Anzucht von Pflanzen auf Agar-Agar

Verhindern von Pilzen/Bakterien durch zusatz von ????

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 28
Dabei seit: 03 / 2016

Blüten: 40
Betreff:

Anzucht von Pflanzen auf Agar-Agar

 · 
Gepostet: 14.03.2021 - 02:53 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich würde gerne ein nahezu durchsichtiges, festes Gel herstellen.
Ich dachte ich nehme dazu Agar-Agar (3g je Liter) und Hydrokulturdünger.

Mein Problem:
was und in welcher konzentration könnte ich der Mischung beimengen um das wachsen von Pilzen/Bakterien zu vermindern?
Schließlichlich soll die Schale drauße in exponierter Lage rumstehen.

Ich hab dazu auch was gefunden - nämlich Hydro-Gel.
Da soll man einfach Pflanzen für mind. 4 Wochen reinsetzen können.
Wie verhindern die bloß das da drinnen Pilze/Bakterien die oberhand übernehmen?
http://www.hydro-gel.de/pages/hydro-gelr.php

Vielleicht weiß ja jemand durch zufall was man da zusetzen kann um das wachsen von Pilzen und Bakterien zu minimieren - ohne das Pflanzenwachstum großartig zu hemmen.

Danke!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Samen & Anzucht & Vermehrung

Worum geht es hier?
Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.