braune Blattspitzen

 
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 28.03.2006 - 19:00 Uhr  ·  #1
ich habe einen großen Baumfarn, der im Winter alle Blätter verloren hatte. Alle Blätter wurden welk. Nun treibt er wieder
neu, bekommt aber schon wieder braune spitzen. Woran liegt dies?
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Schwabenländle
Beiträge: 5841
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 28.03.2006 - 21:28 Uhr  ·  #2
vielleicht zu wenig Luftfeuchtigkeit; weis ich aber auch ned so genau. Würd´s einfach mal mit besprühen versuchen.

PS: die Frage passt besser in die Rubrik Krankheiten&Schädlinge

Gruß MuZZe
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Lichtenau (Baden)
Beiträge: 517
Dabei seit: 06 / 2005
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 29.03.2006 - 07:32 Uhr  ·  #3
Will meinem Vorredner MuZZe nuir schnell beipflichten:
Alles was ich bisher je zu braune Blttspitzen gelesen habe, hatte mit der Luftfeuchtigkeit zu tun -also brav mit Wasser besprühen dann und wann!
LG
nimobabe
Azubi
Avatar
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 7
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 29.03.2006 - 09:04 Uhr  ·  #4
Auch 'hier unten' gilt die Regel: Bei braunen Spitzen fehlt die Luftfeuchtigkeit.

Gruss
aus der regenfeuchten Schweiz
cheeky
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 29.03.2006 - 09:18 Uhr  ·  #5
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 29.03.2006 - 18:50 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Friedrich-Günter
ich habe einen großen Baumfarn, der im Winter alle Blätter verloren hatte. Alle Blätter wurden welk. Nun treibt er wieder
neu, bekommt aber schon wieder braune spitzen. Woran liegt dies?

Pflanze steht eigentlich sehr dunkel. Auch besprühe ich die Blätter nicht, da dann der ganze Boden nass ist. Immer Rumtragen zum Sprühen ist lästig. Ich denke, ich muss es jetzt wohl tun.
Danke für Eure Antworten
Azubi
Avatar
Herkunft: Essen
Beiträge: 49
Dabei seit: 11 / 2005
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 30.03.2006 - 07:40 Uhr  ·  #7
Hattest du die Pflanze gedüngt? Und wie dunkel steht sie? Hast du ein Foto von den braunen Blättern? Nicht immer ist die fehlende Luftfeuchtigkeit schuld.
Liebe Grüße
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Lichtenau (Baden)
Beiträge: 517
Dabei seit: 06 / 2005
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 31.03.2006 - 12:50 Uhr  ·  #8
Hallo ihr Lieben,
ich frage mich gerade, ob die braunen Blattspitzen eigentlich nur aus ästhetischen Gründen stören oder hat das ernste Auswirkungen auf die Pflanzen?

Also, meine Strelitzie hat an allen drei Blättern braune Spitzen, aber ich habe nicht das Gefühl, dass es ihr was ausmacht ...

Liebe Grüße
nimobabe
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Mülheim an der Ruhr, NRW
Beiträge: 1681
Dabei seit: 01 / 2006
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 31.03.2006 - 13:55 Uhr  ·  #9
Ich hatte auch schon die eine oder andere Pflanze mit braunen Blattspitzen und das braun macht sich dann irgendwann über das ganze Blatt breit und dann ist es hin. Also bei mir hats bisher immer zum Blattfall geführt.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Lichtenau (Baden)
Beiträge: 517
Dabei seit: 06 / 2005
Betreff:

Re: braune Blattspitzen

 · 
Gepostet: 31.03.2006 - 13:57 Uhr  ·  #10
... okay, dann werde ich wohl mal meinen inneren Schweinehund überwinden müssen und die Sprühfalsche betätigen!

So,mach jetzt Feierabend (aber nicht wegen des Sprühens )
Bis Montag dann!
Liebe Grüße
nimobabe
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.