein Gras könnte Lampenputzergras ( Pennisetum alopecuroides) sein.

Wenn es so sein sollte, kann es, ebenso wie Juncus effusus var. Spiralis, nach Draußen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 278
Registriert: Di 24 Jul, 2007 13:54
Wohnort: Braunschweig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 13:30
die pflanzen sind von ikea, kann das sein? ;) wenn ja, hab ich das gras auch und hab es als cyperus zumula Bilder und Fotos zu cyperus zumula bei Google. (also wirklich eine zyperngrasart) identifiziert. meine neuste erkenntnis: das kann man sogar zum blühen bringen, meine mutter hats geschafft :D
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Do 22 Nov, 2007 23:17
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 13:35
Die Pflanzen, insbesondere Nr. 2, gibt es aber gerade auch bei unserem Plus. ;-)

Ute
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragDo 29 Jan, 2009 14:03
Cyperus ist eine große Gattung. Ich hatte mal Erdmandeln (Cyperus esculentus), die sahen auch so aus.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Registriert: Sa 17 Jan, 2009 13:50
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 14:54
Aquachris:
Ja, das sieht genauso aus, wenn ich mir die Blüte wegdenke. Vielleicht ist es das ja. Muß ich mich mal überraschen lassen, ob es irgendwann blüht. ;-)

@Scary-Mary und UteWe:
Nicht Ikea, hab ich alle drei heute bei Plus gekauft ;-)

Nun hab ich mal nach Bildern der von Euch genannten gegoogelt... Die sehen teilweise anders aus, als im Zimmerpflanzenlexikon... Hmmm.... Und irgendwie teilweise dann doch auch wie meine.... Man ist das schwierig :-)

Viele Grüße vom Einhorn
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Do 22 Nov, 2007 23:17
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 15:00
Sag ich doch: Plus! Hab vor diesen Liebeslocken nämlich auch gestanden, aber ...
wie jeder hier weiß: Ich kaufe ja nichts Neues!
Die sehen aber schon sehr originell aus.

Ute
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 702
Bilder: 55
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 16:33
Wohnort: FFB
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jan, 2009 15:37
Hallo Eichhorn,

da die meisten Discounter bei einer Einkaufgemeinschaft ihre Pflanzen beziehen, kommst du mit der seite von www.takeawaytrends.com gut weiter.

Da sind alle Pflanzen die du hast zu finden mit Pflegeanleitung etc.
http://www.takeawaytrends.com/planten.php?plant_type=2

So müsste das Gras Cyperus alternifolius Zumula sein
http://www.takeawaytrends.com/plant.php?id=58
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Fremde Ableger! Tradeskantie von regentropfen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1727

Do 01 Feb, 2007 15:33

von 8er-moni Neuester Beitrag

Schöne Fremde? Goldfruchtpalme von KuhGirl, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2002

Mi 04 Jul, 2007 0:04

von Ruth Neuester Beitrag

3 fremde, wahrscheinlich von Mauritius von funaliasfry, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2116

Di 03 Feb, 2009 20:32

von Kiroro Neuester Beitrag

unbekannte Fremde- Bocksbart von kasallo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1152

Do 19 Mai, 2011 18:48

von kasallo Neuester Beitrag

fremde Gartenpflanze? Incarvillea delavayi von Rinny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1468

Di 01 Jun, 2010 6:42

von Rinny Neuester Beitrag

Die schöne Fremde! Wer ist sie?? - Euphorbia leuconeura von chrisjay, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

765

Mi 03 Okt, 2012 19:23

von chrisjay Neuester Beitrag

Schon wieder eine Fremde!- Königskerze von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1826

Fr 01 Aug, 2008 10:46

von Lapismuc Neuester Beitrag

fremde pflanze im garten Polygonum lapathifolium von Marlene, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

1968

So 17 Jul, 2011 15:00

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Fremde Pflanze nach Hause nehmen? von carla spaghetti, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

800

So 31 Jul, 2011 19:12

von MellRingsTheBell Neuester Beitrag

Fremde im Kräuterbeet: Oenothera biennis - Nachtkerze von Curlysue, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1759

So 24 Jun, 2012 12:23

von Graf Gießbert Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Drei Fremde.... - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Drei Fremde.... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fremde im Preisvergleich noch billiger anbietet.