Christrose - Samengewinnung, wie?

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 47
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Christrose - Samengewinnung, wie?

 · 
Gepostet: 16.05.2013 - 23:04 Uhr  ·  #1
Hallo,

meine Christrose hat dieses Jahr besonders kräftig und schön geblüht. Inzwischen bildet sie reichlich Samen. Bisher hoffte ich Jahr um Jahr das sie sich im Blumenbeet selbst aussät, leider erfolglos . Nun würde ich die Samen gerne sammeln um dann in Töpfchen auszusäen. Wie stelle ich das am besten an? Pflücke ich die Samenstände kurz bevor sie von selbst aufspringen, nur wann ist das? Oder packe ich um jeden Samenstand z.B. Teebeutel? Und wie geht es dann weiter, sollte ich zu Samen gekommen sein, gleich aussäen oder später? Wer hat dazu schon Erfahrungen gesammelt und macht mir Mut das auch ich eigenen Christrosen-Nachwuchs bekomme .

Viele Grüße
Eva
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12134
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21033
Betreff:

Re: Christrose - Samengewinnung, wie?

 · 
Gepostet: 17.05.2013 - 06:25 Uhr  ·  #2
Meine Christ- Lenzrosen säen sich selber aus Ich habe erst diese Woche welche umgetopft, damit sie mir net verloren gehen.
Die Samen sind Frostkeimer, also mußt noch dieses Jahr aussäen.

vlG Lapismuc
Azubi
Avatar
Beiträge: 47
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Christrose - Samengewinnung, wie?

 · 
Gepostet: 20.05.2013 - 16:38 Uhr  ·  #3
Oooooooooh, du Glücklicher!
Ich musste heute bereits einen Teil meiner, noch unreifen, Samen mit einem Insekt (? Dickmaulrüssler) teilen. Die Samenkapsel wurde kreisrund aufgebissen und leergefressen .
Das sind doch meine Samen!

LG Eva
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Samen & Anzucht & Vermehrung

Worum geht es hier?
Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.