Ableger von Perlit auf Wasser wechseln

 
Avatar
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2021
Blüten: 75

lenasplants

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute Ableger von einem Synhonium Trileaf Wonder und Philodendron hastatum silver sword gekauft. Beide wurden in Perlit bewurzelt.
Meint ihr ich kann sie jetzt einfach in Wasser weiter wurzeln lassen?
Die Wurzeln sind schon relativ groß, aber das Syngonium bekommt schlaffe hellgrüne Blätter, glaube es hat im Perlit dann irgendwelche Probleme bekommen.
Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann. :)

Lg Lena
Avatar
Herkunft: USDA 7b
Beiträge: 3700
Dabei seit: 01 / 2011
Blüten: 12853

Loony Moon

Zeig doch bitte mal Bilder deiner Pflanzen ... da kann man vielleicht eher einen Rat geben.
Und wie lange hast du sie und wie sind deren Lebensbedingungen?
Avatar
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2021
Blüten: 75

lenasplants

Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN…
Beiträge: 24382
Dabei seit: 05 / 2006
Blüten: 51260

gudrun

 [M]
Ich sehe da kein Problem beim Wechsel von Perlit auf Wasser.

Aber die haben doch beide schon ordentlich Wurzeln, ich würde sie einpflanzen in richtiges Substrat und nicht noch länger in Wasser stehen lassen.
Avatar
Herkunft: USDA 7b
Beiträge: 3700
Dabei seit: 01 / 2011
Blüten: 12853

Loony Moon

Kann Gudrun nur zustimmen.
Denen wird vermutlich nur ein bissel die Nahrung fehlen.
Avatar
Beiträge: 15
Dabei seit: 05 / 2021
Blüten: 75

lenasplants

Okay vielen Dank euch Beiden, dann mache ich das erstmal so und topfe sie in Erde sobald ich es schaffe.

Ähnliche Themen

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.